Content

Quellenverzeichnis in:

Katharina Kühn

Brachflächenrecycling, page 95 - 108

Verringerung der Neuflächeninanspruchnahme am Beispiel der ehemaligen Kokerei Hassel

1. Edition 2020, ISBN print: 978-3-8288-4476-6, ISBN online: 978-3-8288-7507-4, https://doi.org/10.5771/9783828875074-95

Series: Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Politikwissenschaften, vol. 88

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
Quellenverzeichnis Literatur Aden, H. (2012). Umweltpolitik (1. Ausg.). (H.-G. Ehrhart, B. Frevel, K. Schubert, & S. S. Schüttemeyer, Hrsg.) Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. Altlastensanierungs- und Altlastenaufbereitungsverband Nordrhein- Westfalen (2005) (AAV NRW). Jahresbericht 2004/2005. Flächenrecycling reduziert Grünflächenverbrauch. Hattingen. Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) (Hrsg.) (2006). MehrWert für Mensch und Stadt: Flächenrecycling in Stadtumbauregionen. Strategien, innovative Instrumente und Perspektiven für das Flächenrecycling und die städtebauliche Erneuerung (1. Ausg.). Publikation des Förderprogramms „Forschung für die Reduzierung der Flächeninanspruchnahme und ein nachhaltiges Flächenmanagement (REFINA)“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Freiberg: SAXONIA Standortentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft GmbH. Bückmann, W. (1992). Bodenschutzrecht: rechtliche und verwaltungsmässige Grundlagen des Bodenschutzes unter besonderer Berücksichtigung der Altlastensanierung (H.-L. Dreißigacker, Hrsg.) Köln, Berlin, Bonn, München: Carl Heymanns Verlag. Bückmann, W., Damborg, A., Dreißigacker, H.-L., Eleveld, R., Gerner, I., Lee, Y. H., Gerner I., Mackensen, R., Maier, H. (1997). Bodenschutz in Europa. (H.-L. Dreißigacker, Hrsg.) Köln, Berlin, Bonn, München: Carl Heymanns Verlag. 95 Dieterich, Hartmunt (1984). Typische Problemsituationen von Industrie- und Gewerbebrachen. In: Information zur Raumentwicklung. Heft 10/11, S. 978f. Fiedler, H. J. (Hrsg.). (1990). Bodennutzung und Bodenschutz. Basel, Boston, Berlin: Birkhäuser Verlag. Franz, Martin (2008). Brachflächenentwicklung und die institutionelle Dimension von Nachhaltigkeit. Das Beispiel Oberschlesien. Münster: LIT Verlag. Greiff, R., Kröning, W., (Hrsg.) (1. Aufl.) (1993). Bodenschutz beim Bauen: Grundlagen und Handlungsempfehlungen für den Hochbau. Karlsruhe: Verlag C.F. Müller GmbH. Harjes, H.-P., Walter, R. (Hrsg.) (1999). Die Erde im Visier. Die Geowissenschaften an der Schwelle zum 21.Jahrhundert. Berlin, Heidelberg: Springer-Verlag. Hebeler, T., Hendler, R., Proelß, A., & Reiff, P. (Hrsg.) (2015). Kommunaler Umweltschutz. 30. Trierer Kolloquium zum Umwelt und Technikrecht vom 4. bis 5. September 2014 (Bd. 128). Berlin: Erich Schmidt Verlag. Jörissen, J., & Coenen, R. (2007). Sparsame und schonende Flächennutzung. Entwicklung und Steuerbarkeit des Flächenverbrauchs. Berlin: edition sigma. Kahnert, Rainer (1988). Forschungsstand und Forschungsfragen für den Experimentellen Wohnungs- und Städtebau. In: BfLR (Hrsg.). Städtebau und gewerbliche Wirtschaft. Heft 31. Bonn. Kleine, H., Siebel, W. (1994). Die soziale Strategie der IBA. In: Kreibich, R, Schmid, A. S., Siebel, W., Sieverts, T., Zlonicky, P. (Hrsg.): Bauplatz Zukunft. Dispute über die Entwicklung von Industrieregionen. Essen: Klartext. Koch, E., & Schneider, U. (Hrsg.) (1997). Flächenrecycling durch kontrollierten Rückbau. Ressourcenschonender Abbruch von Gebäuden und Industrieanlagen. Berlin/Heidelberg: Springer-Verlag. 96 Quellenverzeichnis Lazar, S. (2001). Bewohnte Altlasten als interdisziplinäres Problemfeld. Rahmenbedingungen, Handlungsspielräume und Konfliktmanagement (1. Ausg.). Berlin: Erich Schmidt Verlag. Ministerium für Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (Hrsg.) (1998). Grundstückfonds Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf. NORDAC (1996). Alternative Sanierungsmodelle in der Altlastensanierung (Altlasten- und Flächensanierung in der Praxis). Bonn: Economica Verlag. Rebele, F., Dettmar, J. (1996). Industriebrachen. Ökologie und Management (Praktischer Naturschutz). (E. Jedicke, Hrsg.). Stuttgart (Hohenheim): Verlag Ulmer Eugen GmbH & Co. Siedentop, Stefan (2005). Problemdimensionen der Flächeninanspruchnahme, S. 19–27. In: Besecke, A., Hänsch, R. & Pinetzki, M. (Hrsg.). Das Flächensparbuch: Diskussion zu Flächenverbrauch und lokalem Bodenbewusstsein. Berlin: Universitätsverlag der Technischen Universität Berlin. Umweltbundesamt (UBA) (2004). Reduzierung der Flächeninanspruchnahme durch Siedlungen und Verkehr – Strategiepapier des Umweltbundesamtes –. Berlin: Erich Schmidt Verlag. United Nations (1987): Report of World Commission on Environment and Development – Our common future. Wissenschaftlicher Beirat Bodenschutz beim BMU (2000). Wege zum vorsorgenden Bodenschutz: Fachliche Grundlagen und konzeptionelle Schritte für eine erweiterte Boden-Vorsorge. (Bachmann, Günther und Thoenes, Hans-Willi, Hrsg.). Bodenschutz und Altlasten, Bd. 8. Erich Schmidt Verlag: Berlin. 97 Literatur Internetpublikationen Altlastensanierungs- und Altlastenaufbereitungsverband Nordrhein-Westfalen (AAV NRW) (2006). Jahresbericht 2005/2006: Bodenschutzstrategie für Europa. URL: https://www.aav-nrw.de/files/aav/_dokumente/_jahresberichte/jahresbericht_2005_2006-min.pdf (aufgerufen am 29.05.2019). Altlastensanierungs- und Altlastenaufbereitungsverband Nordrhein- Westfalen (AAV NRW) (2010). Jahresbericht 2010: Lebensräume in Nordrhein-Westfalen. URL: https://www.aav-nrw.de/files/aav/_dokumente/_jahresberichte/jahresbericht_2010-min.pdf (aufgerufen am 29.05.2019). Arbeitsgruppe „Bewusstseinswandel im Flächenverbrauch“ (Hrsg.) (2007). Wissenswertes aus Bad Neubau (Kurzfilm zum Thema Flächenverbrauch). Hamburg. URL: https://www.youtube.com/watch?v=- 51TYRu4gVA (aufgerufen am 26.04.2019). Bauer, Steffen (2008). Leitbild der Nachhaltigen Entwicklung. (Bundesamt für politische Bildung, Hrsg.). URL: https://www.bpb.de/ izpb/8983/leitbild-der-nachhaltigen-entwicklung?p=all (aufgerufen am 29.05.2019). Bernhardt, Johannes (1999). Umnutzung stillgelegter Bahnflächen. Diplomarbeit, Institut für Stadt- und Regionalplanung der Technischen Universität Berlin. URL: https://www.irbnet.de/daten/rswb/07129007265. pdf (aufgerufen am 12.05.2019). Bock, Stephanie, Hinzen, Ajo, Libbe, Jens (Hrsg.) (2011). Nachhaltiges Flächenmanagement – Ein Handbuch für die Praxis. Ergebnisse aus der REFINA-Forschung. Berlin: Spree Druck Berlin GmbH. URL: http:// edoc.difu.de/edoc.php?id=K8934QW7 (aufgerufen am 25.04.2019). 98 Quellenverzeichnis Bock, Stephanie, Hinzen, Ajo, Libbe, Jens (Hrsg.) (2009). Nachhaltiges Flächenmanagement – in der Praxis erfolgreich kommunizieren. Ansätze und Beispiele aus dem Förderschwerpunkt REFINA. Berlin: Spree Druck Berlin GmbH. URL: http://edoc.difu.de/edoc. php?id=B6LF50V8 (aufgerufen am 22.04.2019). Bundesamt für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) (Hrsg.) (2014). Flächenverbrauch, Flächenpotenziale und Trends 2030. Beiträge zum Siedlungsflächenmonitoring im Bundesgebiet. Bonn. URL: https:// www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/Veroeffentlichungen/AnalysenKompakt/2014/DL_07_2014.pdf?__blob=publicationFile&v=2 (aufgerufen am 26.04.2019). Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) (Hrsg.) (2006). Brachflächen in der Flächenkreislaufwirtschaft (Expertise). Berlin. URL: https://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/FP/ExWoSt/Forschungsfelder/2004undFrueher/FlaecheImKreis/BilderDownloads/ExpertiseBrachflaechen.pdf?__blob=publicationFile&v=3 (aufgerufen am 26.04.2019). Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) (Hrsg.) (2006). Privatwirtschaftliche Akteure und Wiedernutzung von Brachflächen (Expertise). Perspektive Flächenkreislaufwirtschaft. Berlin. URL: https://www. bbsr.bund.de/BBSR/DE/FP/ExWoSt/Forschungsfelder/2004undFrueher/FlaecheImKreis/BilderDownloads/ExpertisePrivatwirtschaft. pdf?__blob=publicationFile&v=3 (aufgerufen am 18.01.2020). Bund-/Länder-Arbeitsgemeinschaft Bodenschutz (LABO) (2010). Reduzierung der Flächeninanspruchnahme. Bericht der Umweltministerkonferenz zur Vorlage an die Konferenz der Chefin und der Chefs der Staats- und Senatskanzleien mit dem Chef des Bundeskanzleramtes. URL: https://www.labo-deutschland.de/documents/UMK- Bericht_98a.pdf (aufgerufen am 22.03.2019). Bundesminister des Innern (1985). Bodenschutzkonzeption der Bundesregierung. Bundestagsdrucksache 10/2977 v. 7.März 1985. Stutt- 99 Internetpublikationen gart, Berlin, Köln, Mainz. URL: http://dipbt.bundestag.de/doc/ btd/10/029/1002977.pdf (aufgerufen am 01.12.2019). Butzin, B.; Pahs, R.; Prey, G. (2009). Regionalkundliches Informationssystem des RVR zum Ruhrgebiet. URL: http://www.ruhrgebiet-regionalkunde.de/html/ris_index.php.html (aufgerufen am 23.11.2019). Christlich Demokratische Union Deutschlands & Freie Demokratische Union (CDU & FDP) (2017). Koalitionsvertrag für Nordrhein-Westfalen 2017–2022. URL: https://www.cdu-nrw.de/sites/default/files/ media/docs/nrwkoalition_koalitionsvertrag_fuer_nordrhein-westfalen_2017_-_2022.pdf (aufgerufen am 28.05.2019). Die Bundesregierung (2002). Perspektiven für Deutschland. Unsere Strategie für eine nachhaltige Entwicklung. URL: https://www.nachhaltigkeit. info/media/1326188329phpYJ8KrU.pdf (aufgerufen am 22.03.2019). Die Bundesregierung (Hrsg.) (2016). Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie. Neuauflage 2016. URL: https://www.bundesregierung.de/resourceblob/975292/730844/3d30c6c2875a9a08d364620ab7916af6/deutsche-nachhaltigkeitsstrategie-neuauflage-2016-download-bpa-data.pdf?download=1 (aufgerufen am 22.04.2019). Europarat (1972). Europäische Bodencharta. Online-Version. Brüssel. URL: https://hypersoil.uni-muenster.de/0/02/03/03/01.htm (aufgerufen am 20.04.2019). Frauenstein, Jörg (2010). Stand und Perspektiven des nachsorgenden Bodenschutzes. (Umweltbundesamt, Hrsg.). URL: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/3926.pdf (aufgerufen am 28.05.2019). Genske, Dieter D. & Ruff, Ariane (Hrsg.) (2007). Nachhaltiges Flächenmanagement – Potenziale und Handlungsfelder für Regionen im Umbau. (Nordhäuser Hochschultexte). URL: http://edoc.difu.de/ edoc.php?id=RB7IJ5MA (aufgerufen am 18.11.2019). 100 Quellenverzeichnis Grimski, Detlef & König, Michael (2010). Sanierungspläne im Flächenrecycling. Ein Instrument der Bauleitplanung. (Umweltbundesamt, Hrsg.). Kempten. URL: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/ files/medien/publikation/long/4052.pdf (aufgerufen am 29.05.2019). Hansen, R., Heidebach, M., Kuchler, F., Pauleit, S. (2012). Brachflächen im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und (baulicher) Wiedernutzung. (Bundesamt für Naturschutz, Hrsg.). URL: https://www.bfn. de/fileadmin/MDB/documents/service/skript324.pdf (aufgerufen am 20.04.2019). Hartmund, Armin (2005). Aktivierung von Altstandorten für den Wohnungsbau. Nachhaltige Flächenbewirtschaftung am Beispiel der ehemaligen Seilwerke „Puth“ in Hattingen. Unveröffentlichte Dissertation, Ruhr-Universität Bochum. URL: https://hss-opus.ub.ruhruni-bochum.de/opus4/frontdoor/deliver/index/docId/1940/file/diss. pdf (aufgerufen am 05.05.2019). Holländer et al. (2010). Nachhaltiges regionales Flächenressourcenmanagement am Beispiel von Brachflächen der Deutschen Bahn AG Integration von Flächen in den Wirtschaftskreislauf. (Umweltbundesamt, Hrsg.). 35/2010. URL: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/ medien/461/publikationen/3955.pdf (aufgerufen am 12.05.2019). Institut für Bodenmanagement (IBoMa), Institut für alternative Kommunalplanung e. V. (AKOPLAN) (2002). Aktivierung von Brachflächen als Nutzungspotential für eine aktive Bauland- und Freiflächenpolitik. Expertise für die Enquetekommission „Zukunft der Städte in NRW“ des Landtags Nordrhein-Westfalen. Dortmund. URL: http:// www.akoplan.de/EKZukunftStadteNRWIBoMaBrachflaechen2002. pdf (aufgerufen am 21.04.2019). Kommission Bodenschutz des Umweltbundesamtes (KBU) (2009). Flächenverbrauch einschränken – jetzt handeln. Empfehlungen der Kommission Bodenschutz beim Umweltbundesamt. URL: https://www. umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/479/publikationen/ e6e82d01.pdf (aufgerufen am 22.04.2019). 101 Internetpublikationen Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) (2019).Stand der Altlastenbearbeitung in NRW. URL: https://www.lanuv.nrw.de/umwelt/bodenschutz_und_altlasten/altlasten/altlastenbearbeitung/stand_der_altlastenbearbeitung/ (aufgerufen am 13.05.2019). Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e. V. (LAG NRW 21) (Hrsg.) (2008). Flächenmanagement als partizipativer Prozess einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Schwerte. URL: http://www.flaechenportal. nrw.de/fileadmin/user_upload/2008_LAG21NRW_Flaechenmanagement_Modellprojekt_I_Dokumentation.pdf (aufgerufen am 22.03.2019). Laufs, Wolfgang (2015, 28. September). Kokerei-Brache verwandelt sich in Stadtteilpark. Westdeutsche Allgemeine Zeitung. URL: https://www. waz.de/staedte/gelsenkirchen/kokerei-brache-verwandelt-sich-instadtteilpark-id11136439.html (aufgerufen am 09.05.2019). Lee, Y. H., Bückmann, W. (2007). Europäische Bodenschutzstrategie und Bodenrahmenrichtlinie – Entwicklung, Eckpunkte und Perspektive. In: Bodenschutz. Ergänzbares Handbuch der Maßnahmen und Empfehlungen für Schutz, Pflege und Sanierung von Böden, Landschaft und Grundwasser. Berlin: Erich Schmidt Verlag. URL: http://www. fagus-berlin.de/abstracts/pdf/07_Hb_lang_Bostrategie.pdf (aufgerufen am 22.02.2019). Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (Wirtschaft.NRW) (Hrsg.) (2018). Geplante Änderungen des LEP NRW (Entwurf – Stand: 17. April 2018). URL: https://www.wirtschaft.nrw/sites/default/files/asset/document/ synopse_lep_stand_2018–04–17.pdf (aufgerufen am 29.05.2019). Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV) (2019). Förderung. URL: https://www.umwelt.nrw.de/umwelt/umwelt-und-ressourcenschutz/ boden-und-flaechen/foerderung/ (aufgerufen am 23.11.2019). 102 Quellenverzeichnis Munzinger, Timo (2014). Anreizsysteme zum Flächenrecycling für mindergenutzte bzw. brachgefallene Flächen mit gewerblicher Vornutzung. Dissertation, Universität Stuttgart. URL: https://d-nb.info/1054330263/34 (aufgerufen am 13.11.2019). Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz (Hrsg.) (2011). Abschlussbericht des Arbeitskreises „Flächenverbrauch und Bodenschutz. URL: https://www.umwelt.niedersachsen.de/download/62952/Abschlussbericht_Flaechenverbrauch_und_Bodenschutz_Dez._2011_.pdf (aufgerufen am 29.05.2019). Nielte, H., Frieling, D. (2016). LANUV Jahresbericht 2016 -Fläche ohne Ende. (LANUV, Hrsg.) URL: https://www.lanuv.nrw.de/fileadmin/ lanuv/boden/flaechenverbrauch/pdf/10_Jahre_LANUV_Jahresbericht_Fläche_ohne_Ende.pdf (aufgerufen am 27.11.2019). Scharp, Michael (2005). Nachhaltiges Bauen und nachhaltige Flächennutzung. ArbeitsBericht Nr. 13/2005. Berlin. URL: https://www.izt. de/pdfs/IZT_AB13_Nachhaltige_Flaechennutzung.pdf (aufgerufen am 29.05.2019). Sorg, Sylvia (2015). Baulückenaktivierung – Ansätze zur Mobilisierung innerstädtischer Baulandpotenziale – Handlungsempfehlung für die Stadt Friedrichshafen. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Hamburg. URL: http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2016/272/pdf/Sorg_Sylvia.pdf (aufgerufen am 12.05.2019). Stadt Gelsenkirchen (Hrsg.) (2016). Fortschritte der Sanierungsarbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Kokerei Hassel. Kunststoffdichtungsbahn wird verlegt. URL: https://www.gelsenkirchen.de/de/_meta/ aktuelles/artikel/25232-fortschritte-der-sanierungsarbeiten-auf-demgelaende-der-ehemaligen-kokerei-hassel (aufgerufen am 07.05.2019). Stadt Reutlingen (Hrsg.) (2019). Altlasten und Bodenschutz. URL: https:// www.reutlingen.de/de/Leben-in-Reutlingen/Umwelt+Verkehr/ Umwelt/Altlasten-und-Bodenschutz (aufgerufen am 20.04.2019). 103 Internetpublikationen Statistisches Bundesamt (Destatis) (Hrsg.) (2019). Bevölkerung im Wandel: Annahmen und Ergebnisse der 14. koordinierten Bevölkerungsvorausberechnung. URL: https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressekonferenzen/2019/Bevoelkerung/pressebroschuere-bevoelkerung. pdf?__blob=publicationFile (aufgerufen am 17.11.2019). Statistisches Bundesamt (Destatis) (Hrsg.) (2019). Bevölkerungszahl in Mill. Personen. URL: https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Bevoelkerungsvorausberechnung/_ inhalt.html#sprg229086 (aufgerufen am 16.11.2019). Statistisches Bundesamt (Destatis) (2019). Altersaufbau der Bevölkerung in 2018 im Vergleich zu 1990 in Tsd. URL: https://www.destatis.de/ DE/Themen/Querschnitt/Demografischer-Wandel/_inhalt.html (aufgerufen am 16.11.2019). Statistisches Bundesamt (Destatis) (Hrsg.) (2019). Altersaufbau 2020 auf Grundlage der Ergebnisse der 14. koordinierten Bevölkerungsvorausberechnung für Deutschland und die Länder. URL: https://service.destatis.de/laenderpyramiden/ (aufgerufen am 05.01.2020). Statistisches Bundesamt (Destatis) (Hrsg.) (2019). Altersaufbau 2060 auf Grundlage der Ergebnisse der 14. koordinierten Bevölkerungsvorausberechnung für Deutschland und die Länder. URL: https://service.destatis.de/laenderpyramiden/ (aufgerufen am 05.01.2020). Statistisches Bundesamt (Destatis) (Hrsg.) (2019). Bodenfläche insgesamt nach Nutzungsarten in Deutschland am 31.12.2018. URL: https://www. destatis.de/DE/Themen/Branchen-Unternehmen/Landwirtschaft- Forstwirtschaft-Fischerei/Flaechennutzung/Tabellen/bodenflaecheinsgesamt.html (zuletzt abgerufen am 19.04.2020). Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2005). Die Zukunft liegt auf Brachflächen. Reaktivierung urbaner Flächen - Nutzungspotenziale und Praxisempfehlungen. Kempten: AZ Druck und Datentechnik GmbH. URL: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/3050.pdf (aufgerufen am 23.04.2019). 104 Quellenverzeichnis Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2013). Bodenversieglung. URL: https:// www.umweltbundesamt.de/daten/flaeche-boden-land-oekosysteme/ boden/bodenversiegelung#textpart-1 (aufgerufen am 26.04.2019). Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2019). Altlasten. URL: https://www. umweltbundesamt.de/themen/boden-landwirtschaft/altlasten (aufgerufen am 29.05.2019). Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2015). Erfassung von altlastverdächtigen Flächen. URL: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/ files/medien/359/bilder/dateien/verlaufsschema_altlasten_bearbeiten.pdf (aufgerufen am 29.05.2019). Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2018). Notwendigkeit von bodenschutzbezogenen Regelungen auf EU Ebene. UBA-Thesenpapier. URL: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/ publikationen/180926_uba_hg_bodenschutz_bf.pdf (aufgerufen am 23.03.2019). Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2018). Siedlungs- und Verkehrsfläche. URL:https://www.umweltbundesamt.de/daten/flaeche-boden-landoekosysteme/flaeche/siedlungs-verkehrsflaeche#textpart–1 (aufgerufen am 26.04.2019). Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2018). Daten zur Umwelt 2018: Umwelt und Landwirtschaft. URL: https://www.umweltbundesamt.de/sites/ default/files/medien/376/publikationen/uba_dzu2018_umwelt_und_ landwirtschaft_web_bf_v7.pdf (aufgerufen am 23.03.2019). Umweltbundesamt (UBA) (Hrsg.) (2018). Struktur der Flächennutzung (Stand 31.12.2016). URL: https://www.umweltbundesamt.de/daten/ flaeche-boden-land-oekosysteme/flaeche/struktur-der-flaechennutzung#textpart-1 (aufgerufen am 26.04.2019). Vahlenkamp, Christina (2009). Flächenmanagement vor dem Hintergrund des demographischen Wandels am Beispiel der ländlichen Kommunen mit hohem Familienanteil in Nordrhein-Westfalen. Masterarbeit, Uni- 105 Internetpublikationen versität Kassel. URL: file:///C:/Users/Katharina%20Kühn/Desktop/ Studium/Bachelorarbeit%20Bodenschutz/Masterarbeit.pdf (aufgerufen am 19.05.2019). Weitkamp, Alexandra (2009). Brachflächenrevitalisierung im Rahmen der Flächenkreislaufwirtschaft. (Deutsche Geodätische Kommission, Hrsg.). München: Verlag der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in Kommission beim Verlag C. H. Beck. URL: http:// www.dgk.badw.de.devweb.mwn.de/fileadmin/docs/c-639.pdf (aufgerufen am 09.05.2019). Gesetze Baugesetzbuch [BauGB] in der Fassung der Bekanntmachung vom 03. No vem ber 2017 (BGBl. I S. 3634), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 20. Juli 2017 (BGBl. I S. 2808, 2831). Gesetz zum Schutz vor schädlichen Bodenveränderungen und zur Sanierung von Altlasten (Bundes-Bodenschutzgesetz) [BBodSchG] in der Fassung der Bekanntmachung vom 17. März 1998 (BGBl. I S. 502), zuletzt geändert durch Artikel 3 Absatz 3 der Verordnung vom 27. September 2017 (BGBl. I S. 3465). Bundes-Bodenschutzverordnung [BBodSchV] in der Fassung der Bekanntmachung vom 12. Juli 1999 (BGBl. I S. 1554), zuletzt geändert durch Artikel 3 Absatz 4 der Verordnung vom 27. September 2017 (BGBl. I S. 3465). Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland [GG] vom 23. Mai 1949 in der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 100-1, ver- öffentlichten bereinigten Fassung, zuletzt geändert durch Gesetz vom 28. August 2006 (BGBL I. S. 2034). Landesbodenschutzgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (LBodSchG) in der Bekanntmachung der Fassung vom 09. Mai 2000 (GV. NRW. 106 Quellenverzeichnis S. 439), zuletzt geändert durch Artikel 5 des Gesetzes vom 20. September 2016 (GV. NRW. S. 790). Gesetz zur Sicherung des Naturhaushalts und zur Entwicklung der Landschaft (Landschaftsgesetz NRW) [LG NRW] in der Fassung der Bekanntmachung vom 21. Juli 2000 (GV. NRW. S. 568), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 19. Juni 2007 (GV. NRW. S. 226, 316). Raumordnungsgesetz (ROG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 22. Dezember 2008 (BGBl. I S. 2986), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 20. Juli 2017 (BGBl. I S. 2808, 2834). Interviews Im Rahmen der Arbeit wurden diverse Interviews mit den folgenden Personen geführt: • Herr Kai Kopke, technischer Projektleiter der RAG Montan Immobilien GmbH (Interview im Mai 2019); • Herr Thomas Vent, Bauleiter der ECOSOIL Nord-West GmbH (Interview im Mai 2019); • Herr David Pentos, Verwaltungsmitarbeiter der Unteren Bodenschutzbehörde der Stadt Gelsenkirchen (Interview im Mai 2019). Alle Interviewpartner waren maßgeblich am Recyclingprozess der Fläche der ehemaligen Kokerei Hassel in Gelsenkirchen beteiligt. 107 Interviews

Chapter Preview

References

Abstract

As part of the German Sustainability Strategy, the Federal Government has set a nationwide goal for the reduction of land use. The effects on the natural functions of the soil, the economic structure of a municipality and the impact on the society are often underestimated. The revitalization of now unused urban areas in particular has a great potential. This publication provides a basis for a more in-depth discussion and supports impulses for a resource-conserving use of land and the practical implementation based on the project of the former Hassel coking plant, so that the needs of future generations can be satisfied.

Zusammenfassung

Die Bundesregierung hat im Rahmen der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie das Ziel ausgegeben, die Inanspruchnahme von Flächen zu reduzieren. Die Auswirkungen auf die natürlichen Funktionen des Bodens, die wirtschaftliche Struktur einer Kommune und die soziale Spaltung der Gesellschaft werden häufig unterschätzt. Insbesondere die Revitalisierung von Brachflächen stellt ein großes Potenzial dar. Die Publikation bietet eine Diskussionsgrundlage für eine vertiefte Auseinandersetzung und unterstützt Anstöße für einen ressourcenschonenden Umgang mit Flächen sowie die praktische Umsetzung anhand des Projekts der ehemaligen Kokerei Hassel, damit auch für künftige Generationen die Befriedung ihrer Bedürfnisse gewährleistet ist.