Literaturverzeichnis in:

Christoph Brüssel, Volker Kronenberg, Lenno Götze

Digitale Zukunft und neue Kultur, page 159 - 180

Wirkung auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

1. Edition 2019, ISBN print: 978-3-8288-4402-5, ISBN online: 978-3-8288-7397-1, https://doi.org/10.5771/9783828873971-159

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
159 Literaturverzeichnis Literaturverzeichnis Accenture (2017): Deutschlands Top 500. Digitale Geschäftsmodelle ohne Geschäft?, S.6, online unter: www.accenture.com/ t00010101t000000z__w__/de-de/_acnmedia/accenture/de-de/ transcripts/pdf/accenture-welt-top500-studie-2018-digitalegeschaefts-modelle.pdf#view=50. Paul Allen (2018): How Artificial Intelligence Could Save the Planet, online unter: www.paulallen.com/how-artificial-intelligence-couldsave-the-planet/. Alternative für Deutschland (2017): Programm für Deutschland. Wahlprogramm der Alternative für Deutschland für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24. September 2017, online unter: https:// www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/2017/06/2017-06-01_ AfD-Bundestagswahlprogramm_Onlinefassung.pdf. Jörg Althammer (2008): Wandel der Arbeitsgesellschaft, in: Anton Rauscher (Hrsg.): Handbuch der Katholischen Soziallehre, Berlin, S. 459–465. Amtsblatt der Europäischen Union (2016): Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung), online unter: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/ TXT/PDF/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE. Marc Andreessen (2011): Why Software is Eating the World, online unter: www.wsj.com/articles/SB1000142405311190348090457651225 0915629460. Ulrich Ansorge/Ingrid Scharlau (2003): Weitere Gründe gegen unterschwellige Werbung, online unter: www.uni-bielefeld.de/ Universitaet/Einrichtungen/Zentrale%20Institute/IWT/FWG/ Wahrnehmung/werbung.html. Hannah Arendt (2000): Kultur und Politik, in: Hannah Arendt (Hrsg.): Zwischen Vergangenheit und Zukunft. Übungen im politischen Denken I. Herausgegeben von Ursula Ludz, 2. Aufl., München, S. 277–304. 160 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Hanna Arendt (2006): Vita activa oder Vom tätigen Leben, 4. Aufl., München. Alexander Armbruster (2017): Mark Zuckerberg schimpft mit Elon Musk, online unter: www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/ kuenstliche-intelligenz-mark-zuckerberg-schimpft-mit-elonmusk-15121291.html. Nobert Arnold (2018): kurzum. Künstliche Intelligenz und ihre ethischen Herausforderungen, online unter: www.kas.de/wf/doc/ kas_52557-544-1-30.pdf?180522145546. Felix Aust (2015): E-Voting ist und bleibt unsicher, online unter: https://netzpolitik.org/2015/31c3-e-voting-ist-und-bleibt-unsicher/. Sebastian Balzter (2016): Schweden. Land ohne Bargeld, online unter: www.faz.net/aktuell/finanzen/digital-bezahlen/schweden-setztimmer-mehr-auf-bargeldloses-zahlen-14068659.html. Gerhart Baum (2017): Vereinte digitale Nationen, online unter: www. zeit.de/2017/22/menschenrechte-schutz-der-privatheitdigitalcharta/komplettansicht. Bernd Beckert (2017): Ausbaustrategien für Breitbandnetze in Europa. Was kann Deutschland vom Ausland lernen?, online unter: www. bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/Projekte/Smart_Country/ Breitband_2017_final.pdf. Bernhard Beller (2010): Anthropologie und Ethik bei Arnold Gehlen. Dissertation, Ludwigs-Maximilian-Universität München. Joseph Bennington-Castro (2017): AI Is a Game-Changer in the Fight Against Hunger and Poverty. Here’s why. Scientists around the world are harnessing AI’s data-mining ability in the fight against poverty, online unter: www.nbcnews.com/mach/tech/ai-gamechanger-fight-against-hunger-poverty-here-s-why-ncna774696. Jürgen Berke/Mario Brück/Henryk Hielscher/Matthias Hohensee/ Peter Steinkirchner (2017): Amazon: Im Hauptquartier des Shoppings, Wirtschaftswoche 29, 14.7.2017. 161 Literaturverzeichnis Christina Bermeitinger/Robert Doerr/Ullrich K. H. Ecker/Ruben Goelz/Nadine Johr/Manfred Neumann (2009): The hidden persuaders break into the tired brain, in: Journal of Experimental Social Psychology, Jg. 45, Heft 2, S. 320–326. Nick Bostrom (2005): A History of Transhumanist Thought, in: Journal of Evolution and Technology, 15. Jg., Heft 1, S. 1–25, online unter: https://jetpress.org/volume14/bostrom.pdf. Heike Buchter/Burkhard Straßmann (2013): Die Unsterblichen. Eine Begegnung mit dem Technikvisionär Ray Kurzweil und den Jüngern der „Singularity“-Bewegung, online unter: www.zeit. de/2013/14/utopien-ray-kurzweil-singularity-bewegung. Nikolas Buckstegen (2017): Blockchain-Revolution: Nur wenige Deutsche kennen den Begriff, online unter: https://yougov.de/ news/2017/08/31/blockchain-revolution-nur-wenige-deutschekennen-d/. Bündnis 90/DIE GRÜNEN (2017): Zukunft wird aus Mut gemacht. Bundestagswahlprogramm 2017, online unter: www.gruene.de/ fileadmin/user_upload/Dokumente/BUENDNIS_90_DIE_ GRUENEN_Bundestagswahlprogramm_2017.pdf. Henning Bulka (2018): Was die neue Datenschutzverordnung der EU bedeutet, online unter: www.rp-online.de/digitales/internet/ dsgvo-zusammenfassung-der-neuen-datenschutzgrundverordnung-2018-der-eu_aid-19329477. Bundesgesetzblatt (2017): Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken (Netzwerkdurchsetzungsgesetz – NetzDG), Jg. 2017, Teil I, Nr. 6, Bonn. Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (2018): Datenschutz in der EU, online unter: www.bmi.bund.de/DE/ themen/it-und-digitalpolitik/datenpolitik/datenschutz-eu/ datenschutz-eu-node.html. Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2017): Weißbuch Arbeiten 4.0, online unter: www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/ DE/PDF-Publikationen/a883-weissbuch.pdf?__ blob=publicationFile&v=4. 162 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2017): Zusammenfassung der Ergebnisse, online unter: www.arbeitenviernull.de/ dialogprozess/weissbuch/zusammenfassung-der-ergebnisse.html. Bundesministerium für Bildung und Forschung (2017): Industrie 4.0, online unter: www.bmbf.de/de/zukunftsprojekt-industrie-4-0-848. html. Bundesministerium für Bildung und Forschung (2017): Industrie 4.0. Innovation für die Produktion von morgen, online unter: https:// www.bmbf.de/upload_filestore/pub/Industrie_4.0.pdf. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (2017): Weißbuch Digitale Plattformen. Digitale Ordnungspolitik für Wachstum, Innovation, Wettbewerb und Teilhabe, Berlin, online unter: www. bmwi.de/Redaktion/DE/Publikationen/Digitale-Welt/weissbuchdigitale-plattformen.pdf?__blob=publicationFile&v=24. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie/Bundesministerium des Innern/Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (Hrsg.) (2014): Digitale Agenda 2014–2017, München, online unter: www.digitale-agenda.de/Content/DE/_ Anlagen/2014/08/2014-08-20-digitale-agenda.pdf?__ blob=publicationFile&v=6. Bundesregierung (2018): Digitalrat – Experten, die uns antreiben, online unter: www.bundesregierung.de/Content/DE/ Artikel/2018/08/2018-08-21-digitalrat.html. Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V. (2017): Die deutschen Zeitungen in Zahlen und Daten 2017, Berlin, online unter: www.bdzv.de/fileadmin/bdzv_hauptseite/aktuell/ publikationen/2016/ZDF_2017__002_.pdf. Bundesverband Musikindustrie e.V. (Hrsg.) (2017): Musikindustrie in Zahlen 2016, online unter: www.musikindustrie.de/fileadmin/ bvmi/upload/02_Markt-Bestseller/MiZ-Grafiken/2016/bvmi- 2016-musikindustrie-in-zahlen-jahrbuch-ePaper_final.pdf. Bundesverband Musikindustrie e.V. (Hrsg.) (2018): Musikindustrie in Zahlen 2017, online unter: www.musikindustrie.de/fileadmin/ bvmi/upload/02_Markt-Bestseller/MiZ-Grafiken/2017/BVMI_ ePaper_2017.pdf. 163 Literaturverzeichnis Bundesverfassungsgericht (2009): Verwendung von Wahlcomputern bei der Bundestagswahl 2005 verfassungswidrig, online unter: www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/ Pressemitteilungen/DE/2009/bvg09-019.html. car2go (2018): White Paper.The five conditions essential to successfully operate autonomous carsharing fleets in the future, online unter: www.car2go.com/media/data/italy/microsite-press/files/car2go_ white-paper_autonomous-driving_2017_en.pdf. Christlich-Demokratische Union Deutschlands/Christlich-Soziale Union Bayern (2013): Gemeinsam erfolgreich für Deutschland. Regierungsprogramm 2013–2017, online unter: www.cdu.de/sites/ default/files/media/dokumente/regierungsprogramm- 2013-2017-langfassung-20130911.pdf. Christlich-Demokratische Union Deutschlands/Christich-Soziale Union Bayern (2017): Für ein Deutschland in dem wir gut und gerne Leben. Regierungsprogramm 2017–2021, online unter: www.cdu. de/system/tdf/media/dokumente/170703regierungsprogramm2017. pdf?file=1. Council for Biotechnology Policy, USA (2003): The Sanctity of Life in a Brave New World. A Manifesto on Biotechnology and Human Dignity, online unter: www.kritischebioethik.de/us-manifestenglish.pdf. Dangerous Things (o. J.): xNT NFC Tag [NTAG216], online unter: www.dangerousthings.com/shop/xnti/. Deloitte (o. J.): Was sind die Chancen und Risiken der Blockchain? Deloitte erklärt, was hinter der Blockchain Technologie steckt, online unter: www2.deloitte.com/de/de/pages/strategy/articles/ future-of-blockchain.html. Lea Deuber (2016): Tim Cook auf Rettungsmission in China, online unter: www.wiwo.de/unternehmen/it/apple-tim-cook-aufrettungsmission-in-china/13601904-all.html. Deutsche Post Group (2016): DHL: 3D-Druck kann bestimmte Herstellungsmethoden revolutionieren, online unter: www.dpdhl. com/de/presse/pressemitteilungen/2016/3d-druck-kannbestimmte-herstellungsmethoden-revolutionieren.html. 164 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Deutsche Stiftung Organtransplantationen (o. J.): Statistik Organspende, online unter: www.dso.de/organspende/statistikenberichte/organspende. Deutscher Bundestag (2017): Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken (Netzwerkdurchsetzungsgesetz – NetzDG). Gesetzesentwurf der Fraktionen der CDU/CSU und SPD, Drucksache 18/12356, online unter: http:// dipbt.bundestag.de/dip21/btd/18/123/1812356.pdf. Deutscher Bundestag (2017): Gesetz zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz), online unter: www.bgbl.de/xaver/bgbl/start. xav?start=%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl117s0802. pdf%27%5D#__bgbl__%2F%2F*%5B%40attr_ id%3D%27bgbl117s0802.pdf%27%5D__1522938923027. Deutsches Ärzteblatt (2012): Ärztliche Behandlungen ohne Krankheitsbezug unter besonderer Berücksichtigung der ästhetischen Chirurgie, Jg. 109, Heft 40, online unter: www.aerzteblatt.de/ download/files/2012/10/down27261786.pdf. Deutsches Musikinformationszentrum (2012): Beschäftigte in der Tonträgerbranche. Tonträger und digitale Musikprodukte, online unter: www.miz.org/intern/uploads/statistik50.pdf. Die Linke (2017): Sozial. Gerecht. Frieden. Für Alle. Die Zukunft, für die wir kämpfen!, online unter: www.die-linke.de/fileadmin/ download/wahlen2017/wahlprogramm2017/die_linke_ wahlprogramm_2017.pdf. Digital Democracy Commission (2015): Report of the Speakers Commission on Digital Democracy, online unter: www.digitaldemocracy.parliament.uk/. Axel Dorloff/Daniela Satra (2018): Auf dem Weg zur totalen Überwachung, online unter: www.tagesschau.de/ausland/ueberwachungchina-101.html. 165 Literaturverzeichnis Matthias Drost (2018): 150 statt 1900 – Studie sagt Bankensterben voraus, online unter: www.handelsblatt.com/finanzen/bankenversicherungen/prognose-von-oliver-wyman-150-statt-1900studie-sagt-bankensterben-voraus/20915232.html. Daniel Fiene (2013): Das Internet – Segen oder Fluch? Interview mit Kathrin Passig und Sascha Lobo, online unter: https://m.bpb.de/ dialog/156365/das-internet-segen-oder-fluch. Freie Demokratische Partei (2017): Denken wir neu. Das Programm der Freien Demokraten zur Bundestagswahl 2017: „Schauen wir nicht länger zu.“, online unter: www.fdp.de/sites/default/files/ uploads/2017/08/07/20170807-wahlprogramm-wp-2017-v16.pdf. Carl Benedikt Frey/Michael Osborne (2013): The Future of Employment: How susceptible are jobs to computerisation, Oxford. Mark Fulton/Bruce Kahn/Camilla Sharples (2012): Sustainable Investing. Establishing Long-Term Value and Performance, in: DB Climate Change Advisors, Deutsche Bank Group (Hrsg.): Sustainable Investing. Establishing Long-Term Value and Performance, Frankfurt am Main. Gartner (2017): Gartner Says 8.4 Billion Connected „Things“ Will Be in Use in 2017, Up 31 Percent From 2016, online unter: www.gartner. com/en/newsroom/press-releases/2017-02-07-gartner-says-8billion-connected-things-will-be-in-use-in-2017-up-31-percentfrom-2016. Arnold Gehlen (1957): Die Seele im technischen Zeitalter. Sozialpsychologische Probleme in der industriellen Gesellschaft, Hamburg. Samuel Gibbs (2014): Elon Musk: artifical intelligence is our biggest existential threat. The AI investor says that humanity risks ‘summoning a demon’ and calls for more regulatory oversight, online unter: www.theguardian.com/technology/2014/oct/27/elon-muskartificial-intelligence-ai-biggest-existential-threat. Christoph Giesen/Kathrin Zinkant (2018): Ein Mann spielt Gott, online unter: www.sueddeutsche.de/gesundheit/genmanipulationchina-crispr-1.4230761?reduced=true. 166 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Colm Gorey (2016): 5 Predictions from Marvin Minsky as „father of AI“ dies aged 88, online unter: www.siliconrepublic.com/machines/ marvin-minsky-ai-predictions. Gruenderszene (Hrsg.) (2018): Lexikon. Blockchain, online unter: www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/blockchain?interstitial. Jürgen Habermas (1962): Strukturwandel der Öffentlichkeit. Untersuchung zu einer Kategorie der bürgerlichen Gesellschaft, Berlin. John B. S. Haldane (1923): Daedalus or Science and the Future. A Paper Read to the Heretics, Cambridge, 1. Aufl., London. Hans-Böckler-Stiftung (Hrsg.) (2016): Digitalisierung: Was auf die Beschäftigten zukommt, online unter: www.boeckler.de/ Impuls_2016_16_gesamtausgabe.pdf. Hans-Böckler-Stiftung (Hrsg.) (2018): Atlas der Arbeit. Daten und Fakten über Jobs, Einkommen und Beschäftigung, Paderborn. Yuval Noah Harari (2017): Homo Deus. Eine Geschichte von Morgen, München. Ankel Hassel (2012): Primat demokratischer Politik im Spannungsfeld von Globalisierung und Entstaatlichung, in: Tobias Mörschel/ Christian Krell (Hrsg.): Demokratie in Deutschland. Zustand – Herausforderungen – Perspektiven, Wiesbaden, S. 217–235. Volker Hauff (1987): Unsere gemeinsame Zukunft. Der Brundtland- Bericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung, Greven. Alex Heath (2017): Elon Musk ist seinem Traum von einer Superwaffe gegen künstliche Intelligenz ein Stück näher gekommen, online unter: www.businessinsider.de/elon-musks-neuralink-sammeltinvestitionen-in-hoehe-von-27-millionen-2017-8. Jörg Hebenstreit (2017): Piratenpartei Deutschland, online unter: www.bpb.de/politik/grundfragen/parteien-in-deutschland/ kleinparteien/42193/piraten. Simon Hegelich (2016): Invasion der Meinungs-Roboter, online unter: www.kas.de/wf/doc/kas_46486-544-1-30.pdf?161222122757. Lisa Hegemann (2017): IT-Vorbild Estland: Was wir von der baltischen Republik lernen können, online unter: www.t3n.de/news/ estland-digitalisierung-it-878869/. 167 Literaturverzeichnis Hartmut Hirsch-Kreinsen (2016): Zum Verhältnis von Arbeit und Technik bei Industrie 4.0, online unter: www.bpb.de/apuz/225688/ arbeit-und-technik-bei-industrie-4-0. Stephan Hobe (2013): Cyberspace – der virtuelle Raum, in: Josef Isensee/Paul Kirchhof (Hrsg.): Handbuch des Staatsrechts, Band XI, 3. Aufl, §231, Heidelberg. Otfried Höffe (1979): Ethik und Politik. Grundmodelle und -probleme der praktischen Philosophie, Frankfurt am Main. Reiner Hoffmann/Oliver Suchy (2016): Aussichten für die Arbeit der Zukunft, online unter: www.boeckler.de/pdf/p_fofoe_ WP_013_2016.pdf. Luisa Hofmeier/Caspar Schwietering (2017): Im Online-Staat gibt‘s keine Warteschlangen, online unter: www.faz.net/aktuell/politik/ ausland/estland-ist-eine-vorzeigenation-bei-der-digitalisierung- 15005575.html?printPagedArticle=true#pageIndex_0. Markus Holzinger (2007): Kontingenz in der Gegenwartsgesellschaft. Dimensionen eines Leitbegriffs moderner Sozialtheorie, Bielefeld. Jörg Hübner (Hrsg.) (2016): Theologische Sozialethik als Anleitung zur eigenständigen Urteilsbildung, Stuttgart. IBM (2017): Blockchain-Kooperation für höhere Lebensmittelsicherheit: IBM kündigt Zusammenarbeit mit Nestlé, Unilever, Walmart und sieben weiteren Unternehmen an, online unter: www-03.ibm. com/press/de/de/pressrelease/53029.wss. Infratest dimap (2018): ARD DeutschlandTREND April 2018, Berlin. Initiative D21 e.V./TNS Infratest (Hrsg.) (2015): D21-Digital-Index 2015. Die Gesellschaft in der digitalen Transformation. Eine Studie der Initiative D21, durchgeführt von TNS Infratest, online unter: www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/ d21-digital-index-2015/. 168 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Peter Ittermann/Jonathan Niehaus/Hartmut Hirsch-Kreinsen (2015): Arbeiten in der Industrie 4.0. Trendbestimmungen und arbeitspolitische Handlungsbestimmungen, online unter: www.wiwi.tudortmund.de/wiwi/de/forschung/gebiete/fp-hirschkreinsen/ aktuelles/meldungsmedien/20150721-Ittermann-et-al-2015- Arbeiten-in-der-Industrie-4-0-HBS.pdf. Steve Jobs (2007): First iPhone Announcement on the Macworld conference, Minute 0:15–0:25, online unter: www.youtube.com/ watch?v=wGoM_wVrwng. Jospehine C. A. Joordens et al. (2015): Homo erectus at Trinil on Java used shells for tool production and engraving, in: Nature, Vol. 518, S. 228–231, online unter: www.nature.com/articles/nature13962.pdf. KfW Entwicklungsbank (2017): KfW entwickelt Software mit Blockchain-Technologie, online unter: www.kfwentwicklungsbank.de/Internationale-Finanzierung/KfW- Entwicklungsbank/News/News-Details_431872.html. Paul Kirchhof (2014): Der Bürger in Zugehörigkeit und Verantwortung, in: Josef Isensee/Paul Kirchhof (Hrsg.): Handbuch des Staatsrechts, Band XII, 3. Aufl., § 283. Petra Klug/Mario Wiedemann (2017): Welche Chancen bietet die Digitalisierung für Gesellschaft und Politik, online unter: www. bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2017/juni/ welche-chancen-bietet-die-digitalisierung-fuer-gesellschaft-undpolitik/. Marianne Kneuer (2014): Mehr oder weniger demokratische Qualität durch das Internet?, in: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (Hrsg.): Der Bürger im Staat. Politik und Internet, Ulm, S. 196–205. Pascal D. König (2018): Digitalpolitische Positionen im deutschen Parteiensystem. Eine Analyse der Parteipositionen zu den Bundestagswahlen der Jahre 2009, 2013 und 2017, Wiesbaden, S. 399–427. Eduard Kopp (2012): Religion für Einsteiger: Was sagen die Kirchen zur Organspende, online unter: https://chrismon.evangelisch.de/ artikel/2012/was-sagen-die-kirchen-zur-organspende-13485. 169 Literaturverzeichnis Karl-Rudolf Korte (2009): Das Primat der Politik ist zurückgekehrt, in: ZBW-Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft (Hrsg.): Wirtschaftsdienst, Volume 89, Issue 9, S. 566–567. Christian Krell/Thomas Meyer/Tobias Mörschel (2012): Demokratie in Deutschland. Wandel, aktuelle Herausforderungen, normative Grundlagen und Perspektiven, in: Tobias Mörschel/Christian Krell (Hrsg.): Demokratie in Deutschland. Zustand – Herausforderungen – Perspektiven, Wiesbaden, S. 9–30. Ralf T. Kreutzer/Karl-Heinz Land (2015): Dematerialisierung – die Neuverteilung der Welt in Zeiten des Digitalen Darwinismus, Köln. kununu GmbH (o. J.): Finde deinen besten Arbeitgeber, online unter: www.kununu.com. Susanne Kutter (2012): Künstliche Organe. Herz und Niere aus dem Drucker, online unter: www.wiwo.de/technologie/forschung/ kuenstliche-organe-drucken-statt-zuechten/6845700-2.html. Raymond Kurzweil (1999): The Age of Spiritual Machines. When Computers exceed Human Intelligence, New York. Raymond Kurzweil (2005): The Singularity Is Near. When Humans Transcend Biology, New York. Eike Kühl (2017): Das tote Pferd soll auferstehen, online unter: www. zeit.de/digital/datenschutz/2017-04/elektronischerpersonalausweis-eid-gesetz-biometrie-datenbank. Alexander Lacroix (2018): Können Maschinen moralisch handeln?, online unter: www.zeit.de/kultur/2018-05/kuenstliche-intelligenzmoral-menschen-maschinen-werte/komplettansicht. Karl-Heinz Land (2018): Erde 5.0. Die Zukunft provozieren, Köln. Lexikon der Nachhaltigkeit (2015): Dematerialisierung, online unter: www.nachhaltigkeit.info/artikel/dematerialisierung_1121.htm. Nico Litzel (2017): Was ist Digitalisierung?, online unter: www. bigdata-insider.de/was-ist-digitalisierung-a-626489/. Sascha Lobo (2014): Abschied von der Utopie: Die digitale Kränkung des Menschen, online unter: www.faz.net/aktuell/feuilleton/ debatten/abschied-von-der-utopie-die-digitale-kraenkung-desmenschen-12747258.html. 170 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Sascha Lobo (2017): Wenn Maschinen über Menschen entscheiden, online unter: www.spiegel.de/netzwelt/web/sascha-lobo-ueberkuenstliche-intelligenz-a-1139901.html. Marina Lordick (2016): Transhumanismus: Die Cyborgisierung des Menschen, online unter: www.zukunftsinstitut.de/artikel/ transhumanismus-die-cyborgisierung-des-menschen/. Hermann Lübbe (1971): Theorie und Entscheidung. Studien zum Primat der praktischen Vernunft, Freiburg. Herrmann Lübbe (1976): Dezisionismus – eine kompromittierende politische Theorie, in: Schweizer Monatshefte. Zeitschrift für Politik, Wirtschaft, Kultur, 55. Jg., Heft 12, S. 949–960. Heiko Maas (2012): Mehr Demokratie Leben, in: Tobias Mörschel/ Christian Krell (Hrsg.): Demokratie in Deutschland. Zustand – Herausforderungen – Perspektiven, Wiesbaden, S. 199–216. Rob Matheson (2017): MIT $100K Winner’s optical chips perform AI computations at light speed, online unter: http://news.mit. edu/2017/mit-100k-optical-chips-ai-computations-light-speed-0518. Peter C. Mayer-Tasch (2010): Quo vadimus? Versuch einer Ortsbestimmung zwischen Humanismus und Metahumanismus, in: Zeitschrift für Politik, Jg. 57, Heft 1, S. 55–70. McKinsey & Company (2015): Internet der Dinge kann 2025 weltweit bis zu 11 Billionen Dollar Mehrwert schaffen, online unter: www. ots.at/presseaussendung/OTS_20150625_OTS0058/internet-derdinge-kann-2025-weltweit-bis-zu-11-billionen-dollarmehrwert-schaffen. Charles McLellan (2016): Inside the black box: Understandig AI decision-making, online unter: www.zdnet.com/article/inside-theblack-box-understanding-ai-decision-making/. Markus Metz/Georg Seeßlen (2018): Fortschritt als Versprechen, online unter: www.deutschlandfunk.de/methoden-undtraditionen-fortschritt-als-versprechen.1184.de.html?dram:article_ id=407613. 171 Literaturverzeichnis Alexander Mittermeier (o. J.): Uber-Aktie kommt an die Börse: Das sollten Anleger beachten, online unter: www.gevestor.de/details/ uber-aktie-kommt-an-die-boerse-das-sollten-anlegerbeachten-812972.html. Brigitte Mohn (2017): Deutschland muss bei der Digitalisierung aufs Tempo drücken, online unter: www.bertelsmann-stiftung.de/de/ themen/aktuelle-meldungen/2017/august/deutschland-muss-beider-digitalisierung-aufs-tempo-druecken/. Eva Müller (2017): „Blockchain ist die Zukunft – da muss die ganze deutsche Industrie hin“, online unter: www.manager-magazin.de/ unternehmen/artikel/blockchain-monopole-wie-booking-oderairbnb-brechen-a-1140811.html. Philipp Nagels (2017): Facebook muss AI abschalten, die „Geheimsprache“ entwickelt hat, online unter: www.welt.de/kmpkt/article167102506/Facebook-musste-AI-abschalten-die-Geheimspracheentwickelt-hat.html. Christoph Neuberger (2018): Was erwartet die Gesellschaft vom Internet – und was erhält sie?, online unter: www.kas.de/wf/doc/ kas_52160-544-1-30.pdf?180419114345. Felix Neumann (2013): Plattformneutralität. Zur Programmatik der Piratenpartei, in: Oskar Niedermeyer (Hrsg.): Die Piratenpartei, Wiesbaden, S. 175–188. Friedrich Nietzsche (2013 [1886]): Jenseits von Gut und Böse. Vorspiel einer Philosophie der Zukunft, vollst. durchgesehener Neusatz, Berlin. Ernst Nolte (2015): Historische Existenz. Zwischen Anfang und Ende der Geschichte?, München. o. A. (2017): Bündnis zur Nutzung von Blockchain: Trusted IoT Alliance, online unter: www.scope-online.de/news/buendnis-zurnutzung-von-blockchain.htm. o. A. (2016): Googles Quantencomputer kommt wahrscheinlich schon 2017, online unter: www.wired.de/collection/science/googlesquantencomputer-kommt-vermutlich-schon-2017. David Ogilvy (2000): Geständnisse eines Werbemannes, Düsseldorf. 172 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Oskar Piegsa (2015): Künstliche Intelligenz. “Maschinen sind schneller, stärker und bald klüger als wir“, online unter: https://www.zeit.de/ campus/2015/03/kuenstliche-intelligenz-roboter-computermenschheit-superintelligenz/komplettansicht. Piratenpartei Deutschland (o. J.): Geschichte, online unter: www. piratenpartei.de/partei/geschichte/. Piratenwiki (2012): Liquid Democracy, online unter: https://wiki. piratenpartei.de/Liquid_Democracy. Sabine Pokorny (2018): Die schwankenden Wähler, Ausgabe 307, online unter: www.kas.de/wf/de/33.53231/. Richard David Precht (2018): Jäger, Hirten, Kritiker, München. PwC Deutschland (2015): Share Economy. Repräsentative Bevölkerungsbefragung 2015, online unter: www.pwc.de/de/digitaletransformation/assets/pwc-bevoelkerungsbefragung-shareeconomy.pdf. PwC Deutschland (2017): Umfrage: Deutsche halten künstliche Intelligenz für nützlich, sehen aber auch Risiken, online unter: www.pwc.de/de/managementberatung/pwc-umfrage-deutschehalten-kuenstliche-intelligenz-fuer-nuetzlich-sehen-aber-auchrisiken.html. Martin Randelhoff (2016): Die größte Ineffizienz des privaten Pkw-Besitzes: Das Parken, online unter: www.zukunft-mobilitaet.net/13615/ strassenverkehr/parkraum-abloesebetrag-parkgebuehr-23stunden/. Dorothea Ranft (2017): Neues Hüftgelenk im hohen Alter en vogue, online unter: www.medical-tribune.ch/allgemeinmedizin/fokusmedizin/artikeldetail/neues-hueftgelenk-im-hohen-alter-en-vogue. html. Markus Reiners (2017): E-Voting in Estland: Vorbild für Deutschland?, online unter: www.bpb.de/apuz/255967/e-voting-in-estland-vorbildfuer-deutschland?p=all. Jeremy Rifkin (2015): Europa muss die Marktwirtschaft neu denken, in Magazin SENATE II 2015. 173 Literaturverzeichnis Jeremy Rifkin (2000): Access. Das Verschwinden des Eigentums, 3. Aufl., New York/Frankfurt am Main. Jeremy Rifkin (2004): Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft. Neue Konzepte für das 21. Jahrhundert, Frankfurt am Main. Jeremy Rifkin (2014): Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft, Frankfurt am Main. April Rinne (2019): 4 big trends for the sharing economy in 2019, online unter: www.weforum.org/agenda/2019/01/sharingeconomy/. Ulf Rinne/Klaus F. Zimmermann (2016): Die digitale Arbeitswelt von heute und morgen, in: APuZ 18–19/2016, 66. Jg., S. 3–9. Michael Rödel (2013): Die Invasion der „Nachhaltigkeit“. Eine linguistische Analyse eines politischen und ökonomischen Modeworts, in: Deutsche Sprache. Zeitschrift für Theorie, Praxis und Dokumentation, Jg. 41, Heft 2, S. 115–141. Jürgen Rüttgers (2018): Forderung zur Rückkehr zu den Grundlagen der sozialen Marktwirtschaft, in: Kölner Stadtanzeiger, 09.01.2018. Luis Sanz (o. J.): The North Face & Watson: Bringing the in-store experience online, online unter: www.olapic.com/resources/the_ north_face_ibm_artificial_intelligence/. Kai Schiller (2018): Was ist eine DAO (Dezentrale Autonome Organisation)?, online unter: https://blockchainwelt.de/dao-dezentraleautonome-organisation-was-ist-das/. Kai Schiller (2018): Was ist eine DApp (dezentralisierte App)?, online unter: https://blockchainwelt.de/dapp-dezentralisierte-app-dapps/. Friedrich Schmidt-Bleek (2000): Faktor 10 Manifesto, online unter: www.factor10-institute.org/files/F10_Manifesto_d.pdf. Eberhard Schockenhoff (2008): Die Achtung der Menschenwürde in der technisch-wissenschaftlichen Zivilisation, in: Anton Rauscher (Hrsg.): Handbuch der Katholischen Soziallehre, Berlin, S. 61–76. Klaus Schwab (2016): Die vierte industrielle Revolution, München Signpost (o. J.): Refugee Info, online unter: www.refugee.info/selectors. 174 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Signpost (o. J.): What’s unique about Signpost?, online unter: www. signpost.ngo/. Scott Simson (2017): 5 Reasons the UN Is Jumping on the Blockchain Bandwagon, online unter: www.singularityhub.com/2017/09/03/ the-united-nations-and-the-ethereum-blockchain/. Stefan L. Sorgner (2009): Nietzsche, the Overhuman, and Transhumanism, in: Journal of Evolution and Technology, 20. Jg., Heft 1, S. 29–42, online unter: https://jetpress.org/v20/sorgner.htm. Stefan L. Sorgner (2010): Beyond Humanism: Reflections on Trans- and Posthumanism, in: Journal of Evolution and Technology, 21. Jg., Heft 2, S. 1–19, online unter: https://jetpress.org/v21/ sorgner.htm. Stefan L. Sorgner (2011): Zarathustra 2.0 and Beyond – Further Remarks on the Complex Relationship between Nietzsche and Transhumanism, in: The Agonist, IV. Jg., Heft II, S. 1–46, online unter: www.nietzschecircle.com/AGONIST/2011_08/ StefanSorgnerFinal.pdf. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (2017): Zeit für mehr Gerechtigkeit. Unser Regierungsprogramm für Deutschland, online unter: www.spd.de/fileadmin/Dokumente/Regierungspro gramm/SPD_Regierungsprogramm_BTW_2017_A5_RZ_WEB.pdf. Spiegel Online (2018): Digitalisierung bedroht 3,4 Millionen Jobs, online unter: www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ digitalisierung-koennte-3-4-millionen-stellen-in-deutschlandkosten-a-1191038.html. Drew Springall et al. (2014): Security Analysis of the Estonian Internet Voting System, online unter: www.jhalderm.com/pub/papers/ ivoting-ccs14.pdf. statista (2019): Mitgliederentwicklung der Piratenpartei von 2006 bis 20019 (Stand: 18. Januar), online unter: https://de.statista.com/ statistik/daten/studie/201542/umfrage/mitglieder-derpiratenpartei-in-deutschland/. 175 Literaturverzeichnis statista (2019): Anzahl der in Gebrauch befindlichen Smartphones weltweit nach Betriebssystem im Dezember 2017 (in Millionen), online unter: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/246004/ umfrage/weltweiter-bestand-an-smartphones-nachbetriebssystem/. Patrick Stähler (2002): Geschäftsmodelle in der digitalen Ökonomie. Merkmale, Strategien und Auswirkungen, 2. Aufl., Köln. Michael Stolberg (2012): Die Geschichte der Palliativmedizin. Medizinische Sterbebegleitung von 1500 bis heute, Frankfurt am Main. Grit Straßenberger (2015): Hannah Arendt zur Einführung, Hamburg. Tagesschau (2018): Digitalisierung bedroht drei Millionen Jobs, online unter: www.tagesschau.de/wirtschaft/digitalisierung-jobs-101.html. Don Tapscott/Alex Tapscott (2016): Die Blockchain Revolution. Wie die Technologie hinter Bitcoin nicht nur das Finanzsystem, sondern die ganze Welt verändert, Kulmbach. Sebastian Thrun (2017): Christoph Brüssel im persönlichen Gespräch mit Sebastian Thrun am 08.10.2017 in Palo Alto, Kalifornien, USA. Thieme (2015): Brain-Computer Interfaces: Mit Gedanken Maschinen steuern, online unter: www.thieme.de/de/neurologie/braincomputer-interfaces-mit-gedanken-maschinen-steuern-87979.htm. The European Commission (2018): The Digital Economy and Society Index, online unter: https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/ desi. United Nations (2012): Secretary-General’s closing remarks at High-Level Panel on Accountability, Transparency and Sustainable Development, online unter: www.un.org/sg/en/content/sg/ statement/2012-07-09/secretary-generals-closing-remarks-highlevel-panel-accountability. Vatican News (2018): Papst Franziskus informiert sich über Organspenden, online unter: www.vaticannews.va/de/papst/news/2018- 10/papst-franziskus-organspenden-transplantation-delmonico. html. Vertical Media GmbH (2018): Digitalisierung, online unter: www. gruenderszene.de/lexikon/begriffe/digitalisierung. 176 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft Vertical Media GmbH (2018): Internet of Things, online unter: www. gruenderszene.de/lexikon/begriffe/internet-of-things. Hans Carl von Carlowitz (2012): Sylvicultura Oeconomica. Haußwirthliche Nachricht und Naturmäßige Anweisung zur Wilden Baum-Zucht, Faksimile der Erstauflage Leipzig 1713, Remagen. Ulrike von Leszczynski (2018): Warum es so wenige Organspenden gibt, online unter: www.welt.de/gesundheit/article172460613/ Transplantationen-Warum-es-so-wenige-Organspenden-gibt.html. Sibel Vurgun (Hrsg.) (2005): Gender und Raum, online unter: www. boeckler.de/pdf/p_edition_hbs_152.pdf. Wahlrechtslexikon (2017): Briefwahl, online unter: www.wahlrecht.de/ lexikon/briefwahl.html. Harald Welzer (2016): Die smarte Diktatur: Der Angriff auf unsere Freiheit, Frankfurt am Main. Carolin Wiedemann (2015): Bring mir den Kopf von Raymond Kurzweil!, online unter: www.faz.net/aktuell/feuilleton/ transhumanismus-bring-mir-den-kopf-von-raymondkurzweil-13696362.html?printPagedArticle=true#pageIndex_0. Thomas Wolf/Jacqueline-Helena Strohschen (2018): Digitalisierung: Definition und Reife. Quantitative Bewertung der digitalen Reife, JH. Informatik Spektrum 41, S. 56–64. Miriam Wohlfahrt (2017): Afrika zeigt der Welt, wie mobiles Bezahlen geht, online unter: www.welt.de/wirtschaft/bilanz/article162694583/ Afrika-zeigt-der-Welt-wie-mobiles-Bezahlen-geht.html. World Commission on Environment and Development (WCED) (1987): Report of the World Commission on Environment and Development. Our Common Future, in: Official Records of the General Assembly, Forty-second Session, Supplement No. 25 (A/42/25), Genf, online unter: www.un-documents.net/wced-ocf. htm. Zacharias Zacharakis (2016): Verbraucher haben Angst vor Datenmissbrauch, online unter: www.zeit.de/wirtschaft/2016-11/ datensicherheit-internet-daten-missbrauch-kundendatenunternehmen. 177 Literaturverzeichnis Zeit Online (2011): „Watson“ weiß die Antwort“, online unter: www. zeit.de/digital/internet/supercomputer-watson-jeopardy. Soshana Zuboff (1988): In the Age of the Smart Machine. The Future of Work and Power, New York. * Die Abrufdaten der Internetquellen datieren auf den Zeitraum 5.9.2019 bis 27.9.2019. 178 Brüssel, Kronenberg, Götze: Digitale Zukunft AUTOREN Dr. Christoph Brüssel Senat der Wirtschaft Christoph Brüssel ist Vorstand der Stiftung Senat der Wirtschaft und seit 2016 Lehrbeauftragter an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Er war Journalist in Funk und Fernsehen und hat viele Jahre Erfahrung als Medienunternehmer. International ist er Mitglied des Vorstands des Senate of Economy Europe und zudem seit mehr als 30 Jahren in verschiedenen Funktionen auf Landes- und Bundesebene in der Politik aktiv tätig. Prof. Dr. Volker Kronenberg Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Volker Kronenberg ist Dekan der Philosophischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und lehrt Politische Wissenschaft am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität sowie an der Hochschule Bonn- Rhein-Sieg. Seine Publikationen widmen sich unter anderem dem politischen System, der politischen Kultur und der Demokratie- und Parteienforschung. Lenno Götze, M.A. Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand bei Volker Kronenberg promoviert Lenno Götze im Bereich der Digitalisierung und unterstützt verschiedene Forschungsprojekte des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie der Rheinischen Friedrich- Wilhelms-Universität Bonn. 179 (Gast-)Autoren GASTAUTOREN Karl Heinz Land neuland GmbH & Co. KG Als Digital Evangelist ist Karl Heinz Land Insider der digitalen Transformation. Sein Herzensthema erlebt und gestaltet er seit über 35 Jahren, unter anderem in Führungspositionen bei international operierenden Unternehmen wie Oracle, BusinessObjects (SAP) und Microstrategy. Mit neuland hat er 2014 eine Digital- und Strategieberatung ins Leben gerufen, die laut Ranking der Zeitschrift „brandeins“ wiederholt zu den besten Deutschlands zählt. Prof. Dr. med. Axel Ekkernkamp Universität Greifswald Seit 1997 ist Axel Ekkernkamp ärztlicher Direktor und Geschäftsführer des Unfallkrankenhauses Berlin, eines der modernsten Krankenhäuser in Europa. Er ist Professor für Unfallchirurgie an der Universität Greifswald und der Thái Binh Universität (Vietnam), Oberstarzt der Reserve, Gründungsmitglied der Initiative Qualitätsmedizin, Vorstandsmitglied der Berliner CDU und Buchautor.

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Die unterschiedlichen Facetten der digitalen Zukunft zu beleuchten – sei es die aktive Gestaltungsaufgabe der Politik, die ethischen und moralischen Anpassungen durch Digitalisierung in der Gesellschaft oder die technische und wirtschaftliche Verantwortung – und in Bezug zueinander zu setzen, ist Aufgabe und Ziel dieser Publikation. Im Zuge der digitalen Transformation ist zudem der Ruf nach einer neuen Kultur für Gesellschaft, Politik und Wirtschaft geboten. Eine solche unterscheidet sich eben im Grunde von Einzelfallbetrachtungen und schafft einen konsensualen Gesamtrahmen, der als richtungsweisend und damit auch als Sicherheit gebende Linie durchdacht werden kann. Das Vorwort und die Conclusio der Autoren sind zu Beginn der Publikation lokalisiert, die unterschiedlichen Betrachtungs- und Herangehensweisen an die benannten thematischen Schwerpunkte finden in den darauffolgenden drei Teilen statt – mit jeweils individueller Schwerpunktsetzung. Mit Beiträgen von Dr. Christoph Brüssel, Lenno Götze, Ulrich Kelber, MdB, Dieter Härthe, Karl Heinz Land, Prof. Dr. med. Ekkernkamp