Content

Literaturverzeichnis in:

Bianca Anna Stern

Konflikte konstruktiv führen!, page 95 - 100

Systemisches Konfliktmanagement als Chance für organisationales Lernen in Non-Profit-Organisationen

1. Edition 2018, ISBN print: 978-3-8288-4190-1, ISBN online: 978-3-8288-7079-6, https://doi.org/10.5771/9783828870796-95

Series: Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Wirtschaftswissenschaften, vol. 86

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
Literaturverzeichnis Arnold, Ulli; Grundwald, Klaus; Maelicke, Bernd (Hrsg.): Lehrbuch der Sozialwirtschaft. 4. Auflage. Baden-Baden: Nomos Verlag, 2014. Bachert, Robert; Vahs, Dietmar: Change Management in Nonprofit-Organisationen. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2007. Bauer, Günther: High Touch in der Altenpflege. Emotionen, Sinn und Beziehung als Hauptaspekte erfolgreicher Führung. Heidelberg: Carl-Auer Verlag, 2009. Bauer, Günther: Einführung in das systemische Sozialmanagement. Heidelberg: Carl-Auer Verlag, 2013. Bauer, Günther: Aushandeln statt anweisen. In: Sozialwirtschaft Nr. 2, Jg. 24, (2014), S. 36-37. Beck, Reinhilde: Konflikt-Coaching und Verhandlungsführung. Strategien, Tools, Materialien. Augsburg: ZIEL-Verlag, 2006. Beck, Reinhilde; Schwarz, Gotthart: Konfliktmanagement. Grundlagen und Strategien. 3. Auflage. Augsburg. ZIEL-Verlag, 2008. Boos, Frank; Heitger, Barbara; Hummer,Cornelia: Systemische Beratung im Vergleich. Anforderungen und Zukunft. In: Tomaschek, Nino (Hrsg.): Systemische Organisationsentwicklung und Beratung bei Veränderungsprozessen. Ein Handbuch. 2. Auflage. Heidelberg: Carl-Auer Verlag 2009, S. 196-211. Brinkmann, Volker: Change Management in der Sozialwirtschaft. Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag, 2005. Brinkmann, Volker: Sozialwirtschaft. Grundlagen – Modelle – Finanzierung. Wiesbaden: Gabler Verlag, 2010. Brockmann, Janina: Führung als Sozialmanagementaufgabe. Analysen zu den Handlungskonzepten von Sozialmanagern/Sozialmanagerinnen. Saarbrücken: VDM Verlag Dr. Müller, 2007. Brunner, Ewald Johannes: Organisationsdynamik. In: Schönig, Wolfgang; Brunner, Ewald Johannes (Hrsg.): Organisationen beraten. Impulse für Theorie und Praxis. Freiburg im Breisgau: Lambertus Verlag, 1993, S. 95-110. Budde, Andrea: Betriebliche Konfliktlotsen. Der Einsatz interner Mediatoren in einem Integrierten Konfliktmanagementsystem. In: Pühl, Harald (Hrsg.): Mediation in Organisationen. Neue Wege des Konfliktmanagements: Grundlagen und Praxis. 3. Auflage. Berlin: Ulrich Leutner Verlag, 2006, S. 97-113. Busse, Ronald: St. Gallen als Bezugsrahmen. In: Sozialwirtschaft Nr. 2, Jg. 25, (2015), S. 22-25. 95 Deutscher Coaching Verband e. V. (Hrsg.): Leitlinien und Empfehlungen für die Entwicklung von Coaching als Profession. 4. Auflage. Osnabrück: Deutscher Bundesverband Coaching e. V., 2012. Dietz, Thomas; Holetz, Klaus; Schreyögg, Astrid: Grundlagen – Definition des Praxisfeldes Coaching. Begriffsbestimmung. In: Leitlinien und Empfehlungen für die Entwicklung von Coaching als Profession. 4. Auflage. Osnabrück: Deutscher Bundesverband Coaching e.V., 2012, S. 20-21. Doppler, Klaus: Es muß im Leben noch mehr als Profit geben. Was steuert Verhalten und Strukturen in Non-Profit-Dienstleistungsunternehmen? In: OrganisationsEntwicklung, Spezialheft 2, Jg. 13, (1994), S. 128-139. Doppler, Klaus: Führen in Zeiten der Veränderung. In: Organisationsentwicklung Nr. 1, Jg. 25, (2006), S. 28-39. Erger, Raimund: Teamarbeit und Teamentwicklung in sozialen Berufen. Berlin: Cornelsen Schulbuch Verlag, 2016. Faller, Dorothea; Faller, Kurt: Innerbetriebliche Wirtschaftsmediation. Strategien und Methoden für eine bessere Kommunikation – Praxishandbuch. Frankfurt a. M.: Wolfgang Metzner Verlag, 2014. Faller, Kurt; Fechler, Bernd; Kerntke, Wilfried (Hrsg.): Systemisches Konfliktmanagement. Modelle und Methoden für Berater, Mediatoren und Führungskräfte. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014. Faller, Kurt; Kerntke, Wilfried: Vom „Entweder-oder“ zum „Sowohl-als-auch“. In: Faller, Kurt; Fechler, Bernd; Kerntke, Wilfried (Hrsg.): Systemisches Konfliktmanagement. Modelle und Methoden für Berater, Mediatoren und Führungskräfte. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014, S. 7-17. Fisher, Roger; Ury, William; Patton, Bruce: Das Harvard-Konzept. Der Klassiker der Verhandlungstechnik. Limitierte Sonderausgabe. Frankfurt a. M.: Campus Verlag, 2006. Glasl, Friedrich: Konfliktmanagement. Ein Handbuch für Führungskräfte, Beraterinnen und Berater. 11. Auflage. Bern: Haupt Verlag, 2013. Glasl, Friedrich; Lievegoed, Bernard: Dynamische Unternehmensentwicklung: Grundlagen für nachhaltiges Change Management. 4. Auflage. Bern: Haupt Verlag, 2011. Hermann, Franz: Konfliktarbeit. Theorie und Methodik Sozialer Arbeit in Konflikten. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2006. Hermann, Franz: Konfliktkompetenz in der Sozialen Arbeit. Neun Bausteine für die Praxis. München und Basel: Ernst Reinhardt Verlag, 2013. Keller, Evelyne: Nachhaltigkeit in Beratung und Training. Konzepte und Methoden. Bonn: managerSeminare Verlags GmbH, 2013. Kerntke, Wilfried: Mediation als Organisationsentwicklung. Mit Konflikten arbeiten – Ein Leitfaden für Führungskräfte. Bern: Haupt Verlag, 2004. Literaturverzeichnis 96 Kerntke, Wilfried (a): Mediation als Organisationsentwicklung. In: Faller, Kurt; Fechler, Bernd; Kerntke, Wilfried (Hrsg.): Systemisches Konfliktmanagement. Modelle und Methoden für Berater, Mediatoren und Führungskräfte. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014, S. 93-105. Kerntke, Wilfried (b): Die Nutzungsaspekte des Systemdesigns für Unternehmen. In: Faller, Kurt; Fechler, Bernd; Kerntke, Wilfried (Hrsg.): Systemisches Konfliktmanagement. Modelle und Methoden für Berater, Mediatoren und Führungskräfte. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014, S. 109-116. Kerntke, Wilfried (c): Konfliktfolgekosten als nützlicher Fokus der Aufmerksamkeit. In: Faller, Kurt; Fechler, Bernd; Kerntke, Wilfried (Hrsg.): Systemisches Konfliktmanagement. Modelle und Methoden für Berater, Mediatoren und Führungskräfte. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014, S. 59-76. König, Eckard; Volmer, Gerda: Handbuch systemisches Coaching. Für Coaches und Führungskräfte, Berater und Trainer. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage. Weinheim und Basel: Beltz Verlag, 2012. König, Eckard; Volmer, Gerda: Handbuch Systemische Organisationsberatung. 2., komplett überarbeitete Auflage. Weinheim und Basel: Beltz Verlag, 2014. König, Rainer; Haßelmann, Uwe: Konflikte managen am Arbeitsplatz. Ein Handbuch für Praktiker. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2004. Königswieser, Roswitha; Exner, Alexander: Systemische Intervention. Architekturen und Designs für Berater und Veränderungsmanager. Stuttgart: Schäffer- Poeschel Verlag, 2008. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft: Diversified Industrials. Konfliktkostenstudie. Die Kosten von Reibungsverlusten in Industrieunternehmen, 2009. Unter: http://www.inmedio.de/KPMG_Konfliktkostenstudie_Gesamt_web.pdf [abgerufen am 16.5.2016]. Lanz, Hanspeter: Konfliktmanagement für Führungskräfte. Konflikte im Team erkennen und nachhaltig lösen. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 2016. Lenz, Cristina: „Pre-Mediation“: Die Klärung vor der Mediation. In: Pühl, Harald (Hrsg.): Mediation in Organisationen. Neue Wege des Konfliktmanagements: Grundlagen und Praxis. 3. Auflage. Berlin: Ulrich Leutner Verlag, 2006, S. 180-188. Lotmar, Paula; Tondeur, Edmond: Führen in sozialen Organisationen. Ein Buch zum Nachdenken und Handeln. 7. Auflage. Bern und Stuttgart und Wien: Haupt Verlag, 2004. Luhmann, Niklas: Soziale Systeme. Grundriß einer allgemeinen Theorie. 15. Auflage. Frankfurt a. M: Suhrkamp, 2012. Maelicke, Bernd: Sozialmanagement als Strategie der Systemsteuerung. In: Arnold, Ulli; Grundwald, Klaus; Maelicke, Bernd (Hrsg): Lehrbuch der Sozialwirtschaft. 4. Auflage. Baden-Baden: Nomos Verlag, 2014, S. 825-935. Literaturverzeichnis 97 Malik, Fredmund: Strategie des Managements komplexer Systeme. Ein Beitrag zur Management-Kybernetik evolutionärer Systeme. 7., durchgesehene Auflage. Bern und Stuttgart und Wien: Paul Haupt Verlag, 2002. Malik, Fredmund: Führen, Leisten, Leben. Wirksames Management für eine neue Welt. Frankfurt a. M.: Campus Verlag GmbH, 2014. Merchel, Joachim: Sozialmanagement. Eine Einführung in Hintergründe, Anforderungen und Gestaltungsperspektiven des Managements in Einrichtungen der Sozialen Arbeit. 3. Auflage. Weinheim und München: Juventa-Verlag, 2009. Merchel, Joachim (a): Leitung in der Sozialen Arbeit. Grundlagen der Gestaltung und Steuerung von Organisation. 2. Auflage. Weinheim und München: Juventa Verlag, 2010. Merchel, Joachim (b): Leiten in Einrichtungen der Sozialen Arbeit. München: Ernst Reinhard Verlag GmbH, 2010. Pühl, Harald (Hrsg.): Mediation in Organisationen. Neue Wege des Konfliktmanagements: Grundlagen und Praxis. 3. Auflage. Berlin: Ulrich Leutner Verlag, 2006. Pühl, Harald (a): Organisations-Mediation im Kontext verwandter Beratungsverfahren. Supervision, Coaching und Organisationsberatung. In: Pühl, Harald (Hrsg.): Mediation in Organisationen. Neue Wege des Konfliktmanagements: Grundlagen und Praxis. 3. Auflage. Berlin: Ulrich Leutner Verlag, 2006, S. 165-179. Pühl, Harald (b): Mediation in Organisationen – eine Einführung. In: Pühl, Harald (Hrsg.): Mediation in Organisationen. Neue Wege des Konfliktmanagements: Grundlagen und Praxis. 3. Auflage. Berlin: Ulrich Leutner Verlag, 2006, S. 9-19. Redlich, Alexander: Teams verändern sich – so oder so! Konfliktmoderation in der Teamentwicklung. In: Pühl, Harald (Hrsg.): Mediation in Organisationen. Neue Wege des Konfliktmanagements: Grundlagen und Praxis. 3. Auflage. Berlin: Ulrich Leutner Verlag, 2006, S. 125-141. Rosenstiel, Lutz von: Grundlagen der Führung. In: Rosenstiel, Lutz von; Regnet, Erika; Domsch, Michel (Hrsg.): Führung von Mitarbeitern. 5. Auflage. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2003, S. 3-25. Rosenstiel, Lutz von; Regnet, Erika; Domsch, Michel (Hrsg.): Führung von Mitarbeitern. 5. Auflage. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2003. Schäffner, Lothar: Der Beitrag der Veränderungsforschung zur Nachhaltigkeit von Organisationsentwicklung. München und Mering: Rainer Hampp Verlag, 2002. Schmid, Bernd (a): Einleitung. In: Schmid, Bernd (Hrsg): Systemische Organisationsentwicklung. Change und Organisationskultur gemeinsam gestalten. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014. Schmid, Bernd (b): OE als Entwicklung menschlicher Systeme. In: Schmid, Bernd (Hrsg): Systemische Organisationsentwicklung. Change und Organisationskultur gemeinsam gestalten. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014. Literaturverzeichnis 98 Schmid, Bernd (c): Der isb-Ansatz zur Organisationsentwicklung. In: Schmid, Bernd (Hrsg): Systemische Organisationsentwicklung. Change und Organisationskultur gemeinsam gestalten. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014. Schmid, Bernd (Hrsg): Systemische Organisationsentwicklung. Change und Organisationskultur gemeinsam gestalten. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2014. Schönig, Wolfgang; Brunner, Ewald Johannes (Hrsg.): Organisationen beraten. Impulse für Theorie und Praxis. Freiburg im Breisgau: Lambertus Verlag, 1993. Schönig, Wolfgang; Brunner, Ewald Johannes: Einführung: Organisationen beraten. In: Schönig, Wolfgang; Brunner, Ewald Johannes (Hrsg.): Organisationen beraten. Impulse für Theorie und Praxis. Freiburg im Breisgau: Lambertus Verlag, 1993, S. 9-30. Schreyögg, Astrid: Konfliktcoaching. Anleitung für den Coach. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. Frankfurt und New York: Campus Verlag, 2011. Schwarz, Gerhard: Konfliktmanagement. Konflikte erkennen, analysieren, lösen. 9. Auflage. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag, 2014. Schwertfeger, Elke: Konfliktcoaching und Mediation, Ergänzung oder „Konkurrenz“? In: Organisationsberatung, Supervision, Coaching Nr. 3, Jg. 13, (2006), S. 229-238. Senge, Peter M.: Die fünfte Disziplin. Kunst und Praxis der lernenden Organisation. 11. Auflage. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, 2011. Sennlaub, Udo; Stein, Frank; von Passavant, Christina: Entwicklung und Umsetzung des Unternehmensleitbildes einer Betriebskrankenkasse. In: Organisationsentwicklung Nr. 4, Jg. 15, (1996), S. 20-31. Simon, Fritz B. (a): Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus. 7. Auflage. Heidelberg: Carl-Auer Systeme Verlag, 2015. Simon, Fritz B. (b): Einführung in die Systemtheorie des Konflikts. 3. Auflage. Heidelberg: Carl-Auer Verlag, 2015. Simon, Fritz B. (c): Einführung in die systemische Organisationstheorie. 5. Auflage. Heidelberg: Carl-Auer Verlag, 2015. Tomaschek, Nino (Hrsg.): Systemische Organisationsentwicklung und Beratung bei Veränderungsprozessen. Ein Handbuch. 2. Auflage. Heidelberg: Carl-Auer Verlag, 2009. Tomm, Karl: Die Fragen des Beobachters. Schritte zu einer Kybernetik zweiter Ordnung in der systemischen Therapie. 5. Auflage. Heidelberg: Carl-Auer Systeme Verlag, 2009. Ury, William L.; Brett, Jeanne M.; Goldberg, Stephen B.: Konfliktmanagement. Wirksame Strategien für den sachgerechten Interessenausgleich. Frankfurt a. M.: Campus Verlag, 1991. Watzlawick, Paul: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Wahn, Täuschung, Verstehen. 17. Auflage. München, Berlin und Zürich: Piper Verlag, 2016. Weingärtner, Esther: Coaching in der Sozialwirtschaft. Führungskräfteentwicklung im Bereich sozialer Dienste. Wiesbaden: Springer Verlag, 2014. Literaturverzeichnis 99

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Besonders Führungskräfte in sozialen Einrichtungen sind aufgefordert, einen konstruktiven und nachhaltigen Umgang mit Konflikten zu erlernen. Die Fähigkeit, Konflikte rechtzeitig zu adressieren und zukunftsweisenden Lösungen zuzuführen, ist eine große Herausforderung für Führungskräfte in komplexen Organisationen. Systemisches Konfliktmanagement beinhaltet einen vielfältigen Blick auf Konflikte und eine alternative Bearbeitung durch kommunikative Verfahren. Eine systemische Perspektive verbindet Personen, Organisationskultur, Change-Prozesse und Wirkungszusammenhänge in Einrichtungen mit der Steuerung von Konflikten. Wie ein systemisches Konfliktmanagement in der Praxis umgesetzt werden kann, wird in dem vorliegenden Band an einem Orientierungsmodell für Konfliktlösungen beispielhaft vorgestellt.