Content

Literaturverzeichnis in:

Victoria Polzer

Das Erhabene in der Philosophie der Gegenwart, page 171 - 178

Vom Text zur Technologie

1. Edition 2017, ISBN print: 978-3-8288-4005-8, ISBN online: 978-3-8288-6786-4, https://doi.org/10.5771/9783828867864-171

Series: Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Philosophie, vol. 29

Tectum, Baden-Baden
Bibliographic information
Literaturverzeichnis Adorno, Theodor W. Ästhetische Theorie. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1995. Arac, Jonathan. Critical Genealogies: Historical Situations for Postmodern Literary Studies. New York: Columbia University Press, 1987. Aristoteles. Poetik (übersetzt und eingeleitet von Theodor Gomperz). Leipzig: Verlag von Veit & Comp., 1897. Aristoteles. Rhetorik. Paderborn: Ferdinand Schöningh, 1959. Aristoteles. Über die Seele (übersetzt von Willy Theiler). Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1959. Arnheim, Rudolf. Entropie und Kunst. Ein Versuch über Unordnung und Ordnung. Köln: DuMont, 1979. Arnheim, Rudolf. Die Macht der Mitte. Eine Kompositionslehre für die bildenden Künste (aus d. Amerikan. von Claudia Spinner). Köln: DuMont, 2003. Arnheim, Rudolf. Art and visual perception: A psychology of the creative eye. Berkeley/Los Angeles/ London: University of California Press, 2005. Barone, Paul. Schiller und die Tradition des Erhabenen. Berlin: Erich Schmidt, 2004. Bartels, Klaus. Über das Technisch-Erhabene. In: Das Erhabene. Zwischen Grenzerfahrung und Grössenwahn (hrsg. v. Christine Pries). Weinheim: VCH, Acta Humaniora, 1989. S. 295-318. Barthes, Roland. Der Tod des Autors. 1968. In: Roland Barthes: Das Rauschen der Sprache. Suhrkamp Verlag Frankfurt a. M., 2005. S. 57-63. Baudrillard, Jean. Videowelt und fraktales Subjekt (deutsch von Matthias Rüb). In: Philosophien der neuen Technologie. Berlin: Merve, Ars ELECTRONICA, 1989. S. 113-132. Baudrillard, Jean. Simulacra and Simulation. Ann Arbor, Mich.: University of Michigan Press, 2012. Behle C. „Heil dem Bürger des kleinen Städtchens“. Studien zur sozialen Theorie der Idylle im 18. Jahrhundert. Tübingen: Niemeyer, 2002. Berghaus, G. Futurism and the technological imagination. Rodopi, 2009. The Beyond the Finite. The Sublime in Art and Science. New York: Oxford University Press, 2011. Biese, R. Die Erkenntnislehre des Aristoteles und Kant’s in Vergleichung ihrer Grundprinzipien. Berlin: Weber, 1877. Bild und Bildlichkeit (hrsg. v. Otfried Höffe) (Nova Acta Leopoldina, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, Nr. 386, Band 113). Halle (Saale), 2012. Blanqui, Louis-Auguste. Eternity by the Stars: An Astronomical Hypothesis (transl. Frank Chouraqui). New York: Contra Mundum Press, 2013. Bodmer, J. J.; Breitinger, J. J. Kritische Briefe. Zürich: Heidegger Verlag, 1746. Bodmer, J. J. Kritische Betrachtungen über die poetischen Gemälde der Dichter. 1741. Frankfurt a. M.: Athenäum, 1971. Boitani, Piero. The Tragic and the Sublime in Medieval Literature. New York: Cambridge University Press, 1989. Bostrom, Nick. Ethical Issues in Advanced Artificial Intelligence (hrsg. v. I. Smit et al.). Vol. 2. Oxford: Int. Institute of Advanced Studies in Systems Research and Cybernetics, 2003. 171 Bronowski, Jacob. The Identity of Man. New York: Prometheus Books, 2002. Brown, Chandos Michael. The first American sublime. In: The Sublime: From Antiquity to the Present (hrsg. v. Timothy M. Costelloe). Cambridge/New York: Cambridge University Press, 2012. Bukatman, S. Ungehorsame Maschinen – Animation und Autonomie. In: Das Erhabene in Wissenschaft und Kunst. Über Vernunft und Einbildungskraft. Berlin: Suhrkamp, 2010. S. 155-178. Bürger, P. Zur Kritik der idealistischen Ästhetik. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1983. Burke, Edmund. Philosophische Untersuchung über den Ursprung unserer Ideen vom Erhabenen und Schönen (aus d. Eng. von Friedrich Bassenge). Hamburg: Felix Meiner, 1980. Case, Amber. A Dictionary of Cyborg Anthropology: A Field Guide to Interface Culture. Cambridge, MA: MIT Press, 2012. Chasing Technoscience: matrix for materiality (hrsg. v. Don Ihde und Evan Selinger). Bloomington/ Indianapolis: Indiana University Press, 2003. Conte, Gain Biagio. The hidden author. An Interpretation of Petronius’ Satyricon. Berkeley: University of California Press, 1996. Cooper, J. F. The Prairie. New York: Penguin Classics, 1986. De la Motte, A. H. Discours sur Homère. In: Textes critiques. Paris: Champion, 2002. S. 133-238. Dennett, Daniel C. Kinds of Minds: Towards an Understanding of Consciousness. New York: Basic Books, 1997. Des Pres, Terrence. Terror and the sublime. In: Human Rights Quarterly 5, No. 2 (May, 1983), S. 135– 146. Die Deutsche Allgemeine Zeitung. Leipzig, 1876, Nr. 66v. Does technology drive history. The dilemma of technological determinism (hrsg. v. Merritt Roe Smith und Leo Marx). Zweite Ausgabe. Cambridge/London: MIT Press, 1995. Drews, Wilfried. Die Grenzen von Vorstellung und Darstellung. Studie zur Bildungstheorie in der technologischen Moderne. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2006. Du Camp, Maxime. Les Chants Modernes. Paris: Michel Levy Freres, 1855. Dürbeck, G. Einbildungskraft und Aufklärung. Tübingen: Max Niemeyer, 1998. Egan, N. Eliciting Anxiety in the Presence of the Sublime. In: Maisel, D. Black Maps: American Landscape and the Apocalyptic Sublime. Göttingen: Steidl, 2013. S. 65-68. Elias, Norbert. Über den Prozeß der Zivilisation. Soziogenetische und psychogenetische Untersuchungen. Erster Band: Wandlungen des Verhaltens in den weltlichen Oberschichten des Abendlandes. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1976. Emerson, Ralph Waldo. Complete works. 11 Bde. Boston/New York: Houghton Mifflin Company, 1885. Emerson, R. W. Nature. New York, The Liberal Art Press, 1953. Emmerling, Leonhard. Out of this World. Bielefeld/Leipzig/Berlin: Kerber, 2010. Das Erhabene. Zwischen Grenzerfahrung und Grössenwahn (hrsg. v. Christine Pries). Weinheim: VCH, Acta Humaniora, 1989. Foerster, Heinz von; Bröcker, Monika. Teil der Welt: Fraktale einer Ethik – oder Heinz von Foersters Tanz mit der Welt. Zweite Auflage, unter Mitarbeit von Georg Ivanovas. Heidelberg: Carl-Auer- Systeme, 2007. Das Frankfurter Journal. Frankfurt a. M., 2. Dez. 1876. Freud, Sigmund. Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse. Frankfurt a. M.: S. Fischer, 1969. Fritz, Martin. Vom Erhabenen. Der Traktat „Peri Hypsos“ und seine ästhetisch-religiöse Renaissance im 18. Jahrhundert. Tübingen: Mohr Siebeck, 2011. Frohschammer, Jakob. Phantasie als Grundprinzip des Weltprozesses. München: Theodor Ackermann, 1877. Literaturverzeichnis 172 Frohschammer, Jakob. Über die Bedeutung der Einbildungskraft in der Philosophie Kant’s und Spinoza’s. München: Theodor Ackermann, 1879. Frohschammer, Jakob. Monaden und Weltphantasie. München: Theodor Ackermann, 1879. Frohschammer, Jakob. Über die Prinzipien der Aristotelischen Philosophie und die Bedeutung der Phantasie in derselben. München: Theodor Ackermann, 1881. Futurism: An Antology (hrsg. v. Lawrence Rainey, Christine Poggi und Laura Wittman). New Haven/London: Yale University Press. 2009. Gadamer, Hans-Georg. Über die Festlichkeit des Theaters. In: Ästhetik und Poetik. Kunst als Aussage. Gesammelte Werke, Bd. 8. Tübingen: Mohr Siebeck, 1993. Gadamer, Hans-Georg. Ästhetik und Poetik II. Hermeneutik im Vollzug. Gesammelte Werke, Bd. 9. Tübingen: Mohr Siebeck, 1993. Die Geschichte der Hässlichkeit (hrsg. v. Umberto Eco; aus dem Italienischen von Friederike Hausmann, Petra Kaiser und Sigrid Vagt). München: Hanser, 2007. Gibson, James J. Wahrnehmung und Umwelt. Der ökologische Ansatz in der visuellen Wahrnehmung (übers. v. Gerhard Lücke und Ivo Kohler). München/ Wien/Baltimore: Urban & Schwarzenberg, 1982. Goetz, W.; Steinhausen, G. Archiv für Kulturgeschichte. Köln/Weimar/Wien: Böhlau. Gordon, Ian E. Theories of visual perception. Dritte Auflage. New York: Psychology Press, 2004. Grabes, Herbert. Making strange: beauty, sublimity, and the (Post)Modern „third aesthetic“. (Postmodern Studies 42). Amsterdam/New York: Rodopi, 2008. Grassi, E. Kunst und Mythos. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1990. Die Grazer Tagespost. Graz, 1877, Nr. 60. Global Visual Cultures: an anthology (hrsg. v. Zoya Kosur). Oxford: Wiley-Blackwell, 2011. Groves, Les. Top Secret Memorandum for the Secretary of War. Washington: War Department, 1945. Häußler, J. N. Ästhetisches Reflexionsurteil. Zur Analytik des Geschmacksurteil in Kants Kritik der Urteilskraft. Inaugural-Dissertation, München: Ludwig-Maximilians-Universität, 1992. Halcour, Dorotheé. Wie wirkt Kunst? Zur Psychologie ästhetischen Erlebens (Europäische Hochschulschriften, Reihe VI, Psychologie; Bd. 697). Frankfurt a. M./Berlin/Bern/Bruxelles/New York/ Oxford/Wien: Peter Lang, 2002. Haraway, Donna J. Modest_Witness@Second_Millennium. FemaleMan©_Meets _OncoMouseTM. New York: Routledge, 1997. Haraway, Donna J. Die Neuerfindung der Natur: Primaten, Cyborgs und Frauen (hrsg. v. Carmen Hammer und Immanuel Stieß). Frankfurt a. M./New York: Campus Verlag, 1995. Haraway, Donna J. A Cyborg Manifesto. In: Readings in the philosophy of technology (hrsg. v. David M. Kaplan). Lanham/Boulder/New York/Toronto/ Oxford: Rowman & Littlefield, 2004, S. 161–177. Harris, Errol E. Contemporary physics and dialectical holism. In: The World View of Contemporary Physics (hrsg. v. Richard F. Kitchener). Albany: State University of New York Press, 1988. S. 56-174. Heintel, P. Die Bedeutung der Kritik der ästhetischen Urteilskraft für die transzendentale Systematik. In: Kantstudien 99. Bonn: Bouvier, 1970. Henn, T. R. Longinus and English criticism. Cambridge: Cambridge University Press, 1934. Hepfer, K. Die Form der Erkenntnis. Immanuel Kants theoretische Einbildungskraft. Freiburg i. Br./ München: Karl Alber, 2006. Herrmann, H. P. Naturnachahmung und Einbildungskraft. Berlin/Zürich: Bad Homburg v. d. H, 1970. Hertz, Neil. Das Ende des Weges. Die Psychoanalyse und das Erhabene. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 2001. Literaturverzeichnis 173 Heuser, S. Virtual Geographies: Cyberpunk at the Intersection of the Postmodern and Science Fiction. Amsterdam/New York: Rodopi B. V., 2003. Höffe, O. Immanuel Kant. München: Beck, 1983. Hoffmann, Torsten. Konfigurationen des Erhabenen. Zur Produktivität einer ästhetischen Kategorie in der Literatur des ausgehenden 20. Jahrhunderts (Handke, Ransmayr, Schrott, Strauß). Berlin: Walter de Gruyter, 2006. Jameson, F. Postmodernism or the Cultural Logic of Late Capitalism. London: Verso, 1991. Jean Paul. Vorschule der Ästhetik. Kleine Nachschule zur ästhetischen Vorschule. München: Hanser, 1963. Johnson, David B. The Postmodern Sublime: Presentation and Its Limits. In: The Sublime: From Antiquity to the Present (hrsg. v. Timothy M. Costelloe). Cambridge/New York: Cambridge University Press, 2012. S. 118-134. Jørgensen, S. A.; Bohnen, K.; De Boor, H. Geschichte der deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart. Bd. 6: Aufklärung, Sturm und Drang, frühe Klassik: 1740–1789 (begr. v. Helmut de Boor und Richard Newald). München: Beck, 1990. Kant, Immanuel. Beobachtungen über das Gefühl des Schönen und Erhabenen. In: Materialien zu Kants „Kritik der Urteilskraft“ (hrsg. v. Jens Kulenkampff). Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1974. S. 89-92. Kant, Immanuel. Was heißt: sich im Denken orientieren. Werke in zwölf Bänden, Bd. 5, Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1977. Kant, Immanuel. Kritik der Urteilskraft. Werke in zwölf Bänden, Bd. 10, Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1977. Kessler, E. A. Ziemlich erhaben. In: Das Erhabene in Wissenschaft und Kunst. Über Vernunft und Einbildungskraft (hrsg. v. Roald Hoffmann und Iain Boyd Whyte). Berlin: Suhrkamp, 2010. S. 75-96. Kessler, E. A. Picturing the Cosmos: Hubble Space Telescope Images and the Astronomical Sublime. Minneapolis: University of Minnesota Press, 2012. Klassiker der Kunstphilosophie: von Platon bis Lyotard (hrsg. v. Stefan Majetschak). München: Beck, 2005. Königshausen, J.-H. Kants Theorie des Denkens. Amsterdam: Rodopi, 1977. Korzybski, A. Science and Sanity: An Introduction to Non-Aristotelian Systems and General Semantics. New Jersey: Institute Of General Semantics, 1995. Krämling, G. Die systembildende Rolle von Ästhetik und Kulturphilosophie bei Kant. Freiburg i. Br./ München: Alber, 1985. Kristeva, Julia. Powers of Horror: An Essay on Abjection (übers. v. Leon S. Roudiez). New York: Columbia University Press, 1982. Küster, B. Transzendentale Einbildungskraft und ästhetische Phantasie. Königstein/Ts.: Forum Academicum in der Verlagsgruppe Athenäum, Hain, Scriptor, Hanstein, 1979. Längsfeld, W. Ästhetik im Alltag. Über die sinnliche Qualität der Dinge. Zürich: Fromm, 1974. Lenk, H.; Wiehl, R. Kant heute. Münster: Lit, 2006. Leopardi, Giacomo. Gedanken aus dem Zibaldone (deutsch von Ludwig Wolde). München/Berlin: Oldenbourg, 1943. Lessing, G. E. Laokoon oder über die Grenzen der Malerei und Poesie. In: Lessing G. E. Werke und Briefe, 5,2: Werke 1766–1769 (hrsg. v. Wilfried Barner). Frankfurt a. M.: Dt. Klassiker Verlag, 1990. Liessmann, K. P. Philosophie der modernen Kunst. Wien: WUV, 1999. Lyotard, Jean-François. The Inhuman: Reflections of time (übers. v. Geoffrey Bennington und Rachel Bowlby).Cambridge: Polity Press, 1991. Literaturverzeichnis 174 Lyotard, Jean-François. Die Analytik des Erhabenen (Kant-Lektionen, Kritik der Urteilskraft, §§ 23– 29) (aus d. Franz. v. Christine Pries). München: Wilhelm Fink, 1994. Mandelbrot, Benoît B. Die fraktale Geometrie der Natur. Basel/Boston: Birkhäuser, 1987. Marcuse, Herbert. Der eindimensionale Mensch (übers. v. Alfred Schmidt). Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1989. Marks, K. Von „Sumatra“ bis „Lamento für Belgrad“. Zu den poetischen Versionen des Serben Miloš Crnjanski. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 2011. Marx, Leo. Pilot and the Passenger: essays on literature, technology and culture in the United States. New York/Oxford: Oxford University Press, 1988. Marx, Leo. The Machine in the Garden: Technology and the Pastoral Ideal in America. Oxford: Oxford University Press, 2000. Maxwell, Catherine. The female sublime from Milton to Swinburne: bearing blindness. Manchester/New York: Manchester University Press, 2001. McGinn, Colin. Mindsight: Image, Dream, Meaning. Cambridge, MA: Harvard University Press, 2004. Meister, Jacques-Henri. Briefe über die Einbildungskraft. Zürich: Orell, 1794. Mendelssohn, Moses. Moses Mendelssohns philosophische Schriften. Bd. 2. Berlin: Voss, 1777. Minsoo, Kang. Sublime Dreams of Living Machines: The Automaton in the European Imagination. Cambridge, MA: Harvard University Press, 2011. Moles, Abraham A. Informationstheorie und ästhetische Wahrnehmung (übers. v. Hans Ronge in Zusammenarbeit mit Barbara und Peter Ronge). Schlauberg: DuMont, 1971. Moles, Abraham A. Soziodynamik der Kultur. Stuttgart: Enke, 1976. Monk, Samuel H. The Sublime: a study of critical theories in XVIII-Century England. Ann Arbor: University of Michigan Press, 1960 (Modern Language Association, 1935). Moritz, K. F. Fragmente aus dem Tagebuch eines Geistersehers (hrsg. v. H. J. Schrimpf). Stuttgart: Metzlersche Verlagsbuchhandlung, 1968. Morowitz, Harold J. Rediscovering the Mind. In: The Mind’s I: Fantasies and Reflections on Self and Soul (comp. and arr. by Douglas R. Hofstadter and Daniel C. Dennett). New York: Basic Books, 1981. S. 34-52. Mosco, Vincent. The digital sublime: myth, power, and cyberspace. Cambridge: MIT Press, 2004. Die nicht mehr schönen Künste: Grenzphänomene des Ästhetischen (hrsg. v. H. R. Jauß). München: Wilhelm Fink, 1968. Nietzsche, F. W. Die Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik. Frankfurt a. M.: Insel, 1987. Nye, David E. Electrifying America: social meanings of a new technology, 1880–1940. London/ Cambridge: MIT Press, 1990. Nye, David E. American technological sublime. Cambridge: MIT Press, 1996. Nye, David E. In der Technikwelt leben. Vom natürlichen Werkzeug zur Alltagskultur (aus d. Engl. v. Heiner Must). Berlin/Heidelberg: Springer, 2007. Ortega y Gasset, José: Der Aufstand der Massen. Hamburg: Rowohlt, 1958. Park, Kap Hyun. Kant über das Erhabene: Rekonstruktion und Weiterführung der kritischen Theorie des Erhabenen Kants. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2009. Peeples, J. Toxic Sublime: Imaging Contaminated Landscapes. In: Environmental Communications 5, No. 4 (December 2011). S. 373-392. Piepmeier, Rainer. Finis hominis? Postmoderne Philosophien und die Frage nach der Wissenschaft der Technik. In: Technologisches Zeitalter oder Postmoderne? (hrsg. v. Walther Ch. Zimmerli). München: Wilhelm Fink, 1988; S. 127–152. Literaturverzeichnis 175 Pillow, Kirk. Sublime Understanding: Aesthetic Reflection in Kant and Hegel. Cambridge, MA: MIT Press, 2000. Putnam, Hilary W. Reason, Truth and History. Cambridge: Philosophical Papers, 1981. Readings in the philosophy of technology (hrsg. v. David M. Kaplan). Lanham/ Boulder/New York/Toronto/Oxford: Rowman & Littlefield, 2004. Rickert, Heinrich. Die Grenzen der naturwissenschaftlichen Begriffsbildung. Eine logische Einleitung in die historischen Wissenschaften. Tübingen: Mohr Siebeck, 1929. Rosenkranz, Karl. Ästhetik des Häßlichen. Leipzig: Reclam 1990, 1996. Schiller, F. Vom Pathetischen und Erhabenen. Schriften zur Dramentheorie. Stuttgart: Philipp Reclam jun., 2009. Schorch, Grit. Moses Mendelssohns Sprachpolitik. Berlin/Boston: Walter de Gruyter, 2012. Science Fiction and Philosophy: From Time Travel to Superintelligence (hrsg. v. Susan Schneider). Oxford: Wiley-Blackwell, 2009. Science Fiction: Contemporary Mythology (hrsg. v. P. Warrick, M. Greenberg und J. Olander). New York: Harper & Row, 1978. Science and American literature in the 20th and 21th centuries (hrsg. v. Claire Maniez, Ronan Ludot- Vlasak und Frédéric Dumas). Newcastle: Cambridge Scholars Publishing, 2012. Sedlmayr, Hans. Der Tod des Lichtes. Übergangene Perspektiven zur modernen Kunst. Salzburg: Otto Müller, 1964. Shaftesbury, Anthony Ashley-Cooper, Earl of. Ein Brief über den Enthusiasmus. Die Moralisten (aus d. Engl. v. Max Frischeisen-Köhler) (Philosophische Bibliothek, Bd. 111). Leipzig: Dürr’sche Buchhandlung, 1909. Shetley V.; Ferguson A. Reflections in a Silver Eye: Lens and Mirror in Blade Runner. In: Science Fiction Studies 28, No. 1, (March 2001). S. 66-76. Slade, Andrew. Lyotard, Beckett, Duras, and the Postmodern Sublime. New York: Peter Lang, 2007. Slocombe, Will. Nihilism and the Sublime Postmodern: The (Hi)Story of a Difficult Relationship from Romanticism to Postmodernism. New York/London: Routledge, 2006. Solger, K. W. F. Erwin: Vier Gespräche über das Schöne und die Kunst. München: Wilhelm Fink, 1971. Stewart, Susan. On Longing. Narratives of the Miniature, the Gigantic, the Souvenir, the Collection. Durham: Duke University Press, 1993. Storrs, Hall J. Beyond AI: Creating the Conscience of the Machine. New York: Prometheus Books, 2007. The Sublime: From Antiquity to the Present (hrsg. v. Timothy M. Costelloe). Cambridge/New York: Cambridge University Press, 2012. The Sublime is Now! Das Erhabene in der zeitgenössischen Kunst (hrsg. v. Elke Kania und Reinhard Spieler mit Texten von Joseph Imorde, Elke Kania, Barnett Newman, Friedrich Schiller, Peter Schneemann, Reinhard Spieler). Bern: Benteli Verlag; Burgdorf: Museum Franz Gertsch, 2006. Sulzer, J. G. Allgemeine Theorie der schönen Künste. Leipzig: Georg Olms, 1989. Tabbi, Joseph. Postmodern Sublime: Technology and American Writing from Mailer to Cyberpunk. Ithaca/London: Cornell University Press, 1995. Taylor, Nicholas. The awful sublimity of the Victorian city. Its aesthetic and architectural origin. In: The Victorian Cuty: Images and Realities (hrsg. v. H. J. Dyos und Michael Wollf). London: Routledge & Kegan Paul Books, 1973. S. 431–447. Terror and the cinematic sublime: Essays on violence and the unpresentable in Post-9/11 films (hrsg. v. Todd A. Comer und Lloyd Isaac Vayo). McFarland; Reprint Edition, 2013. Literaturverzeichnis 176 Translations of the sublime: the early modern reception and dissemination of Longinos’ Peri hupsous in rhetoric, the visual arts, architecture and the theatre (hrsg. v. C. van Eck, S. Bussels, M. Delbeke und J. Pieters). Leiden/Boston: Brill, 2012. Trepl, Ludwig. Die Idee der Landschaft. Eine Kulturgeschichte von der Aufklärung bis zur Ökologiebewegung. Edition Kulturwissenschaft, Bd. 16. Bielefeld: transcript, 2012. Tschernyschewski, N. G. Kategorien der Ästhetik. Dresden: Verlag der Kunst, 1954. Turchi, P. Maps of the imagination: Writer as Cartographer. San Antonio, Texas: Trinity University Press, 2004. Venturi, Robert. Komplexität und Widerspruch in der Architektur. Braunschweig: Vieweg, 1978. Vierle, A. Die Wahrheit des Poetisch-Erhabenen: Studien zum dichterischen Denken. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2004. Vischer, F. T. Über das Erhabene und komische und andere Texte zur Ästhetik. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1967. Voller, Jack G. The supernatural sublime: the metaphysics of terror in anglo-american romanticism. DeKalb: Northern Illinois University Press, 1994. Wackenroder, W. H. Werke und Briefe. Bd. 1. Jena: Diederichs, 1910. Warrick, P. S. Cybernetic Imagination in Science Fiction. Cambridge/London: MIT Press, 1980. Weimann, R. Phantasie und Nachahmung. Drei Studien von Dichtung, Utopie und Mythos. Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, 1970. Welsch, Wolfgang. „Frottage“. Philosophische Untersuchungen zu Geschichte, phänomenaler Verfassung und Sinn eines anschaulichen Typus. Würzburg, Univ., Diss, 1974. Welsch, Wolfgang. Kulturkonzepte der Postmoderne. In: Kulturpolitik. Standorte, Innensichten, Entwürfe (hrsg. v. Wolfgang Lipp) (Schriften zur Kultursoziologie, Bd. 11). Berlin: Dietrich Reimer, 1989, S. 37–62. Welsch, Wolfgang. Grenzgänge der Ästhetik. Stuttgart: Philipp Reclam jun.,1996. Welsch, Wolfgang. Räume bilden Menschen. In: Raumstationen. Metamorphosen des Raumes im 20. Jahrhundert (hrsg. v. Egon Schirmbeck). Ludwigsburg: Wüstenrot Stiftung, 2002, S. 12–24. White, Leslie Alwin. The Science of Culture: A study of man and civilization. New York: Farrar, Straus and Giroux. 1949 Wihstutz, B. Theater der Einbildung. Zur Wahrnehmung und Imagination des Zuschauers. Berlin: Verlag Theater der Zeit, 2007. Wilamowitz-Moellendorff, U. von. Die griechische Literatur des Altertums. (hrsg. v. Paul Hinneberg. Die Kultur der Gegenwart). Berlin: Teubner, 1907. Wohlgemuth, S. Poetik des Erhabenen – Jean Pauls sublime Bildwelten. Dissertation, Basel, 2011. Wood, Theodore E. B. The word “sublime” and its context: 1650–1760. Philadelphia: Mouton, 1972. Wooldridge, Dean E. Mechanical Man: Physical Basis of Intelligent Life. McGraw-Hill Education, 1968. Wundt, Wilhelm. Völkerpsychologie. Eine Untersuchung der Entwicklungsgesetze von Sprache, Mythus und Sitte. Bd. 2: Mythus und Religion, Teil 1. Leipzig: Wilhelm Engelmann, 1905. Über das Erhabene (deutsch mit Einleitung v. H. F. Müller). Heidelberg: Carl Winter’s Universitätsbuchhandlung, 1911. Unamuno, Miguel de. Das Tragische Lebensgefühl. In: Philosophische Werke: Das tragische Lebensgefühl. Die Agonie des Christentums. Wien/Leipzig: Phaidon-Verlag, 1933. Understanding catastrophe. (hrsg. v. Janine Bourriau. The Darwin College Lectures). Cambridge/New York/Port Chester/Melbourne/Sydney: Cambridge University Press, 1992. Zimmerli, Walther Ch. Das antiplatonische Experiment. Bemerkungen zur technologischen Postmoderne. In: Technologisches Zeitalter oder Postmoderne? (hrsg. v. Walther Ch. Zimmerli). München: Wilhelm Fink, 1988, S. 13–35. Literaturverzeichnis 177

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Dieses Werk nimmt die geschichtsphilosophische Analyse der Qualität des Erhabenen im Rahmen der soziokulturellen Aspekte vor. Den Ursprungsmechanismus des erhabenen Zustandes kann man als geschichtlich-konkrete bzw. als eine besondere Qualität der Gesellschaft verstehen. Das Erhabene ruft eine Person dazu auf, ihre Aufmerksamkeit speziell auf die ästhetische und ethische Komponente des täglichen Lebens zu fokussieren. Die grundlegenden Elemente des erhabenen Zustandes sind die Vorstellung und die Gewalt. Die Suche nach neuen Quellen der Verwunderung, die das Erhabene hervorruft, kann zum Rückschritt führen, weil der Mensch dabei nicht nur die Harmonie mit sich selbst verliert, sondern auch sein soziales Umfeld gefährdet. Aus diesem Grund sind die Versuche, das Erhabene durch das Sekundäre (das Kybernetisch-, Architektonisch-, Elektrisch-Erhabene etc.) zu erklären, nutzlos, solange man das Erhabene im Wesen nicht betrachtet.