Content

7. Literaturliste in:

Roland Mierzwa

Befreiungstheologie für Kinder, page 87 - 96

Solidarisch auf der Suche nach einem guten Leben

1. Edition 2019, ISBN print: 978-3-8288-4405-6, ISBN online: 978-3-8288-7403-9, https://doi.org/10.5771/9783828874039-87

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
Literaturliste AWO international e.V.: Kampf gegen Kinderhandel und Kinderprostitution unter: https://www.awointernational.de/de/unsere-arbeit/laender-und-regionen/Sued ostasien/... abgerufen am 10.08.2019 BAER, Udo/FRICK-BAER, Gabriele: Vom Schämen und Beschämtwerden, Weinheim 2018 BANGE, Dirk: Sexuelle Gewalt gegen Mädchen und Jungen. Zum aktuellen Forschungsstand, S. 21–27 in: ENDERS (Hg.), 2008 BANERJEE, Abhijit V./DUFLO, Esther: Poor Economics. Plädoyer für ein neues Verständnis von Armut, München 2015 BÄRWALD, Christoph: Psychotrauma durch sexualisierte Gewalterfahrungen in der frühen Kindheit, Hamburg 2013 BAYER, Christophe Pierre (Dissertation an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg): Psychisches Trauma und Versöhnung bei ehemaligen Kindersoldaten – eine Feldstudie aus Uganda und der Demokratischen Republik Kongo, 189 Seiten, Hamburg 2009 unter: https://d-nb.info/1001158431/34 abgerufen am 29.08.2019 BERGOFFEN, Debra/GILBERT, Paula Ruth/HARVEY, Tamara/McNEELY, Connie L. (Ed.): Confronting Global Gender Justice. ´Women´s Lives, human rights, London/New-York 2011 BESSER, Lutz-Ulrich: Vom Zwang des Vergessens zum heilsamen Erinnern, S. 10– 14 in: Sachlich 7 (Schriftenreihe der Ausländerbeauftragten des Landes Niedersachsen). Trauma und Flucht. Danach ist nichts mehr so wie es war, Hannover 2001 BRAND, Ulrich/WISSEN, Markus: Sozial-Ökologische Krise und imperiale Lebensweise. Zu Krise und Kontinuität kapitalistischer Naturverhältnisse, S. 3–16 in: Reader BUKO Gesnat Seminar, 5.-7.- April 2013 in Meuchefitz, Wendland unter: buko.info/fileadmin/user_upload/doc/reader/BUKO-Gesnat-Seminar-0 4–2013-Reader-V1.pdf abgerufen am 26.08.2019 DERS./DERS.: Imperiale Lebensweise. Zur Ausbeutung von Mensch und Natur im globalen Kapitalismus, München 3(2017)(a) BÜCHEL, Helene: Das Prinzip „Barmherzigkeit“ bei Jon Sobrino als konkretes Beispiel für eine Verbindung von Erkenntnis, Gerechtigkeit und Spiritualität. Impulse für Europa, S. 505–522 in: GMAINER-PRANZL/LASSAK/WEILER (Hg.), 2017 7. 87 BUTOLLO, Willi: Traumapsychologie und Traumapsychotherapeutische Praxis und Forschung, S. 23–34 in: Psychotherapie 1997 Bd. 2 Heft 1 BUTOLLO, Willi/HAGL, Maria/KRÜSMANN, Marion: Kreativität und Destruktion posttraumatischer Bewältigung. Forschungsergebnisse und Thesen nach dem Trauma, Stuttgart 1999/2003 BUTTERWEGGE, Christoph: Kinderarmut in Deutschland, S. 241–246 in: Der Bürger im Staat 4–2012. Armut (Landeszentrale für politische Bildung Baden- Württemberg), Stuttgart DERS.: Nicht Genug für die Kleinsten. Familienpolitik – Die Bundesregierung will Familien mit verschiedenen Maßnahmen entlasten, aber einen Durchbruch im Kampf gegen Armut gibt es auch mit ihnen nicht, S. 9 in: VER.DI PUBLIK 1– 2019 DERS./KLUNDT, Michael: Kinderarmut und Generationengerechtigkeit, 2009 unter: http://aba-fachverband.org/fileadmin/User_upload/user_upload_2009/ kindheit/Butterwegge_Kindheitsforschung-Kinderarmut.pdf abgerufen am 24.07.2019 CARDOSO, Nancy: Familie, Familismus, plurale Familien! Theologische Aufgaben und Auferstehung, S. 233–248 in: GMAINER-PRANZL/LASSAK/WEILER (Hg), 2017 CHARBONNEAU, Ninja: Kinderarbeit Weltweit. Die sieben wichtigsten Fragen und Antworten, 15 Seiten, 7.06.2019 unter: https://www.unicef.de/informieren/ aktuelles/blog/kinderarbeit-fragen-und-antworten/... Abgerufen am 27.08.2019 DEITELHOFF, Nicole/LIEßMANN, Heike/BAUEROCHSE, Lothar/BAUMGART- OCHSE, Claudia/HOFMEISTER, Klaus/KÖSTERS, Judith/NEMBACH, Eberhard (Hg.): Mächtige Religion. Begleitbuch zum Funkkolleg Religion Macht Politik, Frankfurt/Main 2019 DREIER-HORNING, Anke: Art. Kinderarbeit, S. 295–303 in: DRERUP/SCHWEI- GER (Hg.), 2019 DRERUP, Johannes/SCHWEIGER, Gottfried (Hg.): Handbuch Philosophie der Kindheit, Berlin 2019 DUCHROW, Ulrich: Brauchen wir eine europäische Befreiungstheologie?, 31 Seiten (Sammelband: 5 Jahre Evangelische Stadtakademie Aachen), evtl. 2010 unter http://www.rzuser.uni-heidelberg.de/~n30/download/Befreiungstheologie% 20europ%E4isch%20Aachen%2010%20Druckvorl.pdf abgerufen am 21.07.2019 ECPAT Deutschland e.V.: Handel mit und Ausbeutung von Kindern unter: http:// ecpat.de/handel-mit-und-ausbeutung-von-kindern/ abgerufen am 10.08.2019 ENDERS, Ursula (Hg.): Zart war ich, bitter war´s. Handbuch gegen sexuellen Missbrauch, Köln 3(2008) ESTERMANN, Colette Jansen: Trauma und interkulturelle Gestalttherapie, Bergisch Gladbach 2014 7. Literaturliste 88 FAYE, Béatrice: Die aktuelle Situation Afrikas als theologischer Ort: Begegnung mit der Befreiungstheologie, S. 175–197 in: GMAINER-PRANZL/LASSAK/ WEILER (Hg), 2017 FEGERT, Jörg: Trauma und häusliche Gewalt: Herausforderungen für die interdisziplinäre Versorgung, Berlin 10. März 2015 unter: https://www.uniklinik-ulm .de/fileadmin/default/Kliniken/Kinder-Jugendpsychiatrie/Praesentationen/FE _2015_03_10_Frauenh.pdf abgerufen am 14.08.2019 DERS.: Empathie statt Klerikalismus. Chancen und Grenzen externer Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit sexuellem Missbrauch, S. 189–204 in: Stimmen der Zeit 3/2019 unter: https://www.herde.de/stz/hefte/archiv/144-201 9/3-2019/empathie-statt-klerikalismus-chancen-und-grenzen-externerunterstuetzung-bei-der-auseinandersetzung-mit-sexuellem-missbrauch/ abgerufen am 12.09.2019 FERMER, David (Hg.): Südafrika. Mythen, Märchen und andere Geschichten, München 2013 FEUERVOGEL: Erste Hilfe im Umgang mit traumatisierten Mädchen und Jungen – Erste Hilfe Leitfaden, 2014 unter: https://www.landkreis-rastatt.de/site/kreis.. ..Traumaleitfaden_2014.pdf abgerufen am 14.08.2019 FINGER, Evelyn/VÖLLINGER, Veronika: Sexueller Missbrauch. Das Ausmaß des Verbrechens, ZEIT-ONLINE 12.9.2018/DIE ZEIT Nr. 38–2018 unter: https://www.zeit.de/2018/38/sexueller-missbrauch-bischoefe-kirche-studie abgerufen am 23.08.2019 FORNET-PONSE, Thomas: Menschenrechte – Rechte auf Freiheit oder Rechte auf Befreiung?, S. 111–126 in: GMAINER-PRANZL/LASSAK/WEILER (Hg.), 2017 FREY, Dieter (Hg.): Psychologie der Werte. Von Achtsamkeit bis Zivilcourage – Basiswissen aus Psychologie und Philosophie, Berlin/Heidelberg 2016 GEBARA, Ivone: Das Theologietreiben im 21. Jahrhundert angesichts der neuen Formen der Unterdrückung, S. 217–232 in: GMAINER-PRANZL/LASSAK/ WEILER (Hg.), 2017 GEBRANDE, Julia: Der Aufarbeitungsprozess von sexualisierter Gewalt in der katholischen Kirche, S. 15–37 in: GEBRANDE/BOWE-TRAEGER (Hg.), 2019 DIES./BOWE-TRAEGER, Claudia (Hg.): Machtmissbrauch in der katholischen Kirche. Aufarbeitung und Prävention sexualisierter Gewalt, Hildesheim/ Zürich/New-York 2019 GEITZHAUS, Philipp: Christ_innen, Soziale Bewegungen und das Prinzip Kirche. Solidarische Subjektwerdung im High-tech-Kapitalismus, S. 135–151 in: GEITZHAUS/LIS/RAMMINGER (Hg.), 2017 DERS./LIS, Julia/RAMMINGER, Michael (Hg.): Auf den Spuren einer Kirche der Armen. Zukunft und Orte befreienden Christentums, Münster 2017(a) DERS./DIES./DERS.: Einleitung. BefreiungstheologInnen auf der Suche nach Strategien, S. 7–11 in: GEITZHAUS/LIS/RAMMINGER (Hg.), 2017(a)b 7. Literaturliste 89 GERSTENBERGER, E.S.: Befreiungstheologie und aktueller Aufbruch in Lateinamerika, 13 Seiten, Giessen 2008 unter https://www.online.uni-marburg.de/ isem/sose08/docs/befreiungstheol.pdf abgerufen am 09.09.2019 GMAINER-PRANZL, Franz/LASSAK, Sandra/WEILER, Birgit (Hg): Theologie der Befreiung heute. Herausforderungen – Transformationen – Impulse, Innsbruck 2017 GURRIS, Norbert: Extremtraumatisierung, S. 369–382 in: SOMMER/FUCHS (Hg.), 2004 GUTIÉRREZ, Gustavo: „Von Gott sprechen in Unrecht und Leid – Ijob“, München/Mainz 1988 HARTMANN, Kathrin: Aus kontrolliertem Raubbau. Wie Politik und Wirtschaft das Klima anheizen, Natur vernichten und Armut produzieren, München 2015 DIES.: Nachhaltigkeits-Blabla, S. 70 in: DER SPIEGEL 38/2015(b) DIES. (im Interview mit Jens Berger): Die Lüge von der Green Economy in: Nach- DenkSeiten 29. Oktober 2015 unter https://www.nachdenkseiten.de/wp-print. php?p=28143 abgerufen am 17.08.2018 DIES. (im Interview mit Alexandra Belopolsky): „Es gibt heute mehr Sklaven als zur Zeit des Sklavenhandels“ in: Süddeutsche Zeitung 13. April.2018 unter https://www.sueddeutsche.de/kultur/interview-zu-konsumverhalten-es-gibtheute-mehr-sklaven-als-zur-zeit-des-sklavenhandels-1 .3923268 und https://www.sueddeutsche.de/kultur/interview-zu-konsumverhalten-es-gibt-he ute-mehr-sklaven-als-zur-zeit-des-sklavenhandels-1.3923268-2 abgerufen am 24.10.2018 HELGERMANN, Andreas: Befreiungstheologie in Münster. Eine zurückblickende Skizze, S. 63–80 in: GEITZHAUS/LIS/RAMMINGER (Hg.), 2017(a) HENNINGER, Mirka: Resilienz, S. 157–166 in: FREY (Hg.), 2016 HERMAN, Judith: Die Narben der Gewalt. Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden, Paderborn 2(2006) HILGERS, Micha: Scham. Gesichter eines Affekts, Göttingen 2013 HUBER, Wolfgang/MEIREIS, Torsten/REUTER, Hans-Richard (Hg.): Handbuch der Evangelischen Ethik, München 2015 I.L.A. Kollektiv (Hg.): Auf Kosten anderer? Wie die imperiale Lebensweise ein gutes Leben für alle verhindert, München 2017 DIES. (Hg.): Das gute Leben für alle. Wege in die solidarische Lebensweise, München 2019 JAROSCH, Christoph: Glaube und Mystik in der Theologie der Befreiung und bei Dorothee Sölle, S. 57–60 in: MISSIONSAKADEMIE AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG (Hg.), 2013 7. Literaturliste 90 JÖRNS, Klaus-Peter: Lässt Gott leiden? Gütersloh 2013 KORMANN, Georg: Resilienz – Was Kinder und Erwachsene stärkt und in ihrer Entwicklung unterstützt unter: https://www.moses-online.de/fachartikel-resilienz-was-kinder-erwachsene-st%C3%A... abgerufen am 09.08.2019 KORN, Jonas (Masterarbeit 02.04.2019): Bedingungsloses Grundeinkommen. Ein politisches Instrument zur Überwindung oder Aufrechterhaltung imperialer Lebensweisen?, 163 Seiten, Leuphana Universität Lüneburg 2019 unter: http:// opus.uni-lueneburg.de/opus/volltexte/2019/14551/pdf/Masterarbeit_Jonas _Korn_2019.pdf abgerufen am 26.08.2019 KOSLOWSKI, Jutta: Religion und Gewalt. Annäherungsversuche an ein unbewältigtes Problem, 15 Seiten, 2016 unter: http://universaar.uni-saarland.de/journals/index.php/tg/article/viewArticle/921/967 abgerufen am 22.08.2019 KRESS, Christine: Gottes Allmacht angesichts von Leiden. Zur Interpretation der Gotteslehre in den systematisch-theologischen Entwürfen von Paul Althaus, Paul Tillich und Karl Barth, Neukirchen-Vluyn 1999 KRÜSMANN, Henrike: Kindertagesstätten stärken in der Arbeit gegen häusliche Gewalt – Prävention von häuslicher Gewalt als Herausforderung an Erzieher und Erzieherinnen. Das Präventionsprojekt PiKiTa (Master-Arbeit an der Fachhochschule Potsdam, Fachbereich Sozialwesen), 149 Seiten, April 2010 unter https://opus4.kobv.de/opus4-fhpotsdam/files/180/krAsmann.pdf abgerufen am 09.08.2019 LAUBSTEIN, Claudia/HOLZ, Gerda/SEDDIG, Nadine: Armutsfolgen für Kinder und Jugendliche. Erkenntnisse aus empirischen Studien in Deutschland, Gütersloh 2016 unter: https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/ Publikationen/GrauePublikationen/Studie_WB_Armutsfolgen_fuer_Kinder _und_Jugendliche_2016.pdf abgerufen am 14.09.2019 LEIDINGER, Miriam: Verletzbarkeit gestalten. Eine Auseinandersetzung mit „Verletzbarkeit“ anhand der Christologien von Jürgen Moltmann, Jon Sobrino und Graham Ward, Regensburg 2018 LINK-WIECZOREK, Ulrike: Verzweiflung im Leiden und Ringen um den Glauben, S. 20–46 in: LINK-WIECZOREK/MIGGELBRINK/SATTLER u.a.: Nach Gott im Leben fragen. Ökumenische Einführung in das Christentum, Gütersloh/Freiburg i. Br. 2004 MACCISE, Camilo (Übersetzung aus dem Spanischen von Ulrich Dobhan OCD und Elisabeth Peeters OCD): Kirche im Winter. Eine prophetische Stimme aus Mexiko, Würzburg 2017 MARKS, Stephan: Scham – die tabuisierte Emotion, Ostfildern 6(2016) MAYER, Karoline (mit Angela Krumpen): Jeder trägt einen Traum im Herzen. Von der Kraft, die alles ändern kann, Freiburg im Breisgau 2015 7. Literaturliste 91 MEIER-GRÄWE, Uta: Armut von Kindern: welche Bedeutung hat die Förderung von Resilienz?, S. 27–40 in: Irina Bohn (Hg.): Dokumentation der Fachtagung „Resilienz – was Kinder aus armen Familien stark macht“ am 13. September 2005 in Frankfurt am Main (ISS-Aktuell 2/2006) [Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik, Zeilweg 42, 60439 Frankfurt/Main] MEIREIS, Torsten: Ethik des Sozialen, S. 265–330 in: HUBER/MEIREIS/REUTER (Hg.), 2015 MIERZWA, Roland: Worte zum Atmen. Ausstellung Kinder- und Jugendbücher zum Thema Arbeitslosigkeit. Das Beiheft, Dillenburg/Wetzlar 1996 DERS.: Soziale Aspekte des Leidens. Ästhetisch-exegetische, etymologische, medizinische, sozialwissenschaftliche und philosophische Aspekte, Norderstedt 2011 DERS.: „Option für die Armen“ angesichts der Globalisierung. Der Konsultationsprozess der deutschen Kirchen zu wirtschaftlichen und sozialen Fragen, Norderstedt 2016a DERS.: Bildung auf der Seite der Armen, Arbeitslosen und Benachteiligten, Norderstedt 2016b DERS.: Menschsein unter Mitmenschen. Strukturelemente einer Theorie der Solidarität, Erkelenz 2017 DERS.: Die Realität von Hartz IV. Gegenwart und nachhaltige Perspektiven des Umgangs mit Armut, Baden-Baden 2018a DERS.: Künstlerische, philosophische und theologische Archäologie zum „religionslosen Christentum“ nach Dietrich Bonhoeffer. Namen, die was sagen, Baden- Baden 2018b DERS.: Religionsloses Christentum, Kiel 2(2019) DERS./WOLFERT, Ludger: Alleinseligmachende Kirche?, S. 20–25 in: ZUR ZEIT 4/1993 MISSIONSAKADEMIE AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG (Red. Claudete Beise Ulrich/Uta Andrée [verantwortlich]) (Hg.): Inspirationen für eine Theologie des Lebens. Die Theologie von Dorothee Sölle im Licht der Befreiungstheologie, Hamburg Juni 2013 unter: https://www.missionsakademie.de/de/pdf /TIMA8_web.pdf abgerufen am 18.08.2019 MOLL, Selina: Feminismus braucht Intersektionalität und Inklusion, s. 61–72 in: MISSIONSAKADEMIE AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG (Hg.), 2013 NAGLER, Michael: Gewaltfreiheit aus Prinzip. Theorie und Praxis der Gewaltfreien Aktion, S. 13–53 in: Michael NAGLER/Egon SPIEGEL: Politik ohne Gewalt. Prinzipien, Praxis und Perspektiven der Gewaltfreiheit, Münster 2008 ORTEGA SUÁREZ, Ofelia: Testimony of a Passionately Impulsive Faith, S. 31–44 in: MISSIONSAKADEMIE AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG (Hg.), 2013 PEREIRA, Nancy Cardoso: Wir werden gehindert, unterbrochen, aber wir werden siegen! Die Christ_innen (Kirchen) und der Widerstand, S. 153–165 in: GEITZHAUS/LIS/RAMMINGER (Hg.), 2017(a) 7. Literaturliste 92 PÜTTER, Benjamin: Kleine Hände – Grosser Profit. Kinderarbeit. Welches ungeahnte Leid sich in unserer Warenwelt verbirgt, München 2017 RAFFAI, Ana M.: Jesus und die Friedensfrage bei Dorothee Soelle, 17 Seiten unter: http://glaeubige-fuer-den-frieden.org/wp-content/uploads/2017/12/Jesus_und _die_Friedensfrage_bei_Dorothee_Soelle.pdf abgerufen am 18.08.2019 REIF, Franziska/PRÜWER, Tobias: A wie Asozial. So demontiert Hartz IV den Sozialstaat, Marburg 2014 RESET: Handelsware Mensch: Menschenhandel im 21. Jahrhundert unter: https:// reset.org/knowledge/handelsware-mensch-menschenhandel-im-21-jahrhundert abgerufen am 10.08.2019 RIEGER, Jörg: Occupray! Theologie für die 99 Prozent, S. 46–60 in: SEGBERS/ WIESGICKEL (hg.), 2015 RIEGER, Jörg/HENKEL-RIEGER, Rosemarie: Gemeinsam sind wir stärker. „Tiefe Solidarität“ zwischen Glauben und Arbeit, Hamburg 2019 ROBERTO, Hernán Yesid Rivera (Inaugural-Dissertation Freiburg): Befreiungstheologie bei Gustavo Gutiérrez und Edward Schillebeeckx im Vergleich. Beiträge zu Erlösungserwartungen und zu Befreiungsoptionen der Kolumbianer, 216 Seiten, Freiburg im Breisgau Mai 2016 unter: https://freidok.uni-freiburg .de/fedora/objects/freidok:11538/datastreams/FILE1/content abgerufen am 22.07.2019 RÖHR, Hans-Peter: Ich traue meiner Wahrnehmung. Heilung nach sexuellem und emotionalem Missbrauch, Ostfildern 2(2017) RONECKER, Karl-Heinz/BRINKEL, Wolfgang (Hg.): Brot in deiner Hand. Erzählungen – Meditationen – Gebete, Neukirchen-Vluyn 2010 ROSENBERG, Marshall B.: Die Sprache des Friedens sprechen – in einer konfliktreichen Welt. Was Sie als Nächstes sagen, wird Ihre Welt verändern, Paderborn 2006 DERS. (Ein Gespräch mit Gabriele Seils): Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation, Freiburg im Breisgau 2004/11(2009) und 15(2012) SCHÄFER, Gerhard K./MONTAG, Barbara/DETERDING, Joachim (Hg.): „Arme habt ihr immer bei euch“. Armut und soziale Ausgrenzung wahrnehmen, reduzieren, überwinden, Göttingen 2018 SCHILLING, Annegreth: Revolution, Exil und Befreiung. Der Boom des lateinamerikanischen Protestantismus in der internationalen Ökumene in den 1960er und 1970er Jahre, Göttingen 2016 SCHMIDT-SALOMON, Michael: Religion und Gewalt. Warum die Religionen keine „treibende Kraft für eine Kultur des Friedens“ sind, Osnabrück, 19.10.2010 unter: http://www.schmidt-salomon.de/religion_gewalt.pdf abgerufen am 22.08.2019 SCHÜßLER, Michael: Selig die Straßenkinder. Perspektiven systemtheoretischer Sozialpastoral, Ostfildern 2006 7. Literaturliste 93 SEDMAK, Clemens: Theologisch Denken. Erkenntnistheorie aus der Begegnung mit Gott, Freiburg im Breisgau 2019 SEGBERS, Franz/WIESGICKEL, Simon (Hg): „Diese Wirtschaft tötet“ (Papst Franziskus) Kirchen gemeinsam gegen Kapitalismus (Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung für Ulrich Duchrow), Hamburg 2015 SEN, Amartya (Aus dem Englischen von Christina Goldmann): Ökonomie für den Menschen. Wege zu Gerechtigkeit und Solidarität in der Marktwirtschaft, München/Wien 2000 SHELLEY, Louise: Human trafficking: why is it such an important woman’s issue?, S. 35–49 in: BERGOFFEN/GILBERT u.a. (Ed.), 2011 SILBER, Stefan: MIt den Armen in Bewegung(en), 10 Seiten, Redaktion Feinschwarz 20.12.2016 unter: https://www.feinschwarz.net/mit-den-armen-inbewegungen/ abgerufen am 09.09.2019 SÖLLE, Dorothee: Leiden. Annehmen und widerstehen, Stuttgart/Hamburg 1973/2018 SÖLLE DE HILARI, Caroline: Erinnerungsfäden anhand von Widmungen; S. 11– 16 in: MISSIONSAKADEMIE AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG (Hg.), 2013 SOMMER, Bernd: Gewalt gegen Kinder/Kindesmißhandlung, Marburg 2002 SOMMER, Gert/FUCHS, Albert (Hg.): Krieg und Frieden. Handbuch der Konfliktund Friedenspsychologie, Weinheim/Basel/Berlin 2004 STORK, Remi: Armut von Kindern und Jugendlichen, S. 87–98 in: SCHÄFER u.a. (Hg.), 2018 STRÜBER, Nicole: Risiko Kindheit. Die Entwicklung des Gehirns verstehen und Resilienz fördern, Stuttgart 2019 SUÁREZ, José Guadalupe Sánchez: Hoffen gegen alle Hoffnung. Christentum und Widerstände in Lateinamerika, S. 167–187 in: GEITZHAUS/LIS/RAMMIN- GER (Hg.), 2017(a) SURALL, Frank: Ethik des Kindes. Kinderrechte und ihre theologisch-ethische Rezeption, Stuttgart 2009 SUSIN, Luis Carlos/HAMMES, Érico João (im Interview): Kehrt die Theologie der Befreiung nach Aparecida zu ihren Fundamenten zurück?, S. 105–119 in: WE- CKEL (Hg.), 2011 DERS./DERS.: Die Theologie der Befreiung und die Frage ihrer Fundamente. Eine Debatte mit Clodovis Boff, S. 120–151 in: WECKEL (Hg.), 2011(b) TERRE DES HOMMES/ECPAT Deutschland e.V (Recherche Silvia Oitner – Juli bis Okt. 2017 (Hg.): Das Geschäft mit der Not. Menschenhandel von geflüchteten Kindern und Heranwachsenden in Deutschland unter: https://www.gewaltschutz–gu.de/e5119/e5641/Broschre_MenschenhandelinDeutschland.pdf abgerufen am 10.08.2019 7. Literaturliste 94 TERRE DES HOMMES: Konsum ohne Kinderarbeit. Tipps für den fairen Einkauf, Osnabrück 2(Mai 2018) unter: https://www.tdh.de/fileadmin/user_upload/ inhalte/04_Was_wir_tun/Themen/Kinderarbeit/Verbraucherbroschuere/“018- 06_Konsum_ohne_Kinderarbeit.pdf abgerufen am 27.08.2019 TREMEL, Monika: Politik und Theologie bei Dorothee Sölle, 2004 UNICEF: Ein Drittel der Opfer von Menschenhandel weltweit sind Kinder und Jugendliche, 29.7.2018 unter: https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/presse /2018/ein-drittel-der-opfer-von-me... abgerufen am 10.08.2019 UNODC (15.03.2019): Menschenhandel hat schreckliches Ausmaß erreicht unter: https://www.kinderaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/kinder-undmensch... abgerufen am 10.08.2019 WALTER, Pearly: Indian Feminist Theology: A Dalit Woman´s Perspective, S. 73– 79 in: MISSIONSAKADEMIE AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG (Hg.), 2013 WECKEL, Ludger (Hg.): Die Armen und ihr Ort in der Theologie, 165 Seiten, Münster (Westf.) 3(2011)(a) unter: https://www.itpol.de/wp-content/uploads/ 2014/11/DieArmenundihrOrtinderTheologie.pdf abgerufen am 05.09.2019 DERS.: „…Das Werk der Erlösung in Armut und Verfolgung…“ (LG 8). Zu einem befreiungstheologischen Streit über die Bedeutung der Armen in der Theologie, S. 5–19 in: DERS. (Hg.), 2011(a)b WECKERT, Al: Gewaltfreie Kommunikation für Dummies, Weinheim 2014 WILHELM, Katharina: Fromme Scharfmacher – die US-Evangelikalen und die Politik, S. 139–147 in: DEITELHOFF u.a. (Hg), 2019 WINK, Walter: Verwandlung der Mächte. Eine Theologie der Gewaltfreiheit, Regensburg 1999/2014 WISSEN, Markus/BRAND, Ulrich: Unsere schöne imperiale Lebensweise, 7 Seiten in: Blätter für deutsche und internationale Politik Mai 2017(b) unter: https://www.blaetter.de/archiv/jahrgaenge/2017/mai/unsere-schoene-imperialelebensweise abgerufen am 28.08.2019 ZANDER, Fabio: Die Auswirkung des Kohärenzgefühls auf das Stressempfinden bei Studierenden – Coping als Moderatorenvariable, Bachelorarbeit (Abgabedatum 28.06.2016) an der Hochschule Fresenius (Fachbereich Wirtschaft & Medien), 79 Seiten unter: https://www.drsatow.de/tests/stress-und-copinginventar/2016_Kohaerenz_Stress_bei_Studierenden_Zander.pdf abgerufen am 11.04.2019 ZIMMERMANN, Mirjam: Methoden der Kindertheologie. Zur Präzisierung von Forschungsdesigns im kindertheologischen Diskurs, Stand 1.4.2006, 27 Seiten unter: https://www.theo-web.de/zeitschrift/ausgabe-2006-01/Zimmermann _Kindertheologie-END2.pdf abgerufen am 12.09.2019 DIES.: Kindertheologie als theologische Kompetenz von Kindern. Grundlagen, Methodik und Ziel kindertheologischer Forschung am Bespiel der Deutung des Todes Jesu, Neukirchen-Vluyn 2010 7. Literaturliste 95 ZITO, Dima (Studie für terre des hommes und UMF – Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e.V.): Zwischen Angst und Hoffnung. Kindersoldaten als Flüchtlinge in Deutschland, Osnabrück/München 2009 unter: https://www.tdh.de/fileadmin/user_upload/inhalte/10_Material/Diverses/ studie_Kindersoldaten.pdf abgerufen am 24.07.2019 7. Literaturliste 96

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

In diesem Buch kommt die gesamte Bandbreite der Armut – hier in Bezug auf Kinder und Jugendliche – zur Sprache. Straßenkinder, Kinderarbeiter, Kinder und Armut, Kinder und häusliche Gewalt, Kindersoldaten, sexueller Missbrauch, missbräuchliche Religion und Menschenhandel. Darauf aufbauend wird eine Befreiungstheologie für Kinder formuliert, die unter anderem die Opfersituation bei Kindern und Jugendlichen theologisch ernst nimmt, dann aber auch die Facetten der rettenden Liebe und der ganz spezifischen Solidarität einblendet. Kinder werden als Botschafter des Glaubens betrachtet, was überraschen könnte. Aber es wird auch gefragt, ob unser Gottesbild und eine partiell narzisstische Verfasstheit des Christentums eine Hürde für eine radikale Solidarität mit den armen Kindern und Jugendlichen sein könnten.