Content

Literaturverzeichnis in:

Monique Meyerer

Rechtsprobleme einer Leistungserbringung auf parapsychologischer Grundlage, page XV - XXX

1. Edition 2019, ISBN print: 978-3-8288-4341-7, ISBN online: 978-3-8288-7322-3, https://doi.org/10.5771/9783828873223-XV

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
XV Literaturverzeichnis A Akerlof, George: The market for ‘lemons’: quality uncertainty and the market mechanism. The Quarterly Journal of Economics, Vol. 84, Nr. 3, S. 488-500; zitiert: Akerlof, QJE 84, 488. Apotheken Umschau: Studie aus 2008, erhoben von GfK, abrufbar unter Statista: Glauben Sie, dass man das Schicksal durch spezielle Handlungen beeinflussen kann? https://de.statista.com/statistik/daten/studie/605/umfrage/beeinfluss ung-des-schicksals-durch-spezielle-handlungen/ - zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Apotheken Umschau, Studie aus 2008, in: Statista, Glauben Sie, dass man das Schicksal durch spezielle Handlungen beeinflussen kann?. Arp, Thorsten: Anfängliche Unmöglichkeit: zum Verständnis von § 306 BGB. Paderborn 1988; zitiert: Arp, Anfängliche Unmöglichkeit. B Bamberger, Heinz Georg/Roth: Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 1: §§ 1-610, CISG. 3. Auflage, München 2012; zitiert: Bamberger/Roth/Bearbeiter, BGB. Bartels, Florian: Ein Blick in die Zukunft und der Blick ins Gesetz: Der BGH und die Hellseherei. ZJS 2011, S. 106-111; zitiert: Bartels, ZJS 2011, 106. - Über die magische Macht der Karten und gegen die vom BGH aus dem Hut gezauberte Rechtsfigur der "bewusst sinnlosen, aber zu entgeltenden Leistung". ZGS 2011, S. 355-362; zitiert: Bartels, ZGS 2011, 355. Baumbusch, Friedrich/Schindler, E./Schultheis, Theodor/Vahlensieck, Winfried: Die Urologische Begutachtung und Dokumentation, The Urologist’s XVI Expert Opinion and Documentation, L’Expertise et Documentation en Urologie. Berlin/Göttingen/Heidelberg 1965; zitiert: Bearbeiter, in: Baumbusch/et al., Urologische Begutachtung und Dokumentation. beck-online.GROSSKOMMENTAR BGB (herausgegeben von Beate Gsell, Wolfgang Krüger, Stephan Lorenz und Christoph Reymann) München 2018 (Stand: 01.03.2018); zitiert: BeckOGK/Bearbeiter, BGB. Beck'scher Online-Kommentar BGB (herausgegeben von Heinz Georg Bamberger, Hebert Roth, Wolfang Hau und Roman Poseck) 45. Auflage, München 2018 (Stand: 01.03.2018); zitiert: BeckOK/Bearbeiter, BGB. Beck’scher Online-Kommentar ZPO (herausgegeben von Volkert Vorwerk und Christian Wolf) 28. Auflage, München 2018 (Stand: 01.03.2018); ztiert: BeckOK/Bearbeiter, ZPO. Becker, Maximilian: Absurde Verträge, Studien zum Privatrecht Bd. 27. Tübingen 2013; zitiert: Becker, Absurde Verträge. - Die Erfolgsgeeignetheit in der vertraglichen Arzthaftung - Zugleich ein Beitrag zur Grenze der Therapiefreiheit -. MedR 2014, S. 475- 482; zitiert: Becker, MedR 2014, 475. - Unmöglichkeit im Medizinrecht. RW 2013, S. 123-165; zitiert: Becker, RW 2013, 123. Bender, Rolf: Probleme des Konsumentenkredits. NJW 1980, S. 1129-1136; zitiert: Bender, NJW 1980, 1129. Beuthien, Volker: Zweckerreichung und Zweckstörung im Schuldverhältnis. Tübingen 1969; zitiert: Beuthien, Zweckerreichung und Zweckstörung im Schuldverhältnis. Bork, Reinhard: Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs. 4. Auflage, Tübingen 2016; zitiert: Bork, BGB AT. Brockhaus-Enzyklopädie: in 30 Bänden, Band 1: A – Anat (herausgegeben von der Bibliographischen Institut & F.A. Brockhaus AG) 21. Auflage, Mannheim 2006; zitiert: Brockhaus-Enzyklopädie, Bd. 1. - Band 21: Paral – Pos (herausgegeben von der Bibliographischen Institut & F.A. Brockhaus AG) 21. Auflage, Mannheim 2006; zitiert: Brockhaus-Enzyklopädie, Bd. 21. Bruns, Rudolf: Das Synallagma des Dienstvertrags. AcP 178 (1978), S. 34- 44; zitiert: Bruns, AcP 1978, 34. C Canaris, Claus-Wilhelm: Das allgemeine Leistungsstörungsrecht im Schuldrechtsmodernisierungsgesetz. ZRP 2001, S. 329-336; zitiert: Canaris, ZRP 2001, 329. XVII - Die Neuregelung des Leistungsstörungs- und des Kaufrechts - Grundstrukturen und Problemschwerpunkte -, in: Karlsruher Forum 2002 – Schuldrechtsmodernisierung (herausgegeben von Egon Lorenz) Karlsruhe 2003, S. 5-100; zitiert: Canaris, in: Karlsruher Forum 2002, 5. - Die Feststellung von Lücken im Gesetz: Eine methodologische Studie über Voraussetzungen und Grenzen der richterlichen Rechtsfortbildung praeter legem. 2. Auflage, Berlin 1983; zitiert: Canaris, Feststellung von Lücken im Gesetz. - Schadensersatz wegen Pflichtverletzung, anfängliche Unmöglichkeit und Aufwendungsersatz im Entwurf des Schuldrechtsmodernisierungsgesetzes. DB 2001, S. 1815-1821; zitiert: Canaris, DB 2001, 1815. - Sondertagung Schuldrechtsmodernisierung, Die Reform des Rechts der Leistungsstörungen. JZ 2001, S. 499-528; zitiert: Canaris, JZ 2001, 499. - Wandlungen des Schuldvertragsrechts - Tendenzen zu seiner "Materialisierung", AcP 200 (2000), S. 273-364; zitiert: Canaris, AcP 2000, 273. Conring, Feyko/Palzer, Christoph: Anfängerhausarbeit im Zivilrecht: Übersinnliche Kräfte und trotzdem nichts als Ärger. ZJS 2013, S. 57- 66; zitiert: Conring/Palzer, ZJS 2013, 57. D Dauner-Lieb, Barbara/Konzen, Horst/Schmidt, Karsten: Das neue Schuldrecht in der Praxis: Akzente, Brennpunkte, Ausblick. Köln 2003; zitiert: Bearbeiter, in: Dauner-Lieb/Konzen/Schmidt, Das neue Schuldrecht. Deubner, Karl: Aktuelles Zivilprozessrecht. JuS 2011, S. 222-225; zitiert: Deubner, JuS 2011, 222. Deutsch, Erwin/Geiger, Michael: Medizinischer Behandlungsvertrag. Empfiehlt sich eine besondere Regelung der zivilrechtlichen Beziehung zwischen dem Patienten und dem Arzt im BGB?, in: Gutachten und Vorschläge zur Überarbeitung des Schuldrechts, Bd. 2 (herausgegeben vom Bundesminister der Justiz) Köln 1981, S. 1049-1115; zitiert: Deutsch/Geiger, Medizinischer Behandlungsvertrag. Dörner, Heinrich/Staudinger, Ansgar, Nomos – Erläuterungen zum deutschen Bundesrecht, Einführung zum Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts. Baden-Baden 2001 (Stand: 26.01.2001); zitiert: Dörner/Staudinger, Erläuterungen SchRModG. XVIII E Ebermayer, Ludwig: Der Arzt im Recht: rechtliches Handbuch für Ärzte. Leipzig 1930; zitiert: Ebermayer, Arzt im Recht. Ehmann, Horst/Kley, Britta: Unmöglichkeitslehre. JuS 1998, S. 481-491; zitiert: Ehmann/Kley, JuS 1998, 481. Emmerich, Volker: Das Recht der Leistungsstörungen, JuS Schriftenreihe Bd. 66. 6. Auflage, München 2005; zitiert: Emmerich, Recht der Leistungsstörungen. Enneccerus, Ludwig/Lehmann, Heinrich: Recht der Schuldverhältnisse. 15. Auflage, Marburg 1958; zitiert: Enneccerus/Lehmann, Recht der Schuldverhältnisse. Erman Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch. Band 1 (herausgegeben von Peter Westermann, Barbara Grunewald und Georg Maier-Reimer) 15. Auflage, Köln 2017; zitiert: Erman/Bearbeiter, BGB. Ernst, Edzard: Komplementärmedizinische Diagnoseverfahren, DÄBl. 2005, S. A 3034-A 3037; zitiert: Ernst, DÄBl. 2005, A 3034. Eser, Albin: Ziel und Grenzen der Intensivpädiatrie aus rechtlicher Sicht, in: Arzt- und Kassenarztrecht im Wandel, Festschrift für Prof. Dr. iur. Helmut Narr zum 60. Geburtstag (herausgegeben von Hans Kamps und Adolf Laufs) Berlin/Heidelberg 1988, S. 47-64; zitiert: Eser, in: FS Narr (1988), S. 47. Esser, Josef/Weyers, Leo: Schuldrecht Band 2 - Besonderer Teil: Teilband 1. Die Verträge. 5. Auflage, Heidelberg 1977; zitiert: Esser/Weyers, Schuldrecht Bd. 2/1. F Faust, Florian: Anmerkung zum Urteil des BGH vom 13.01.2011: Zivilrecht: Pflicht zur Entlohnung einer Kartenlegerin. Vertragliche Risikoübernahme durch den Gläubiger. JuS 2011, S. 359-361; zitiert: Faust, JuS 2011, 359. Feldwisch-Drentrup, Hinnerk: Streit um alternative Therapie. Sollten Kassen für Homöopathie bezahlen? https://www.n-tv.de/wissen/Sollten- Kassen-fuer-Homoeopathie-bezahlen-article20184998.html – zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Feldwisch-Drentrup, Streit um alternative Therapie. Flume, Werner: Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts. 2. Band: Das Rechtsgeschäft. 4. Auflage, Berlin/Heidelberg 1992; zitiert: Flume, AT des BGB Bd. 2. - Rechtsgeschäft und Privatautonomie, in: Hundert Jahre deutsches Rechtsleben, Festschrift zum hundertjährigen Bestehen des XIX Deutschen Juristentages 1860-1960, Bd. 1 (herausgegeben von Ernst von Caemmerer, Ernst Friesenhahn und Richard Lange) Karlsruhe 1960, S. 135-238; zitiert: Flume: in FS Hundert Jahre Deutsches Rechtsleben (1960), S. 135. Forsa: Umfrage aus 2015 im Auftrag der Gothaer Versicherung zum Thema „Aberglaube“, abrufbar unter https://www.gothaer.de/ueberuns/presse/publikationen/studien/befragung-aberglaube.htm - zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Forsa (2015), Repräsentative Umfrage „Aberglaube“. Franz, Kurt: Naturheilmittel und Recht (herausgegeben von Erwin Deutsch, Wolfgang Gitter und Meinhard Heinze) Köln/Berlin/Bonn/München 1992; zitiert: Franz, Naturheilmittel und Recht. Franzki, Dominik: Der Behandlungsvertrag, Ein neuer Vertragstypus im Bürgerlichen Gesetzbuch, Göttinger Schriften zum Medizinrecht, Band 19. Göttingen 2014; zitiert: Franzki, Behandlungsvertrag. G Gaul, Hans Friedhelm/Schilken, Eberhard/Becker-Eberhard, Ekkehard: Zwangsvollstreckungsrecht. 12. Auflage, München 2010; zitiert: Gaul/Schilken/Becker-Eberhard, Zwangsvollstreckungsrecht. Gernhuber, Joachim: Die Erfüllung und ihre Surrogate sowie das Erlöschen der Schuldverhältnisse aus anderen Gründen, 2. Auflage, Tübingen 1994; zitiert: Gernhuber, Erfüllung und ihre Surrogate. Gesellensetter, Katrin: Prozesse um Schamanen und Wahrsager. Schwarze Magie an deutschen Gerichten. https://www.focus.de/finanzen/recht/tid-20627/prozesse-umschamanen-und-wahrsager-schwarze-magie-an-deutschengerichten_aid_577930.html - zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Gesellensetter, Prozesse um Schamanen und Wahrsager. Gollan, Anja: Kartenlegen vor Gericht - Das Urteil des Bundesgerichtshofs zur Wahrsagerei. http://sekten-infonrw.de/index.php?option=com_content&task=view&id=202 – zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Gollan, Kartenlegen vor Gericht. Grunewald, Barbara: Vorschläge für eine Neuregelung der anfänglichen Unmöglichkeit und des anfänglichen Unvermögens. JZ 2001, S. 433- 436; zitiert: Grunewald, JZ 2001, 433. H XX Hackl, Karl: Äquivalenzstörung und Sittenwidrigkeit. BB 1977, 1412-1415; zitiert: Hackl, BB 1977, 1412. Hagemeyer, Fritz: Die Ansprüche des Arztes, Marburg 1933; zitiert: Hagemeyer, Ansprüche des Arztes. Heck, Philipp: Gesetzesauslegung und Interessenjurisprudenz. AcP 112 (1914), S. 1-318; zitiert: Heck, AcP 1914, 1. - Grundriß des Schuldrechts. 2. Auflage, Aalen 1994; zitiert: Heck, SchuldR. Heidel, Thomas/Hüßtege, Rainer/Mansel, Heinz-Peter/Noack, Ulrich: Bürgerliches Gesetzbuch – BGB. Band 1: Allgemeiner Teil. EGBGB. 3. Auflage, Bade-Baden 2016; zitiert: HHMN/Bearbeiter, BGB. Henssler, Martin: Risiko als Vertragsgegenstand, Jus Privatum, Bd. 6. Tübingen 1994; zitiert: Henssler, Risiko als Vertragsgegenstand. Himmelschein, Jury: Erfüllungszwang und Lehre von den positiven Vertragsverletzungen. AcP 135 (1932), S. 255 – 327; zitiert: Himmelschein, AcP 1932, 255. Honsell, Heinrich: Die Rückabwicklung sittenwidriger oder verbotener Geschäfte. Eine rechtsgeschichtliche und rechtsvergleichende Untersuchung zu § 817 BGB. München 1974; zitiert: Honsell, Rückabwicklung sittenwidriger oder verbotener Geschäfte. Huber, Peter/Faust, Florian: Schuldrechtsmodernisierung, Einführung in das neue Recht. München 2002; zitiert: Bearbeiter, in: Huber/Faust, SchuldRMod. I Institut für Demoskopie Allensbach: Allensbacher Berichte 2005 / Nr. 7. Gute und ungute Vorzeichen. Aberglaube existiert weiter“, abrufbar unter https://www.ifdallensbach.de/uploads/tx_reportsndocs/prd_0507.pdf - zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Institut für Demoskopie Allensbach (2005): Allensbacher Berichte 2005 / Nr. 7, Gute und ungute Vorzeichen – Aberglaube existiert weiter. J Jauernig Kommentar zum Bürgerliche Gesetzbuch (herausgegeben von Rolf Stürmer) 17. Auflage, München 2018 zitiert: Jauernig/Bearbeiter, BGB. Ji, Hailong: Haftungsfragen im freien Dienstvertrag. Göttingen 2007; zitiert: Ji, Haftungsfragen im freien Dienstvertrag. XXI Jung, Eberhard: Das Recht auf Gesundheit: Versuch einer Grundlegung des Gesundheitsrechts der Bundesrepublik Deutschland. München 1982; zitiert: Jung, Recht auf Gesundheit. Junker, Abbo: Grundkurs Arbeitsrecht. 17. Auflage, München 2018; zitiert: Junker, Grundkurs Arbeitsrecht. K Kahl, Wilhelm: Der Arzt im Recht. JW 1930, S. 1545-1549; zitiert: Kahl, JW 1930, 1545. Katzenmeier, Christian: Arzthaftung. Tübingen 2002; zitiert: Katzenmeier, Arzthaftung. - Der Behandlungsvertrag – Neuer Vertragstypus im BGB. NJW 2013, S. 817-823; zitiert: Katzenmeier, NJW 2013, 817. Kloepfer, Michael: Arbeitsgesetzgebung und Wesentlichkeitstheorie. Zur Verfassungspflicht einer Gesetzgebung insbesondere im Arbeitskampfrecht. NJW 1985, S. 2497-2505; zitiert: Kloepfer, NJW 1985, 2497. Krüper, Julian: Grundlagen des Rechts. 3. Auflage, Baden-Baden 2016; zitiert: Krüper, Grundlagen des Rechts. L Larenz, Karl: Lehrbuch des Schuldrechts Band I: Allgemeiner Teil. 14. Auflage, München 1987; zitiert: Larenz, SchuldR AT. - Lehrbuch des Schuldrechts Band II: Besonderer Teil. 13. Auflage, München 1994; zitiert: Larenz, SchuldR BT. - Methodenlehre der Rechtswissenschaft. 6. Auflage, Berlin/Heidelberg 1991; zitiert: Larenz, Methodenlehre. - Geschäftsgrundlage und Vertragserfüllung: die Bedeutung „Veränderter Umstände“ im Zivilrecht. 2. Auflage, München 1957; zitiert: Larenz, Geschäftsgrundlage und Vertragserfüllung. Larenz, Karl/Canaris, Claus-Wilhelm: Methodenlehre der Rechtswissenschaft. 3. Auflage, Berlin 1995; zitiert: Larenz/Canaris, Methodenlehre. Larenz, Karl/Wolf, Manfred: Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts. 8. Auflage, München 1997; zitiert: Larenz/Wolf, BGB AT. Leonhard, Franz: Das Schuldrecht des BGB, Band 2: Besonderes Schuldrecht des BGB. München 1931; zitiert: Leonhard, Besonderes Schuldrecht. XXII Liertz, Werner/ Paffrath, Hans: Handbuch des Arztrechts. Düsseldorf 1938; zitiert: Liertz/Paffrath, Handbuch des Arztrechts. Lischka, Sabine: Führen und Entlohnen mit Zielvereinbarungen. Rechte und Pflichten des Arbeitgebers. BB 2007, S. 552-556; zitiert: Lischka, BB 2007, 552. Lobinger, Thomas: Die Grenzen rechtsgeschäftlicher Leistungspflichten. Zugleich ein Beitrag zur Korrekturbedürftigkeit der §§ 275, 311a, 313 BGB n.F. Tübingen 2004; zitiert: Lobinger, Grenzen rechtsgeschäftlicher Leistungspflichten. Looschelders, Dirk: Der Bezugspunkt des Vertretenmüssens bei Schadensersatzansprüchen wegen Mangelhaftigkeit der Kaufsache, in: Festschrift für Claus-Wilhelm Canaris zum 70. Geburtstag (herausgegeben von Andreas Heldrich, Ingo Koller, Jürgen Prölss et al.) München 2007, S. 737-757; zitiert: Looschelders, in: FS Canaris (2007), S. 737. - Schuldrecht Allgemeiner Teil. 15. Auflage, München 2017; zitiert: Looschelders, SchuldR AT. - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 13.01.2011: Objektive Unmöglichkeit und Vergütungsanspruch bei abergläubischen Verträgen. JA 2011, S. 385-386; zitiert: Looschelders, JA 2011, 385. Luig, Klaus: Der Arztvertrag, in: Vertragsschuldverhältnisse (ohne Kaufrecht). Vahlens Rechtsbücher, Reihe Zivilrecht, Bd. 3 (herausgegeben von Wolfgang Gitter, Diether Huhn, Siegbert Lammel et al.) München 1974, S. 223-257; zitiert: Luig, in: Vertragsschuldverhältnisse, S. 223. M Majer, Christian Friedrich: Sittenwidrigkeit und Äquivalenzstörungen – das wucherähnliche Geschäft. DNotZ 2013, S. 644-657; zitiert: Majer, DNotZ 2013, 644. Maunz, Theodor/Dürig, Günter: Loseblattkommentar zum Grundgesetz. 81. Auflage, München 2017 (Stand: 09/2017); zitiert: Bearbeiter, in: Maunz/Dürig, GG. Medicus, Dieter/ Lorenz, Stephan: Schuldrecht I, Allgemeiner Teil. 21. Auflage, München 2015; zitiert: Medicus/Lorenz, SchuldR AT. Medicus, Dieter/ Petersen, Jens: Allgemeiner Teil des BGB. 11. Auflage, Heidelberg 2016; zitiert: Medicus/Petersen, BGB AT. Mestmäcker, Ernst-Joachim: Über das Verhältnis des Rechts der Wettbewerbsbeschränkungen zum Privatrecht. AcP 168 (1968), S. 235- 262; zitiert: Mestmäcker, AcP 1968, 235. XXIII Meyers enzyklopädisches Lexikon: in 25 Bänden mit Nachtragsband (Band 26) und Weltatlas (Band 27); mit 100 signierten Sonderbeiträgen, Band 1: A - Alu (herausgegeben vom Bibliographischen Institut Mannheim), 9. Auflage, Mannheim 1979; zitiert: Meyers enzyklopädisches Lexikon, Bd. 1. - Band 18: Ot – Pold (herausgegeben vom Bibliographischen Institut Mannheim), 9. Auflage, Mannheim 1980; zitiert: Meyers enzyklopädisches Lexikon, Bd. 18. Migsch, Erwin: Die sogenannte Pflichtschenkung. AcP 173 (1973), S. 46-70; zitiert: Migsch, AcP 1973, 46. Mittelstädt, Morten: Die Auslegung empfangsbedürftiger Willenserklärungen. Tübingen 2016; zitiert: Mittelstädt, Auslegung empfangsbedürftiger Willenserklärungen. Molitor, Erich: Das Wesen des Arbeitsvertrages. Eine Untersuchung über die Begriffe des Dienst- und Werkvertrages sowie des Vertrags über abhängige Arbeit. Leipzig/Erlangen 1925; zitiert: Molitor, Wesen des Arbeitsvertrages. Mugdan, Benno: Die gesamten Materialien zum Bürgerlichen Gesetzbuch für das Deutsche Reich, Band 1: Einführungsgesetz und Allgemeiner Teil. Berlin 1899; zitiert: Mugdan, Materialien Bd. I. - Band 2: Recht der Schuldverhältnisse. Berlin 1899; zitiert: Mugdan, Materialien Bd. II. Mutschler, Helge: Die zivilrechtliche Einordnung des Steuerberatungsvertrags als Dienst- oder Werkvertrag. DStR 2007, S. 550-554; zitiert: Mutschler, DStR 2007, 550. Müller, Sebastian/ Raschke, Andreas: Homöopathie durch Ärzte und die Einhaltung des medizinischen Standards. NJW 2013, S. 428-432; zitiert: Müller/Raschke, NJW 2013, 428. Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB. Band 1: Allgemeiner Teil §§ 1-240, ProstG, AGG (herausgegeben von Franz Jürgen Säcker) 7. Auflage, München 2015; zitiert: MüKoBGB/Bearbeiter. - Band 2: Schuldrecht – Allgemeiner Teil (herausgegeben von Wolfgang Krüger) 7. Auflage, München 2016; zitiert: MüKoBGB/Bearbeiter. - Band 4: Schuldrecht, Besonderer Teil II (herausgegeben von Martin Henssler und Wolfgang Krüger) 7. Auflage, München 2016; zitiert: MüKoBGB/Bearbeiter. - Band 5/1: Schuldrecht - Besonderer Teil III/1 §§ 631-651 (herausgegeben von Martin Henssler) 7. Auflage, München 2018; zitiert: MüKoBGB/Bearbeiter. XXIV - Band 6: Schuldrecht - Besonderer Teil IV, §§ 705-853, Partnerschaftsgesellschaftsgesetz, Produkthaftungsgesetz (herausgegeben von Mathias Habersack) 7. Auflage, München 2017; zitiert: MüKoBGB/Bearbeiter. Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch: StGB. Band 1: §§ 1-37 (herausgegeben von Wolfgang Joecks und Klaus Miebach) 3. Auflage, München 2017; zitiert: MüKoStGB/Bearbeiter. Münchener Kommentar zur Zivilprozessordnung: ZPO. Band 2: §§ 355-945b (herausgegeben von Wolfgang Krüger und Thomas Rauscher) 5. Auflage, München 2016; zitiert: MüKoZPO/Bearbeiter. N Nassall, Wendt: Anmerkung zum Urteil des BGH vom 13.01.2011: Magie im Recht. jurisPR-BGHZivilR 5/2011 Anm. 1; zitiert: Nasall, jurisPR- BGHZivilR 5/2011, Anm. 1. Nomos Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 2/1 und 2/2: Schuldrecht (herausgegeben von Barbara Dauner-Lieb und Werner Langen) 3. Auflage, Baden-Baden 2016; zitiert: NK-BGB/Bearbeiter. O Oertmann, Paul: Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch und seinen Nebengesetzen. Buch 2: Recht der Schuldverhältnisse. Abt. 2. §§ 433 – 853. 5. Auflage, Berlin 1929; zitiert: Oertmann, BGB. P Paal, Boris/Wilkat, Anja: Anfängerklausur - Zivilrecht: Allgemeines Schuldrecht - Honorar für Hokuspokus? JuS 2013, S. 223-229; zitiert: Paal/Wilkat, JuS 2013, 223. Palandt, Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch (bearbeitet von Gerd Brudermüller, Jürgen Ellenberger, Isabell Götz et al.) 77. Auflage, München 2018; zitiert: Palandt/Bearbeiter, BGB. Pfeiffer, Thomas: Anmerkung zum Urteil des BGH vom 13.01.2011: Gegenleistungsanspruch bei objektiver Unmöglichkeit. LMK 2011, 314413; zitiert: Pfeiffer, LMK 2011, 314413. Prütting, Hanns: Magische Kräfte als Vertragsleistung. Kein Zahlungsanspruch für das Geschäft mit der Hoffnung. https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/magische-kraefte-alsvertragsleistung-kein-zahlungsanspruch-fuer-das-geschaeft-mit-derhoffnung/ - zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Prütting, Magische Kräfte als Vertragsleistung. XXV Prütting, Hanns/Wegen, Gerhard/Weinreich, Gerd: Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch. 13. Auflage, München 2018; zitiert: Bearbeiter, in: Prütting/Wegen/Weinreich, BGB. Q R Rabel, Ernst: Zur Lehre von der Unmöglichkeit der Leistung nach österreichischem Recht, in: Festschrift zur Jahrhundertfeier des Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuches, Bd. II (herausgegeben von der Wiener Juristischen Gesellschaft) Wien 1911, S. 821-846; zitiert: Rabel, in: FS Jahrhundertfeier ABGB (1911), S. 821. Ratzel, Rudolf/Luxenburger, Bernd: Handbuch Medizinrecht, Heidelberg 2008; zitiert: Bearbeiter, in: Ratzel/Luxenburger, Handbuch Medizinrecht. Rawert, Peter: Scot, Decremps und Hoffmann. Drei Juristen und ihre Zauberbücher, in: Gedächtnisschrift für Jürgen Sonnenschein. 22. Januar 1938 bis 6. Dezember 2000 (herausgegeben von Joachim Jickeli, Peter Kreutz und Dieter Reuter) Berlin 2003, S. 845-860; zitiert: Rawert, in: GS Sonnenschein (2003), S. 845. Reader's Digest: Studie aus 2012, erhoben von TNS Infratest, abrufbar unter Statista: Glauben Sie, dass unser Sternzeichen unser Leben bestimmt? https://de.statista.com/statistik/daten/studie/219140/umfrage/glaub e-an-horoskope/ - zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Reader’s Digest Studie aus 2012, in: Statista, Glauben Sie, dass unser Sternzeichen unser Leben bestimmt?. Reimer, Christian/Rüger, Ulrich: Psychodynamische Psychotherapien. Lehrbuch der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapieverfahren. 3. Auflage, Heidelberg 2006; zitiert: Reimer/Rüger, Psychodynamische Psychotherapien. Reischl, Klaus: Grundfälle zum neuen Schuldrecht. JuS 2003, S. 250-257; zitiert: Reischl, JuS 2003, 250. Reuter, Dieter/Martinek Michael: Ungerechtfertigte Bereicherung. Tübingen 1983; zitiert: Reuter/Martinek, Ungerechtfertigte Bereicherung Bd. I. Richardi, Reinhard: Leistungsstörungen und Haftung im Arbeitsverhältnis nach dem Schuldrechtsmodernisierungsgesetz. NZA 2002, S. 1004- 1012; zitiert: Richardi, NZA 2002, 1004. Rogall, Klaus: Anmerkung zum Urteil des BGH vom 22.02.1978: Unwirksame Einwilligung zu einer umfassenden Zahnextraktion. NJW 1978, S. 2344-2345; zitiert: Rogall, NJW 1978, 2344. XXVI Roth, Herbert: Anmerkung zum Urteil des BGH vom 16.07.2002: Die Einordnung von Forschungs- und Entwicklungsleistungen. JZ 2003, S. 371-372; zitiert: Roth, JZ 2003, 371. Rümelin, Gustav: Dienstvertrag und Werkvertrag. Tübingen 1905; zitiert: Rümelin, Dienstvertrag und Werkvertrag. Rüthers, Bernd: Wozu auch noch Methodenlehre? Die Grundlagenlücken im Jurastudium. JuS 2011, S. 865-870; zitiert: Rüthers, JuS 2011, 865. S Saenger, Ingo: Handkommentar zur Zivilprozessordnung. 7. Auflage, Münster 2017; zitiert: HK/Bearbeiter, ZPO. Savigny, Friedrich Carl von: Das Obligationenrecht als Theil des heutigen Römischen Rechts, Band 1. Berlin 1851; zitiert: v. Savigny, Obligationenrecht, Bd. 1. Schermaier, Martin: Anmerkung zum Urteil des BGH vom 13.01.2011: Zur Frage der objektiven Unmöglichkeit einer Leistung, die unter Einsatz übernatürlicher Kräfte erbracht werden soll. JZ 2011, S. 633-637; zitiert: Schermaier, JZ 2011, 633. Scherner, Karl-Otto: Qualifizierte Teilnichterfüllung als Vollunmöglichkeit. JZ 1971, S. 533-537; zitiert: Scherner, JZ 1971, 533. Schiemann, Gottfried: Der freie Dienstvertrag. JuS 1983, S. 649-659; zitiert: Schiemann, JuS 1983, 649. Schlechtriem, Peter: Die Unmöglichkeit - ein Wiedergänger, in: Festschrift für Hans Jürgen Sonnenberger zum 70. Geburtstag (herausgegeben von Michael Coester, Dieter Martiny und Karl August Prinz von Sachsen Gessaphe) München 2004, S. 125-133; zitiert: Schlechtriem, in: FS Sonneberger (2004), S. 125. Schmidt, Heinz: Der Behandlungs-Vertrag zwischen Arzt und Patienten unter besonderer Berücksichtigung der Verträge mit nichtapprobierten, sog. Heilkundigen. Eisenach 1928; zitiert: Schmidt, Behandlungs- Vertrag. Schneider, Lena: Neue Behandlungsmethoden im Arzthaftungsrecht. Behandlungsfehler - Aufklärungsfehler – Versicherung. Berlin/Heidelberg 2010; zitiert: Schneider, Neue Behandlungsmethoden. Schumacher, Katrin: Alternativmedizin, Arzthaftungsrechtliche, arzneimittelrechtliche und sozialrechtliche Grenzen ärztlicher Therapiefreiheit. Berlin/Heidelberg 2017; zitiert: Schumacher, Alternativmedizin. Schuldzinski, Wolfgang: Individuelle Gesundheitsleistungen - Markt ohne Regeln? VuR 2007, S. 428-432; zitiert: Schuldzinski, VuR 2007, 428. XXVII Schulze, Reiner/Dörner, Heinrich/Ebert, Ina et al.: Handkommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch. 9. Auflage, Baden-Baden 2016; zitiert: HK- BGB/Bearbeiter. Schwab, Martin/Witt, Carl-Heinz: Examenswissen zum neuen Schuldrecht. 2. Auflage, München 2003; zitiert: Bearbeiter, in: Schwab/Witt, Examenswissen zum neuen Schuldrecht. Schwarze, Roland: Das Recht der Leistungsstörungen. 2. Auflage, Berlin/Boston 2017; zitiert: Schwarze, Recht der Leistungsstörungen. - Unmöglichkeit, Unvermögen und ähnliche Leistungshindernisse im neuen Leistungsstörungsrecht. Jura 2002, S. 73-83; zitiert: Schwarze, Jura 2002, 73. Shell: Shell Jugendstudie 2006, Studie aus 2006, erhoben von TNS Infratest, abrufbar unter Statista: Glauben Sie, dass unerklärliche Phänomene, wie Hellseherei oder Telepathie, Einfluss auf Ihr Leben haben? https://de.statista.com/statistik/daten/studie/177284/umfrage/unerkl aerliche-phaenomene-haben-einfluss-auf-eigenes-leben/ - zuletzt abgerufen am 02. Januar 2019; zitiert: Shell, Shell Jugendstudie 2006, in: Statista, Glauben Sie, dass unerklärliche Phänomene, wie Hellseherei oder Telepathie, Einfluss auf Ihr Leben haben?. Siebert, Arvid: Strafrechtliche Grenzen ärztlicher Therapiefreiheit. Berlin 1983; zitiert: Siebert, Strafrechtliche Grenzen. Sinzheimer, Hugo: Grundzüge des Arbeitsrechts. 2.Jena 1927; zitiert: Sinzheimer, Grundzüge des Arbeitsrechts. Soergel Kommentar Bürgerliches Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen: BGB. Band 2: Allgemeiner Teil 2. §§ 104-240 BGB (bearbeitet von Siebert Wolfgang) 13. Auflage, Stuttgart 1999; zitiert: Soergel/Bearbeiter, BGB. Söllner, Alfred: Einseitige Leistungsbestimmung im Arbeitsverhältnis. Berlin 1966; zitiert: Söllner, Einseitige Leistungsbestimmung. Spickhoff, Andreas: Beck’scher Kurz-Kommentar zum Medizinrecht. 3. Auflage, München 2018; zitiert: Spickhoff/Bearbeiter, Medizinrecht. Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Buch 1: Allgemeiner Teil. §§ 90-124; §§ 130-133 (Sachen und Tiere, Geschäftsfähigkeit, Willenserklärung) (herausgegeben von Norbert Habermann, Joachim Jickeli, Hans-Georg Knothe et al.) Berlin 2017; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB. - Buch 1: Allgemeiner Teil §§ 134-138; ProstG (Allgemeiner Teil 4a – Gesetzliches Verbot und Sittenwidrigkeit) (herausgegeben von Volker Rieble) 16. Auflage, Berlin 2017; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB. XXVIII - Buch 2: Recht der Schuldverhältnisse. §§ 311, 311a-c (Vertragsschluss) (herausgegeben von Heinz-Peter Mansel und Cornelia Feldmann) 17. Auflage, Berlin 2017; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB. - Buch 2: Recht der Schuldverhältnisse. §§ 315-326 (Leistungsstörungsrecht 2) (herausgegeben von Manfred Löwisch, Volker Rieble, Hansjörg Otto und Roland Schwarze) Berlin 2015; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB. - Buch 2: Recht der Schuldverhältnisse. §§ 362-396 (Erfüllung, Hinterlegung, Aufrechnung) (herausgegeben von Manfred Löwisch, Dirk Olzen und Karl-Heinz Gursky) Berlin 2016; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB. - Buch 2: Recht der Schuldverhältnisse. §§ 741-764 (Gemeinschaft, Leibrente, Spiel) (herausgegeben von Jan Martin Eickelberg, Norbert Engel, Maximilian Freiherr von Proff zu Irnich und Jörg Mayer) Berlin 2015; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB. - Buch 2: Recht der Schuldverhältnisse. §§ 812-822 (Ungerechtfertigte Bereicherung) (bearbeitet von Stephan Lorenz) Berlin 2007; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB. - Ergänzungsbände + Einstiegspakete, Ergänzungsband: Eckpfeiler des Zivilrechts 2014/2015 (herausgegeben von Roland Michael Beckmann, Jan Busche und Michael Coester) 5. Auflage, Berlin 2014; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, Eckpfeiler des Zivilrechts. Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch und dem Einführungsgesetze, Band 2, Recht der Schuldverhältnisse (herausgegeben von Theodor Wilhelm Engelmann und Karl Kober) 2. Auflage, München 1906; zitiert: Staudinger/Bearbeiter, BGB (1906). T Tillmanns, Kerstin: Strukturfragen des Dienstvertrages, Leistungsstörungen im freien Dienstvertrag und im Arbeitsvertrag, Tübingen 2007; zitiert: Tillmanns, Strukturfragen des Dienstvertrages. Timme, Michael: Anmerkung zum Urteil des BGH vom 13.01.2011: Anspruch auf Vergütung für übersinnliche Leistungen – Magisches beim BGH. MDR 2011, S. 397-398, zitiert: Timme, MDR 2011, 397. Titze, Heinrich: Die Unmöglichkeit der Leistung nach deutschem bürgerlichen Recht. Leipzig 1900; zitiert: Titze, Unmöglichkeit der Leistung. Tonner, Klaus/Willingmann, Armin/Tamm, Marina: Vertragsrecht, Kommentar. Fürstenwerder 2009; zitiert: Tonner/Willingmann/Tamm, Vertragsrecht. XXIX U Ullrich, Hanns: Zum Werkerfolgsrisiko beim Forschungs- und Entwicklungsvertrag, in: Festschrift für Wolfgang Fikentscher zum 70. Geburtstag (herausgegeben von Bernhard Großfeld, Rolf Sack, Thomas M. J. Möllers et al.) Heidelberg, 1998, S. 298-329; zitiert: Ullrich, in: FS Fikentscher (1989), S. 298. Ulsenheimer, Klaus: Therapieabbruch beim schwerstgeschädigten Neugeborenen. MedR 1994, S. 425-428; zitiert: Ulsenheimer, MedR 1994, 425. V Voss, Jörg Michael: Anmerkung zum Urteil des OLG Düsseldorf vom 27.02.1953: Horoskope. NJW 1953, S. 1553; zitiert: Voss, NJW 1953, 1553. W Weber, Gerald: Die Unterscheidung von Dienstvertrag und Werkvertrag. München 1977; zitiert: Weber, Unterscheidung von Dienstvertrag und Werkvertrag. Wendehorst, Christiane: Das Vertragsrecht der Dienstleistungen im deutschen und künftigen europäischen Recht. AcP 206 (2006), S. 205- 299; zitiert: Wendehorst, AcP 2006, 205. Westermann, Harm Peter/Bydlinski, Peter/Weber, Ralph: BGB-Schuldrecht Allgemeiner Teil. 8. Auflage, Heidelberg 2014; zitiert: Westermann/Bidlynski/Weber, SchuldR AT. Wieacker, Franz: Leistungshandlung und Leistungserfolg im Bürgerlichen Schuldrecht, in: Festschrift für Hans Carl Nipperdey zum 70. Geburtstag, Band 1 (herausgegeben von Rolf Dietz und Heinz Hübner) München/Berlin 1965, S. 783-815; zitiert: Wieacker, in: FS Nipperdey (1965), S.783. Wiese, Günther: Beendigung und Erfüllung von Dauerschuldverhältnissen, in: Festschrift für Hans Carl Nipperdey zum 70. Geburtstag, Band 1 (herausgegeben von Rolf Dietz und Heinz Hübner) München/Berlin 1965, S. 837-855; zitiert: Wiese, in: FS Nipperdey (1965), S. 837. Windel, Peter: Okkultistische Tribunale? ZGS 2011, S. 218-222; zitiert: Windel, ZGS 2011, 218. - Unsinnige, rechtlich unmögliche und verbotswidrige Leistungsversprechen. ZGS 2003, S. 466-472; zitiert: Windel, ZGS 2003, 466. XXX Windscheid, Bernhard/Kipp, Theodor: Lehrbuch des Pandektenrechts, Band 2. 6. Auflage, Frankfurt am Main 1887; zitiert: Windscheid/Kipp, Lehrbuch des Pandektenrechts, Bd. 2. X Y Z

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Die wachsende Popularität als parapsychologisch einzustufender Dienstleistungen stellt auch die Rechtsprechung vor neue Herausforderungen. Monique Meyerer untersucht umfassend die rechtliche Einordnung von Verträgen auf parapsychologischer Grundlage sowie deren Rechtsfolgen.

In der Rechtsprechung und Literatur hat sich hierzu noch kein einheitliches und in sich stimmiges Lösungskonzept herausgebildet. Zwar existieren mittlerweile eine höchstrichterliche Entscheidung des BGH aus dem Jahr 2011 und daneben eine Reihe instanzgerichtlicher Urteile, die zur Beurteilung solcher Verträge immer wieder auf Sittenwidrigkeit nach § 138 BGB oder Unmöglichkeit nach § 275 Abs. 1 BGB abstellen; sie folgen hierbei jedoch keinem einheitlichen Beurteilungsmaßstab.

Die Verfasserin stellt in ihrer Lösung dagegen konsequent auf den Vertragstyp und -inhalt ab und rückt die subjektiven Erwartungen der Parteien bei Vertragsabschluss in den Vordergrund. Dadurch gelingt es ihr, ein verallgemeinerungsfähiges Konzept zu entwickeln, nach dem Verträge auf parapsychologischer Grundlage gerade nicht grundsätzlich sittenwidrig oder unmöglich sind.