Content

Literaturverzeichnis in:

Marcel Dagenbach

"Ewiger Trost und gute Hoffnung", page 219 - 226

Die Eschatologie des zweiten vor dem Hintergrund des ersten Thessalonicherbriefs

1. Edition 2020, ISBN print: 978-3-8288-4461-2, ISBN online: 978-3-8288-7483-1, https://doi.org/10.5771/9783828874831-219

Series: Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Theologie, vol. 11

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
Literaturverzeichnis Jüdische, griechische und römische Literatur der Antike Cassius Dio, Römische Geschichte, Bd. I-V, Übersetzung Otto Veh, Berlin 2012. Des Flavius Josephus Jüdische Altertümer, Übersetzung Heinrich Clementz, I. Band. Buch I XI bis XX, Wiesbaden 61985. Flavius Josephus, De Bello Judaico. Der jüdische Krieg. Griechisch und Deutsch, Hgg. Michel, Otto u. Bauernfeind, Otto, Bd. I-III, Sonderausgabe, Darmstadt 2013. Die sibyllinischen Orakel, Hg. Clemens, Richard, Wiesbaden 1985. Egypt Exploration Fund, Graeco-Roman Branch, The Oxyrhynchus Papyri (Part VII), ed. Arthur S. Hunt, London 1910. Hippolytus Werke (Bd. 3). Refutatio omnium haeresium, Hg. Wendland, Paul, Leipzig 1916. Inscriptiones Graecae Vol. V, 2, ed. Hiller v. Gaertringen (1913), Nr. 265. Julian, Oration V – Hymn to the mother of the gods, in: The works of the emperor Julian (LCL), Bd. 1, ed. T.E. Page u.a., London 1954, S. 443–504. Marcus Tullius Cicero, Epistulae ad Atticum (Briefe an Atticus), Übersetzung Dietmar Schmitz, Stuttgart 2016. Marcus Tullius Cicero, Über die Rechtlichkeit (De Legibus), Übersetzung Karl Büchner, Bibliographisch ergänzte Ausgabe, Stuttgart 1983. Orientis Graeci inscriptiones selectae (Bd. 1 u. 2), Hg. Dittenberger, Wilhelm, Leipzig 1903–1905. Pausanias, Beschreibung Griechenlands, Übersetzung Ernst Meyer, Zürich 1954. Philonis Alexandrini, Legatio ad Gaium. Edited with an introduction. Translation and Commentary by E. Mary Smallwood, Leiden 1961. Philon, De Iosepho (in: Philonis Alexandrini Opera quae supersunt, ed. Leopoldus Cohn et Paulus Wendland, Bd.4, Berlin 1902). Philo von Alexandria, Ueber Joseph, in: Philo von Alexandria, Die Werke in deutscher Übersetzung, Bd. 1, 2. Auflage, Hg. und Übersetzer Cohn, Leopold, Berlin 1962. Platon, Phaidon, Übersetzt und herausgegeben von Barbara Zehnpfennig, 2., durchgesehene Auflage, Hamburg 2007. 219 Preisigke, Friedrich (Hg.), Sammelbuch Griechischer Urkunden aus Ägypten, Bd. 3/1, Berlin u.a. 1926. P. Cornelius Tacitus, Annalen, Übersetzung und Anmerkungen von Walther Sontheimer, Stuttgart 2013. P. Cornelius Tacitus, Historien, Lateinisch/Deutsch, Übersetzung Helmuth Vretska, Stuttgart 2009. Sueton, Die Kaiserviten. De vita caesarum/Berühmte Männer. De viris illustribus. Lateinisch-deutsch. Herausgegeben und übersetzt von Hans Martinet, Berlin 42014. Frühchristliche und altkirchliche Literatur Acta Pauli. Aus der Heidelberger koptischen Papyrushandschrift 1, herausgegeben von Carl Schmid. Übersetzungen, Untersuchungen und koptischer Text, Leipzig 1904. Augustinus, De Civitate Dei, LK 15a, Paderborn 1957. Eusebius von Caesarea, Kirchengeschichte, Herausgegeben und eingeleitet von Heinrich Kraft, Übersetzung neu durchgesehen von Hans Armin Gärtner, München 1967. Bonwetsch, Georg N. (Hg.), Hippolyt Werke I/1. Kommentar zu Daniel. Zweite, vollständig veränderte Auflage von Marcel Richard, GCS NF 7, Berlin 2000. Schneemelcher, Wilhelm (Hg.), Neutestamentliche Apokryphen in deutscher Übersetzung, Bd. II, Apostolisches, Apokalypsen und Verwandtes, Tübingen 51989. Tertullian, Apologeticum. Verteidigung des christlichen Glaubens (FC 62), Übersetzung Tobias Georges, Freiburg 2015. Wengst, Klaus (Hg.), Didache (Apostellehre), Barnabasbrief, Zweiter Klemensbrief, Schrift an Diognet (Schriften des Urchristentums, Zweiter Teil), unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1984, Darmstadt 2004. Kommentare Bornemann, Friedrich Wilhelm Ludwig, Die Thessalonicherbriefe, KEK 10, Göttingen 5/61894. Dobschütz, Ernst von, Die Thessalonicherbriefe, KEK X, Nachdruck der Ausgabe von 1909, Göttingen 1974. Friedrich, Gerhard, Der erste Brief an die Thessalonicher. Der zweite Brief an die Thessalonicher, in: Die Briefe an die Galater, Epheser, Philipper, Kolosser, Thessalonicher und Philemon, NTD 8, Göttingen 141976. Literaturverzeichnis 220 Giesen, Heinz, Die Offenbarung des Johannes. Übersetzt und erklärt von Heinz Giesen, RNT, Regensburg 1997. Hoppe, Rudolf, Der erste Thessalonikerbrief. Kommentar, Freiburg i.B. 2016. Malherbe, Abraham J., The Letters to the Thessalonians. A New Translation with Introduction and Commentary, AncB 32B, New Haven u.a. 2000. Marxsen, Willi, Der zweite Thessalonicherbrief, ZBK.NT 11.2, Zürich 1982. Müller, Paul-Gerhard, Der erste und der zweite Brief an die Thessalonicher, RNT, Regensburg 2001. Müller, Ulrich B., Die Offenbarung des Johannes, ÖTK 19, Gütersloh 1984. Nicklas, Tobias, Der zweite Thessalonicherbrief, KEK 10/2, Göttingen 2019. Reinmuth, Eckart, Der zweite Brief an die Thessalonicher, in: Die Briefe an die Philipper, Thessalonicher und an Philemon (NTD 8/2), Göttingen 1998. Schreiber, Stefan, Der erste Brief an die Thessalonicher, ÖTK 13/1, Gütersloh 2014. Schreiber, Stefan, Der zweite Brief an die Thessalonicher, ÖTK 13/2, Gütersloh 2017. Schmiedel, Paul W. u.a., Die Briefe an die Thessalonicher und an die Korinther, HC II,1., Freiburg i.B. 21892. Schlier, Heinrich, Der Römerbrief, HThK IV, Freiburg u.a. 31987. Theobald, Michael, Das Evangelium nach Johannes. Kapitel 1–12, RNT, Regensburg 2009. Trilling, Wolfgang, Der zweite Brief an die Thessalonicher, EKK XIV, Zürich u.a. 1980. Wolter, Michael, Der Brief an die Kolosser. Der Brief an Philemon, ÖTK 12, Gütersloh u.a. 1993. Artikel, Aufsätze, Monographien Aschauer, Harald, VIII. Nero, der Tyrann: Nero – ein Fall für den Psychiater?, in: Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann. Begleitband zur Ausstellung (Schriftenreihe des Rheinischen Landesmuseums Trier Nr. 40), Darmstadt 2016, S. 273–289. Auffarth, Christoph, Art. Eleusis, in: LThK 3 (Sonderausgabe 2009), Sp. 585f. Barclay, John M.G, Why the Roman Empire Was Insignificant to Paul, in: ders., Pauline Churches and Diaspora Jews (WUNT 275), Tübingen 2011, S. 363–387. Baur, F. Ch., Die beiden Briefe an die Thessalonicher, ihre Aechtheit und Bedeutung für die Lehre von der Parusie Christi, in: Theologische Jahrbücher 14, Tübingen 1855, S. 141–168. Artikel, Aufsätze, Monographien 221 Bell, H.I., Juden und Griechen im Römischen Alexandria. Eine historische Skizze des Alexandrinischen Antisemitismus (Beihefte zum Alten Orient 9), Tafel I, Leipzig 1926. (P.Lond. 6 1912). Bendlin, Andreas, Art. Herrscherkult II,1: Griechisch, in: RGG 3 (Studienausgabe 2008), Sp. 1692f. Bendlin, Andreas, Art. Herrscherkult II,2: Römisch, in: RGG 3 (Studienausgabe 2008), Sp. 1693. Berger, Klaus, Exegese des Neuen Testaments. Neue Wege vom Text zur Auslegung, Heidelberg u.a. 31991. Bräuninger, Friedrich, Art. Persephone 4: Kult, in: Paulys Real-Encyclopädie der classischen Altertumswissenschaft Halbband 37 (1937), Sp. 944–972. Broer, Ingo – Weidemann, Hans-Ulrich, Einleitung in das Neue Testament, Würzburg 32010. Burkert, Walter, Antike Mysterien. Funktionen und Gehalt, München 42003. Carson, Donald A. – Douglas J. Moo, Einleitung in das Neue Testament, Gießen 2010. Clauss, Manfred, Kaiser und Gott. Herrscherkult im römischen Reich, Darmstadt 2001. Clinton, Kevin, The sacred officials of the eleusinian mysteries, in: Transactions of the American Philosophical Society 64/3, Philadelphia 1974. Crüsemann, Marlene, Die pseudepigraphen Briefe an die Gemeinde in Thessaloniki. Studien zu ihrer Abfassung und zur jüdisch-christlichen Sozialgeschichte, BWANT 191, Stuttgart 2010. Cumont, Franz, Lux perpetua, Paris 1949. Donfried, Karl Paul, Issues of Authorship in the Pauline Corpus: Rethinking the Relationship Between 1 and 2 Thessalonians, in: Tuckett, Christopher (Hg.), Colloquium Oecumenicum Paulinum 21: 2 Thessalonians and pauline eschatology. For Petr Pokorný on his 80th birthday, Leuven 2013, S. 81–113. Donfried, Karl Paul, The Cults of Thessalonica and the Thessalonian Correspondence, in: Stanton, G.N. (Hg.), New Testament Studies (31), Cambridge – New York 1985. Deubner, Ludwig, Attische Feste. Mit 40 Tafeln, unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1932, Berlin 1956. Ebner, Martin, Die Stadt als Lebensraum der ersten Christen. Das Urchristentum in seiner Umwelt I (GNT 1,1), Göttingen 2012. Ebner, Martin – Schreiber, Stefan (Hg.), Einleitung in das Neue Testament (Kohlhammer Studienbücher Theologie, Bd. 6), Stuttgart 2008. Ebner, Martin – Heininger, Bernhard, Exegese des Neuen Testaments. Ein Arbeitsbuch für Lehre und Praxis, Paderborn 32015. Literaturverzeichnis 222 Ebner, Martin, Teil A: Von den Anfängen bis zur Mitte des 2. Jahrhunderts, in: Moeller, Bernd (Hg.), Ökumenische Kirchengeschichte, Bd. 1: Von den Anfängen bis zum Mittelalter, Darmstadt 2006, S. 15–57. Filoramo, Giovanni, Art. Eschatologie I,2: Eschatologie, Apokalyptik und Geschichtstheologie, in: RGG 2 (Studienausgabe 2008), Sp. 1542. Gottlieb, Gunther, Art. Pax Romana, in: RGG 6 (Studienausgabe 2008), Sp. 1074. Greshake, Gisbert, Art. Eschatologie IV,1: Zur Hermeneutik inhaltlich-eschatolog. Aussagen, in: LThK 3 (Sonderausgabe 2009), Sp.874–876. Haeusler, Martin, Art. Antichrist II: Historisch-theologisch, in: LThK 1 (Sonderausgabe 2009), Sp. 745f. Harrison, James, Paul and the Imperial Authorities at Thessalonica and Rome. A study in the Conflict of Ideology (WUNT 273), Tübingen 2011. Hilgenfeld, A., Die beiden Briefe an die Thessalonicher, ZWTh 5 (1862), S. 225– 264. Holland, Glenn, The Tradition that You received from Us: 2Thessalonians in the Pauline Tradition, HUT 24, Tübingen 1988. Holtzmann, Heinrich Julius, Lehrbuch der historisch-kritischen Einleitung in das Neue Testament, Freiburg i.B. 31892. Holtzmann, Heinrich Julius, Zum zweiten Thessalonicherbrief, ZNW 2, 1901, S. 98. Hopfner, Theodor, Art. Mysterien, in: Real-Encyclopädie der classischen Alterthumswissenschaften 16,2 (1935), Sp. 1209–1350. Hoppe, Rudolf, Der 2 Thess als „Paulus“-Brief. Überlegungen zur Rezeption des 1 Thess durch den „Paulus“ des 2 Thess, in: Eisele, Wilfried – Schaefer, Christoph – Weidemann, Hans-Ulrich (Hg.), Aneignung durch Transformation. Beiträge zur Analyse von Überlieferungsprozessen im frühen Christentum. Festschrift für Michael Theobald, Freiburg i.B. u.a. 2013, S. 298–317. Hoppe, Rudolf, Art. Herrscherkult, III: Neues Testament, in: LThK 5 (Sonderausgabe 2009), Sp. 40f. Jeremias, Jörg, Theologie des Alten Testaments (GAT Bd. 6), Göttingen 2017. Jessen, Otto, Art. Eleusiana 1, in: Paulys Real-Encyclopädie der classischen Altertumswissenschaft Halbband 10 (1905), Sp. 2328–2332. Jewett, Robert, The Thessalonian Correspondence. Pauline Rhetoric and Millenarian Piety, Foundation and Facets: New Testament, Philadelphia 1986. Karrer, Martin, 2Thess 2,1–4 und der Widersacher Gottes, in: Gebauer, Roland – Meiser, Martin (Hg.), Die bleibende Gegenwart des Evangeliums, Festschrift für Otto Merk, Marburg 2003, S. 171–188. Karrer, Martin, Der Zweite Thessalonicherbrief und Gottes Widersacher, HBT 20 (2007), S. 101–131. Kaye, B.N., Eschatology and Ethics in 1 and 2 Thessalonians, NovT 17.1, Leiden u.a.1975, S. 47–57. Artikel, Aufsätze, Monographien 223 Kern, F.H., Ueber 2 Thess. 2,1–12. Nebst Andeutungen über den Ursprung des zweiten Briefs an die Thessalonicher, in: TZTh 2 (1839), S. 145–214. Klauck, Hans-Josef, Die antike Briefliteratur und das Neue Testament. Ein Lehrund Arbeitsbuch, UTB 2022, Paderborn u.a. 1998. Klauck, Hans-Josef, Die religiöse Umwelt des Urchristentums I. Stadt- und Hausreligion, Mysterienkulte, Volksglaube (Kohlhammer-Studienbücher Theologie, Bd. 9,1), Stuttgart – Berlin – Köln 1995. Klauck, Hans-Josef, Die religiöse Umwelt des Urchristentums I. Herrscher- und Kaiserkult, Philosophie, Gnosis (Kohlhammer-Studienbücher Theologie, Bd. 9,2), Stuttgart – Berlin – Köln 1996. Kucicki, Janusz, Eschatology of the Thessalonian Correspondence. A comparative study of 1 Thess 4, 13–5, 11 and 2 Thess 2, 1–12 to the Dead Sea Scrolls and Old Testament Pseudepigrapha, ATID 7, Bern u.a. 2014. Kümmel, Werner G., Einleitung in das Neue Testament, Heidelberg 211983. Latte, Kurt, Art. Spes, in: Paulys Real-Encyclopädie der classischen Altertumswissenschaften Halbband 6 (1929), Sp. 1634–1636. Leppin, Volker, Art. Antichrist II,1: Alte Kirche bis Reformation, in: RGG 1 (Studienausgabe 2008), Sp. 532f. Lindemann, Andreas, Zum Abfassungszweck des Zweiten Thessalonicherbriefes, ZNW 68 (1977), S. 35–47. Mearns, Christopher L., Early Eschatological Development, in: Paul: The Evidence of I and II Thessalonians, NTS 27, Cambridge 1981, S. 137–157. Merklein, Helmut, Art. Eschatologie 2,d: hermeneutische Fragen, in: LThK 3 (Sonderausgabe 2009), Sp. 868–872. Metzger, Paul, Katechon. II 2Thess 2,1–12 im Horizont apokalyptischen Denkens, BZNW 135, Berlin u.a. 2005. Müller, Peter, Anfänge der Paulusschule. Dargestellt am zweiten Thessalonicherbrief und am Kolosserbrief, AThANT 74, Zürich 1988. Müller, Karlheinz, Studien zur frühjüdischen Apokalyptik (Stuttgarter Biblische Aufsatzbände, Bd. 11), Stuttgart 1991. Nebe, Gottfried, Art. ἐλπίς, in: Theologisches Begriffslexikon zum Neuen Testament 1 (1997), S. 998–1004. Nebe, Gottfried, ,Hoffnung‘ bei Paulus. Elpis und ihre Synonyme im Zusammenhang der Eschatologie, StUNT 16, Göttingen 1983. Nicholl, Colin R., From Hope to Despair in Thessalonica. Situating 1 and 2 Thessalonians, SNTS Monograph Series 126, Cambridge 2004. Oepke, Albrecht, Art. παρουσία, πάρειμι B, I: Im Hellenismus, in: ThWNT V (1990 – Unveränderter Nachdruck der Ausgabe 1933–1979), Sp. 856–869. Otzen, Povl, »Gute Hoffnung« bei Paulus, in: ZNW 49 (1958), S. 283–285. Peterson, Erik, Art. ἀπάντησις, in: ThWNT I (1990 – Unveränderter Nachdruck der Ausgabe 1933–1979), Sp. 380. Literaturverzeichnis 224 Rahner, Karl, Grundkurs des Glaubens. Einführung in den Begriff des Christentums, Neuausgabe, Freiburg i.B. 2008. Reuter, Markus, I. Einleitung: Wer war Nero? Versuch einer Annäherung, in: Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann. Begleitband zur Ausstellung (Schriftenreihe des Rheinischen Landesmuseums Trier Nr. 40), Darmstadt 2016, S. 12–21. Röcker, Fritz W., Belial und Katechon. Eine Untersuchung zu 2Thess 2,1–12 und 1Thess 4,13–5,11, Tübingen 2009. Roh, Taeseong, Der zweite Thessalonicherbrief als Erneuerung apokalyptischer Zeitdeutung, NTOA 62, Fribourg 2007. Roose, Hanna, Die Thessalonicherbriefe im Kontext urchristlicher Überlieferungsprozesse. Methodische Reflexionen, in: Beiträge zur urchristlichen Theologiegeschichte (BZNW 163), Berlin – New York 2009, S. 343–364. Rosenau, Hartmut, Art. Eschatologie V: Dogmatisch, in: RGG 2 (Studienausgabe 2008), Sp. 1567–1573. Schmidt, Daryl, The Syntactical Style of 2 Thessalonians: How Pauline is it?, in: Collins, Raymond F. (Hg.), The Thessalonian Correspondence (BEThL LXXXVII), S. 383–393, Leuven 1990. Schnelle, Udo, Einleitung in das Neue Testament, UTB 1830, Göttingen 42002. Schreiber, Stefan, Pseudepigraphie als Problem der Einleitungswissenschaft, in: Labahn, Michael (Hg.), Spurensuche zur Einleitung in das Neue Testament. Eine Festschrift im Dialog mit Udo Schnelle (FRLANT 271), Göttingen 2017, S. 231–258. Schubert, Christoph, IX. Das Ende: Nero in den Darstellungen spätantiker und frühchristlicher Schriftsteller, in: Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann. Begleitband zur Ausstellung (Schriftenreihe des Rheinischen Landesmuseums Trier Nr. 40), Darmstadt 2016, S. 343–351. Seewann, Maria-Irma, „Tag des Herrn“ und „Parusie“. 2Thess in der Kontroverse, FzB 130, Würzburg 2013. Söding, Thomas, Wege der Schriftauslegung. Methodenbuch zum Neuen Testament, Freiburg i.B. u.a. 1998. Söding, Thomas, Art. Eschatologie A,I: Biblisch, in: LThK 3 (Sonderausgabe 2009), Sp. 859. Stauffer, Ethelbert, Jerusalem und Rom im Zeitalter Christi, Bern 1957. Still, Todd D., Conflict at Thessalonica. A Pauline Church and its Neighbours, JSNT Supplement Series 183, Sheffield 1999. Tajra, Harry W., The Martyrdom of St. Paul. Historical and Judicial Context, Traditions, and Legends, WUNT 2/67, Tübingen 1994. Theobald, Michael, Der Römerbrief, EdF 29, Darmstadt 2000. Theobald, Michael, Der Widersacher im Johannesevangelium, in: Tilly, Michael – Morgenstern, Matthias – Drecoll, Volker Henning (Hg.), WUNT 364: L’adversaire de Dieu – Der Widersacher Gottes, Tübingen 2016, S. 175–199. Artikel, Aufsätze, Monographien 225 Theobald, Michael, Im Anfang war das Wort. Textlinguistische Studie zum Johannesprolog, SBS 106, Stuttgart 1983. Trilling, Wolfgang, Untersuchungen zum zweiten Thessalonicherbrief, EThS 27, Leipzig 1972. Waser, Otto, Art. Elpis 1, in: Paulys Real-Encyclopädie der classischen Altertumswissenschaft Halbband 10 (1905), Sp. 2455–2456. Weber, Wilhelm, Untersuchungen zur Geschichte des Kaisers Hadrianus, Nachdruck der Ausgabe von 1907, Hildesheim – New York 1973. Weiss, Johannes, Beiträge zur Paulinischen Rhetorik. Sonderdruck aus den Theologischen Studien, Festschrift zum 70. Geburtstag B. Weiss, Göttingen 1897. Wissowa, Georg, Art. Spes, in: Ausführliches Lexikon der griechischen und römischen Mythologie 4 (1915), Sp.1295–1297. Wrede, William, Die Echtheit des zweiten Thessalonicherbriefs (TU.NF 9/2), Leipzig 1903. Wrzoᴌ, Josef, Die Echtheit des zweiten Thessalonicherbriefes, BSt 19,4, Freiburg 1916. Würtwein, Ernst – Merk, Otto, Verantwortung, Biblische Konfrontationen 1009, Stuttgart 1982. Hilfsmittel Bauer, Walter, Griechisch-deutsches Wörterbuch zu den Schriften des Neuen Testaments und der frühchristlichen Literatur, Berlin u.a. 61988. Benseler, Gustav Eduard, Griechisch-Deutsches Schulwörterbuch. Bearbeitet von Adolf Kaegi, Stuttgart u.a. 151994. Blass, Friedrich – Debrunner, Albert, Grammatik des neutestamentlichen Griechisch. Bearbeitet von Friedrich Rehkopf, Göttingen 182001. Literaturverzeichnis 226

Chapter Preview

References

Abstract

This volume examines the structurally parallel texts of 1 and 2 Thessalonians from an eschatological perspective. This helps a better understanding of the literary relationship of the two letters and to prove 1 Thessalonians as a pre-text of 2 Thessalonians. A dense structure of connections between corresponding sections becomes visible and enables new approaches to the intention of the author of 2 Thessalonians.

Among the motifs whose contemporary and religio-historical background is examined, the Eleusinian Mysteries are particularly mentioned. Not least from the connotations of "anti-god" and "adversary", Dagenbach concludes a composition between 66 and 70 AD – uncommonly early for a pseudepigraph.

Zusammenfassung

Der vorliegende Band untersucht die strukturparallelen Texte der beiden Thessalonicherbriefe unter eschatologischen Aspekten. Dies hilft, das literarische Verhältnis der beiden Schreiben besser zu verstehen und den 1Thess als Prätext des 2Thess zu erweisen. Ein dichtes Gefüge von Verbindungen zwischen den korrespondierenden Abschnitten wird sichtbar und ermöglicht neue Zugänge zur Intention des Verfassers des 2Thess.

Unter den Motiven, deren zeit- und religionsgeschichtlicher Hintergrund untersucht wird, finden die Eleusinischen Mysterien besondere Erwähnung. Nicht zuletzt aus den Konnotationen von „Anti-Gott“ und „Widersacher“ schließt Dagenbach für den 2Thess auf die für ein Pseudepigraph frühe Abfassungszeit zwischen 66 und 70 n. Chr.