Anmerkungen in:

Thomas Mayer, Roman Huber

Wie Banken Geld aus Nichts erzeugen, page 109 - 110

und wie Vollgeld das ändert

1. Edition 2018, ISBN print: 978-3-8288-4070-6, ISBN online: 978-3-8288-7001-7, https://doi.org/10.5771/9783828870017-109-1

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
109 Anhang Anmerkungen (1) http://blog.postwachstum.de/die-vollgeldreform-einwichtiger-schritt-in-die-postwachstumsokonomie-20130317 (2) Bundesverband Deutscher Banken: Statistik Service, Umsätze bargeldloser Zahlungsverkehr, 2009 (3) Deutsche Bundesbank: Münzgeldentwicklung in Deutschland, 2003, S. 113 (4) Huber, Joseph: Monetäre Modernisierung, S. 87 ff. (5) Die Studie “Making money from making money – Seigniorage in the modern economy” wurde von der New Economics Foundation und der CBS Copenhagen Business School veröffentlicht. Die Studie untersucht anhand öffentlich zugänglicher Daten die ungerechtfertigten Profite aus der Geldschöpfung (Seigniorage) von Banken in den vier Ländern England, Dänemark, Island und der Schweiz. http:// neweconomics.org/2017/01/making-money-making-money/ (6) www.vollgeld.info/fileadmin/media/Vollgeld_Online_ Ergaenzungsbuch/Tabelle_Auswirkungen_Vollgeldreform_ auf_Staatshaushalte.pdf (7) http://www.spiegel.de/politik/ausland/ welternaehrungsgipfel-1200-milliarden-fuer-ruestung-keine- 30-milliarden-gegen-hunger-a-557545.html (8) Deutsche Bundesbank: Geld und Geldpolitik, Stand: Herbst 2010, S. 68 (9) Deutsche Bundesbank: Geld und Geldpolitik, Stand: Herbst 2010, S. 71 110 anhang (10) Huber, Joseph: Monetäre Modernisierung, S. 15 f. (11) Auf www.bundesbank.de findet man die Zahlen für das Basisgeld in der Zeitreihe BBK01.AU1724, zur Geldmenge M1 in der Zeitreihe BBK01.TUE301. (12) siehe dazu den Aufsatz „Warum können einzelne Euro-Länder Vollgeld auch ohne Änderung des EU-Rechtes einführen?“ auf www.vollgeld.info (13) Der Verfassungstext der Vollgeld-Initiative ist auf www. vollgeld-initative.ch ausführlich erläutert. (14) Jackson, Andrew und Dyson, Ben: Modernising Money, S. 181 (15) Huber, Joseph: Monetäre Modernisierung, S. 143 (16) Schweizerische Nationalbank: Die Banken in der Schweiz, Ausgabe 2012, Seite A 20 (17) Mayer, Thomas: Anteil verschiedener Bankengruppen an der Geldschöpfung, www.vollgeld-initiative.ch/vorteile-fuerbanken/ (18) http://www.vollgeld.info/fileadmin/media/Vollgeld_ Online_Ergaenzungsbuch/Tabelle_Geldmengenwachstum_ und_Wirtschaftswachstum.pdf (19) Huber, Joseph: Monetäre Modernisierung, S. 74 (20) Robertson, James: Future Money, S. 108 (21) Benes, Jaromir and Kumhof, Michael: The Chicago Plan Revisited IMF, Working Paper, WP/12/202 (22) Talanx fühlt sich nur bei der Bundesbank sicher, 20.1.2010, FAZ (23) Kein Bundesbankkonto für Talanx, 11.2.2010, Handelsblatt (24) Konzerne flüchten in die Arme der EZB, 30.09.2011, Wirtschaftswoche

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

All das Geld auf Ihrem Girokonto ist von privaten Geschäftsbanken erzeugt. Aus dem Nichts. Geht die Bank Konkurs, ist Ihr Geld weg. Die Banken profitieren fürstlich an dem Privileg, Geld erzeugen zu können. Öffentlich diskutiert und beschlossen wurde das nie. Höchste Zeit, dies zu ändern. Mit Vollgeld steht ein Geldsystem bereit, das über Jahrhunderte erprobt ist. Es ist ohne Risiko einführbar. (Fast) alle profitieren davon.